Erfolgreiche Romanreihen gelten als beliebte Vorlagen für neue Fernsehserien. Die britische Produktionsfirma Castlefield, die zum Medienkonzern Freemantle gehört, hat sich die Rechte an den Krimis um Detective Inspector Fawley gesichert. Diese stammen aus der Feder von Autorin Cara Hunter. Mehr...

Serie um Romanfigur DI Adam Fawley geplant
© Aufbau-Verlag - „Sie finden dich nie“ als Taschenbuch erschienen

Die Fawley-Krimireihe von Autorin Cara Hunter wird zur Serie.

amazon.de | Cara Hunter
Sie finden dich nie - In The Dark - Prime Video
Anzeige

Erfolgreiche Romanreihen gelten als beliebte Vorlagen für neue Fernsehserien. Die britische Produktionsfirma Castlefield, die zum Medienkonzern Freemantle gehört, hat sich die Rechte an den Krimis um Detective Inspector Fawley gesichert. Diese stammen aus der Feder von Autorin Cara Hunter.

International erfolgreiche Bestseller

Bislang liegen vier Bücher vor, aus denen nun ein mehrteiliges TV-Drama entstehen soll. Noch wird kein Sender oder Streaming-Anbieter mit dem Projekt in Verbindung gebracht. Doch vermutlich werden sich zeitnah konkrete Interessenten finden, verspricht es doch einen internationalen Erfolg: Die Romane sind nicht nur in Großbritannien, sondern auch in 25 weiteren Ländern erschienen.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Protagonist DI Adam Fawley ermittelt in Oxford in Fällen häuslicher Verbrechen. Bei diesen Tragödien stehen vor allem Familienmitglieder und Freunde der Opfer unter Verdacht. Im Auftaktroman verschwindet ein achtjähriges Mädchen spurlos bei einer Party vom Grundstück seiner Eltern. Der Krimi wurde hierzulande 2018 unter dem Titel „Sie finden dich nie“ (Originaltitel: „Close To Home“) im Aufbau-Verlag veröffentlicht.

Erschreckender Fund im Keller

Mit „In the Dark - Keiner weiß, wer sie sind“ folgte im Oktober 2019 die Übersetzung des zweiten Bandes. Dieser dreht sich um eine junge Frau und ihren zweijährigen Jungen, die ein Handwerker bei Renovierungsarbeiten halbtot in einem Keller vorfindet. Die beiden weiteren Fawley-Fälle „No Way Out“ und „All The Rage“ sind bislang nur auf Englisch erhältlich.

Castlefield war bereits an TV-Produktionen wie „North“, „In The Flesh“ und „The Secret Of Crickley Hall“ beteiligt. Hunter sieht ihren Stoff bei dem 2019 von Hilary Martin und Simon Judd gegründeten Unternehmen in guten Händen: „Hilary und Simon verstehen ganz genau, um was es in den Büchern geht und haben ein wunderbares Gespür für die Charaktere. Ich kann mir keine bessere Produktionsfirma für die Serie vorstellen als Castlefield“, schwärmt die Schriftstellerin.

Romanvorlagen zu gewinnen

hitchecker.de verlost die ersten beiden Romane der Fawley-Krimireihe je einmal in der deutschen Taschenbuchausgabe. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken.

Wenn ihr auch in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 1. Oktober 2020.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Gewonnen haben Sonja T. aus Krefeld und Susanne R. aus Köln.

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film