Die neue Actionserie „Peacemaker“ mit John Cena flimmert in Kürze auch über deutsche Bildschirme. Sie wird beim Streaming-Dienst RTL+ veröffentlicht.

Peacemaker Serienmotiv
© ™ DC and Warner Bros. Entertainment Inc. / RTL

Die neue Actionserie „Peacemaker“ mit John Cena flimmert in Kürze auch über deutsche Bildschirme.

Durch einen Deal mit WarnerMedia sicherte sich RTL Deutschland im vergangenen Frühjahr die Rechte an jüngeren Produktionen des Streaming-Dienstes HBO Max. So landet nun auch „Peacemaker“, eine TV-Serie aus dem DC-Universum, im Angebot von RTL+.

Die achtteilige Debütstaffel wird dort ab 13. Oktober verfügbar sein, wie die Mediengruppe in einer Pressemitteilung bekannt gegeben hat. In den USA ist diese bereits zwischen Januar und Februar erschienen. HBO Max verrät zwar generell keine Zugriffszahlen, dürfte mit der bisherigen Performance von „Peacemaker“ jedoch zufrieden sein: Eine zweite Staffel wurde bereits in Auftrag gegeben.

Spin-off-Serie zu „The Suicide Squad“

Bei der Produktion handelt es sich um ein Spin-off zum DC-Blockbuster „The Suicide Squad“ von Regisseur James Gunn („Guardians Of The Galaxy“) aus dem Jahre 2021, das sich um den titelgebenden Antihelden dreht. Dieser wird wie auf der großen Leinwand verkörpert von Wrestling-Star John Cena.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Als Peacemaker glaubt dieser fest an den Frieden. Für diesen geht er aber gerne auch über Leichen: Mit seinem Waffenarsenal zieht er in den Krieg gegen alle, die sich ihm bei seiner Mission in den Weg stellen. Ganz so friedlich geht es in dem Actiondrama also nicht zu, dafür schwingt viel Humor mit.

Cast mit bekannten Serienstars

In weiteren Rollen gibt es ein Wiedersehen mit vielen vertrauten Serienstars. Mit dabei ist Danielle Brooks („Orange Is The New Black“), Freddie Stroma („Bridgerton“), Jennifer Holland („American Horror Story“), Steve Agee („New Girl“), Robert Patrick („Akte X“) und Chukwudi Iwuji („Designated Survivor“). Gunn steckt wie bei „The Suicide Squad“ als kreativer Kopf hinter dem TV-Ableger. Er zeichnet sich für alle Drehbücher verantwortlich und inszenierte zudem fünf Folgen der ersten Season. Neben Matt Miller und Peter Safran fungiert er darüber hinaus als einer der ausführenden Produzenten.

Noch vor dem Start bei RTL+ werden die ersten beiden Episoden von „Peacemaker“ am 8. Oktober beim Festival Seriencamp in München gezeigt.

Eine Verbindung mit YouTube und ggf. eine Übertragung personenbezogener Daten finden erst nach Klick auf den unteren Button statt. Mehr Infos...

Quelle: YouTube / HBO Max

„The Suicide Squad“ auf DVD zu gewinnen

hitchecker.de verlost den Film „The Suicide Squad“Anzeige zweimal auf DVD. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-suicidesquad

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 3. November 2022.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

  • Gewinn: „The Suicide Squad“ auf DVD zu gewinnen
  • Foto: The Suicide Squad DVD Cover
  • Teilnahmeschluss: 03.11.2022
  • Gewonnen hat: Theresa M. aus Böblingen, Daniel T. aus Lippstadt

Kommentar schreiben

Senden