Wie derzeit so viele andere Filme und Serien erhält auch der Kinohit „Eine wie keine“ aus dem Jahre 1999 ein Remake. Die Neuauflage der Komödie überrascht nun mit einem Besetzungscoup: Rachael Leigh Cook, die Hauptdarstellerin des Originals, wirkt in einer neuen Rolle mit. Mehr...

Rachael Leigh Cook spielt im „Eine wie keine“-Remake mit
© Miramax Films

In der geplanten Neuauflage von „Eine wie keine“ gibt es ein Wiedersehen mit dem Star des Originals.

amazon.de | Eine wie keine
DVD - digital - Prime Video
Anzeige

Wie derzeit so viele andere Filme und Serien erhält auch der Kinohit „Eine wie keine“ (Originaltitel: „She's All That“) aus dem Jahre 1999 ein Remake. Die Neuauflage der Komödie überrascht nun mit einem Besetzungscoup: Rachael Leigh Cook, die Hauptdarstellerin des Originals, wirkt in einer neuen Rolle mit.

Die 41-Jährige wird die Mutter der Protagonistin Padgett Sawyer verkörpern, die von TikTok-Entdeckung Addison Rae gespielt wird. Diesmal heißt es aber nicht „She's All That“, sondern „He's All That“. Der bekannte Plot wird also mit vertauschten Geschlechterrollen erzählt.

Vom Nerd zum Abschlussball-König

Padgett lässt sich auf eine Wette ein: Sie will den nerdigen Außenseiter Cameron Kweller (Tanner Buchanan) zum Abschlussball-König machen. Das scheint zunächst eine unmögliche Herausforderung, bis sich die beiden Jugendlichen unerwartet anfreunden und näherkommen.

Amazon Unlimited Music Anzeige

In der ursprünglichen Geschichte stand die schüchterne Laney Boggs (Cook) im Mittelpunkt, die sich mit Hilfe von Highschool-Schwarm Zackary Siler (Freddie Prinze Jr.) von der grauen Maus in das hübscheste Mädchen der Schule verwandelte.

Originalautor wieder an Bord

Das Drehbuch zu „He's All That“ stammt aus der Feder von R. Lee Fleming. Der Autor steuerte schon das Skript zum Original bei. Auf dem Regiestuhl nimmt Mark Waters Platz, der sich auch für Erfolge wie „Mean Girls“ und „Freaky Friday“ verantwortlich zeichnet.

Neben Cook, Rae und Buchanan gehören Peyton Meyer, Madison Pettis, Isabella Crovetti, Andrew Matarazzo, Vanessa Dubasso, Annie Jacob, Myra Malloy, Brian Torres, Dominic Goodman, Romel De Silva, Ryan Hollis und Tiffany Simon zur Besetzung des Remakes.

„Ich bin wahnsinnig aufgeregt, wieder auf so viele bekannte Gesichter zu treffen! Diese Version hat einen tollen neuen Kniff und ich denke, die Leute werden das wirklich mögen“, freut sich Cook gegenüber dem US-Portal Variety auf das Projekt von Miramax. Die Dreharbeiten haben bereits begonnen.

Film mit Rachael Leigh Cook zu gewinnen

hitchecker.de verlost die Komödie „Summer Love“ mit Rachael Leigh Cook in einer der Hauptrollen einmal auf DVD. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-einerwiekeiner

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 28. Februar 2021.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Gewonnen hat Katharina D. aus München.

Kommentar schreiben

Senden

Weitere News: Serien, TV + Film