Piper PeraboFünf Staffel lang spielte Piper Perabo die Titelheldin in der Agentenserie „Covert Affairs“. Jetzt hat die 39-Jährige ihre nächste TV-Hauptrolle an Land gezogen. Im geplanten Justizdrama „Notorious“ wird sie eine taffe TV-Produzentin mimen. Mehr...

Notorious: ABC verpflichtet Piper Perabo
© Universal Pictures, „Covert Affairs - Season 2 und 3“ auf DVD erhältlich

Piper Perabo mimt für ABC eine taffe TV-Produzentin in der geplanten Justizserie „Notorious“.

Fünf Staffel lang spielte US-Star Piper Perabo die Titelheldin in der Agentenserie „Covert Affairs“. Jetzt hat die 39-Jährige, die mit dem Film „Coyote Ugly“ ihren Durchbruch in Hollywood feierte, ihre nächste TV-Hauptrolle an Land gezogen. ABC hat sie für das Justizdrama „Notorious“ angeheuert. Ob das Projekt in Serie gehen wird, ist noch nicht entschieden. Zunächst hat das Network eine Pilotfolge bestellt.

„Notorious“ beruht auf den Erfahrungen des bekannten US-Strafverteidigers Mark Geragos und der TV-Produzentin Wendy Walker, die für CNN bei „Larry King Live“ gearbeitet hat. Es soll in der Serie um das Zusammenspiel von Gesetz und Medien gehen.

Medien als Manipulationshilfe vor Gericht

Wie beeinflussen die Medien die Entwicklungen vor Gericht? Können Schlagzeilen gezielt einen Prozessverlauf manipulieren? Mit diesen Fragen will ABC provozieren und einen einzigartigen und gefährlichen Blick auf das amerikanische Rechtssystem werfen.

Perabo schlüpft in die Rolle der Fernsehproduzentin Julia, die an Walker angelehnt ist. Ihre Figur trägt die Verantwortung für die erfolgreichste News-Sendung im Land. Für die perfekte Schlagzeile ist Julia bereit, auch mal schmutzige Wäsche zu waschen. So gelingt es der attraktiven Power-Frau, die auch eine verletzliche Seite hat, immer wieder die Geschehnisse zu ihren Gunsten zu manipulieren.

Schauspieler Daniel Sunjata („Graceland“, „Grey's Anatomy“) spielt als Anwalt Jake Gregorian Julias Gegenpart. Der von Geragos inspirierte Charakter weiß ebenfalls seinen Willen mit gewissen Tricks durchzusetzen. Der charismatische Gesetzesverdreher hat nur ein Ziel vor Augen: Er will gewinnen und nutzt die Medien als wichtiges Werkzeug bei seinem Vorgehen.

Drehbuch von „Drop Dead Diva“-Autor

In weiteren Nebenrollen sollen Kate Jennings Grant, Aimee Teegarden und J. August Richards zu sehen sein. Falls ABC „Notorious“ nach Sichtung der Pilotfolge offiziell in Auftrag gibt, sind allerdings branchenübliche Umbesetzungen möglich.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Josh Berman („Drop Dead Diva“) schreibt das Drehbuch für die Auftaktepisode gemeinsam mit Allie Hagan. Die beiden Drehbuchautoren fungieren neben Geragos, Walker, Kenny Meiselas, Jeff Kwatinez, Michael Engler und Josh Barry auch als Executive Producer.

Klingt „Notorious“ interessant für euch oder sind Anwaltserien weniger euer Fall? Schreibt uns eure Meinung als Kommentare auf diesen Artikel oder auf Facebook!

Angebote bei amazon.de:

B00DSIGK1OB00S0ANG9YB009ABM0PSB00GTZWUPS

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film