Die Showreihe „Catch!“ meldet sich ab Anfang 2022 mit neuen Ausgaben bei Sat.1 zurück. Wie bereits bekannt war, wird Formatschöpfer Luke Mockridge nicht an diesen teilnehmen. Mit dabei sind Promis wie Wincent Weiss, Oliver Pocher, Lilly Becker, Fabian Hambüchen und Evelyn Burdecki. Mehr...

Sat.1 setzt „Catch!“ ab Januar fort
© Sat.1 / Willi Weber

In Kürze will Sat.1 wieder mit fröhlichen Fangspielen unterhalten. Mit dabei sind Promis wie Wincent Weiss, Oliver Pocher und Evelyn Burdecki.

amazon.de | Interessante Angebote
Simon Pearce - Catch! - Prime Video
Anzeige

Die Showreihe „Catch!“ meldet sich ab Anfang 2022 mit neuen Ausgaben bei Sat.1 zurück. Wie schon bekannt war, wird Formatschöpfer Luke Mockridge nicht an diesen teilnehmen. Der Entertainer hat sich nach den Schlagzeilen um seine Person in eine vermutlich längere TV-Pause verabschiedet. Hinter den Kulissen ist er aber weiterhin mit seiner Produktionsfirma LuckyPics an den Sendungen beteiligt. Sie entstehen in Zusammenarbeit mit Brainpool.

Vier neue Ausgaben

Los geht es mit „Catch! Die Deutsche Meisterschaft im Fangen 2022“ am 14. Januar um 20:15 Uhr. Als Teamköpfe treten Pietro Lombardi, Cathy Hummels, Christian Düren und Wincent Weiss an. Letzterer meldet sich ein weiteres Mal bei der „Europameisterschaft im Fangen 2022“ am 4. Februar zurück. Konkurrenz bekommt er von Larissa Marolt, Lily Becker und Evelyn Burdecki. Welche Fanggruppe kann sich am Ende durchsetzen?

Diese Frage stellt sich auch in der Folgewoche bei „Catch! Kampf der Kontinente 2022“ mit Athleten aus unterschiedlichen Ländern. Die Teamkapitäninnen und -kapitäne heißen dann Melissa Khalaj, Luna Schweiger, Oliver Pocher und Hans Sarpei.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Zum allerersten Mal läuft am 18. Februar die Sonderausgabe „Catch! Academy“. In dieser schlüpfen Jenke von Wilmsdorff, Fabian Hambüchen, Nikeata Thompson und Sven Hannawald in die Trainerrolle. Sie coachen jeweils ein Team mit „Fang-Nachwuchstalenten“, die sich schließlich dem Wettbewerb stellen.

Aufzeichnung ohne Publikum

„Catch!“ wird weiterhin von Andrea Kaiser moderiert, Jan Platte fungiert als Kommentator. Mit dabei ist auch wieder Simon Pearce als Field-Reporter. Es handelt sich bereits um die fünfte Staffel der Show, die wie zuletzt ohne Publikum aufgezeichnet wird. Sat.1 verspricht daher größere Parcours-Aufbauten und spektakuläre Fangstrecken.

Staffel 4 hat sich für den Sender im Januar 2021 mit durchschnittlich 1,6 Millionen Zuschauenden und bis zu 13,4 Prozent Marktanteil in der jungen Zielgruppe als solider Erfolg erwiesen. Die Entscheidung zur Fortsetzung auch ohne Mockridge dürfte den Programmverantwortlichen daher leichtgefallen sein.

Buch von Simon Pearce zu gewinnen

Ihr seid Fans von Comedian Simon Pearce? hitchecker.de verlost einmal sein autobiografisches Buch „So viel Weißbier kannst gar ned trinken: Wie ich als Schwarzer in Bayern groß geworden bin“. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-simonp

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 17. Dezember 2021.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film