Wegen schlechter Einschaltquoten flog die US-Serie „Prodigal Son“ hierzulande nach nur wenigen Folgen wieder aus dem Programm von Sat.1. In den USA hat sie sich für FOX als Erfolg erwiesen. Für Staffel 2 wurde mit Catherine Zeta-Jones nun sogar ein oscarprämierter Hollywood-Star verpflichtet. Mehr...

Prodigal Son: Catherine Zeta-Jones mit Gastrolle in Season 2
© Warner Bros. Entertainment Inc. All Rights Reserved.

Prominenter Neuzugang: Catherine Zeta-Jones verstärkt das Ensemble von „Prodigal Son“.

Anzeige

Wegen schlechter Einschaltquoten flog die US-Serie „Prodigal Son“ hierzulande nach nur wenigen Folgen wieder aus dem Programm von Sat.1. In ihrer Heimat erwies sich die erste Staffel mit durchschnittlich 9,3 Millionen Zuschauern pro Folge auf allen Plattformen dagegen als Publikumshit für das Network FOX. Am 12. Januar startet dort Season 2.

Im Laufe der neuen Folgen schließt sich Hollywood-Star Catherine Zeta-Jones dem Cast an. Die Oscar-Preisträgerin übernimmt eine wiederkehrende Gastrolle als Dr. Vivian Capshaw. Dabei handelt es sich um eine Ärztin der psychiatrischen Einrichtung Claremont, in der Serienkiller Dr. Martin Whitly (Michael Sheen) untergebracht ist.

Bettpfannen-Dienst für einen Serienkiller

Diesen verdonnert Capshaw zum Dienst auf der Krankenstation, wo er Bettpfannen leeren und den Boden wischen soll. Zu ihrer großen Überraschung meistert Whitly die Aufgaben sehr gut und bewährt sich darüber hinaus beim Umgang mit den Patienten. Plötzlich sieht sie den Psychopathen in einem ganz neuen Licht, was sich nicht unbedingt als gute Sache entpuppt.

Amazon Unlimited Music Anzeige

FOX-Unterhaltungschef Michael Thorn sieht in „Prodigal Son“-Neuzugang Catherine Zeta-Jones ein „außerordentliches Talent“ und bezeichnet die 51-Jährige als „perfektes Gegenstück zum brillanten Michael Sheen“. Die Schauspielerin wird aber voraussichtlich erst in der zweiten Hälfte der Staffel auftauchen. Für die Britin ist es nach den Serien „Queen America“ und „Feud: Die Feindschaft zwischen Bette und Joan“ sowie dem Lifetime-Film „Cocaine Godmother“ bereits das dritte TV-Projekt in Folge.

Noch kein neuer Sendeplatz bei Sat.1

Bevor Zeta-Jones „Prodigal Son“ aufmischt, stehen zunächst die bewährten Figuren im Mittelpunkt des Geschehens: Whitlys Sohn Malcolm Bright (Tom Payne), der als Profiler für die New Yorker Polizei arbeitet, kämpft mit den Konsequenzen der dramatischen Ereignisse des ersten Staffelfinales. Was seine Schwester Ainsley (Halston Sage) und seine Mutter Jessica (Bellamy Young) damit zu tun haben, sei an dieser Stelle aber noch nicht verraten.

Schließlich waren acht Folgen der Auftakt-Season von „Prodigal Son“ bislang nicht im deutschen Free-TV zu sehen. Sat.1 sucht weiter nach einem neuen Sendeplatz. Lediglich im Pay-TV bei Sat.1 emotions wurde Staffel 1 zu Ende gebracht.

Filmpaket zu gewinnen

hitchecker.de verlost ein DVD-Paket mit den Filmen „Das Geisterschloss“, „Das Phantom“ und „R.E.D. 2“ mit Catherine Zeta-Jones in einer der Hauptrollen. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-prodigalson

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 16. März 2021.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Gewonnen hat Herbert N. aus Viersen

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film