Mit dem Gaunerdrama „Lupin“ ist Netflix im Januar ein großer Erfolg gelungen: Laut dem Anbieter haben 76 Millionen Abonnenten Interesse für den fünfteiligen Auftakt gezeigt. Nächsten Monat folgt die heiß erwartete Fortsetzung. Welche Serien hat der Streamer darüber hinaus im Juni zu bieten? Mehr...

Netflix: Das sind die Serien-Highlights im Juni
© Netflix / Emmanuel Guimier - „Lupin“

Bald geht es mit den Publikumslieblingen „Lupin“ und „Élite“ weiter. Und welche ganz neuen Netflix-Serien locken im Juni vor die Bildschirme?

amazon.de | Interessante Angebote
Lupin - Sweet Tooth - Netflix - Prime Video
Anzeige

Mit der französischen Gaunerserie „Lupin“ ist Netflix im Januar ein großer Erfolg gelungen: Laut dem Streaming-Dienst haben 76 Millionen Abonnenten Interesse für den fünfteiligen Auftakt gezeigt. Nächsten Monat folgt die heiß erwartete Fortsetzung: Ab 11. Juni stehen fünf weiteren Episoden der Produktion zum Abruf bereit. Meisterdieb Assane Diop (Omar Sy) ist gezwungen, sich einen neuen Plan auszudenken, um seinen Gegenspieler Hubert Pelligrini zur Rechenschaft zu ziehen. Dazu muss er sich selbst in große Gefahr bringen.

Neuzugänge an der Las Encinas

Eine Woche später am 18. Juni wartet Netflix gleich mit dem nächsten Highlight auf, das ebenfalls viel Spannung verspricht. Der spanische Serienhit „Élite“ meldet sich mit seiner nunmehr vierten Staffel zurück. An der verrufenen Privatschule Las Encinas haben die Schüler fortan noch weniger zu lachen: Ein einflussreicher Geschäftsmann wird zum neuen Rektor und führt ein strenges Regiment. Im Schlepptau hat er seine pubertierenden und ziemlich durchtriebenen Kinder.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Neben „Lupin“ und „Élite“ unterhalten in Kürze auch wieder die romantische Jugendserie „Drei Meter über dem Himmel“ aus Italien (Staffel 2 ab 3.6.) und die britischen Beziehungs-Dramedy „Feel Good“ (Staffel 2 ab 4.6.). Nachschub gibt es außerdem in Sachen „Workin' Moms“ (Staffel 5 ab 15.6.) und „Black Lightning“ (Staffel 4 ab 29.6.).

Eine zweifache Mutter mag's prickelnd

Ganz neu geht die schräge Fantasyserie „Sweet Tooth“ an den Start (ab 4.6.), die auf der gleichnamigen Comicreihe von Jeff Lemire basiert. Die Geschichte dreht sich um den Jungen Gus, der halb Mensch und halb Hirsch ist. Er schließt sich einer Gruppe aus Menschen und anderen Mischwesen-Kindern an. Es gilt, in der düsteren Welt zu überleben und mehr über das Geheimnis hinter den Mensch-Tier-Hybride zu erfahren.

Noch nicht allzu viele Details sind über die US-Dramedy „Sex/Life“ bekannt, die am 26. Juni Premiere feiert. Netflix verspricht einen provokanten Blick auf die weibliche Identität und Lust. Eine zweifache Mutter erinnert sich an ihre wilde Vergangenheit und bringt damit ganz viel Chaos in ihre Ehe. Die Hauptrollen spielen Sarah Shahi, Mike Vogel, Adam Demos und Margaret Odette.

Klassische Lupin-Geschichten zu gewinnen

hitchecker.de verlost einmal das Buch „Arsène Lupin: Der Gentleman-Dieb“ von Maurice Leblanc. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-netflix0621

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 28. Juni 2021.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

© Copyright by hitchecker.de - TEXT-BAUER / Michael Bauer - Mietersheimer Hauptstr. 57 - 77933 Lahr - Web: www.text-bauer.de