Das US-Network CBS hat bei „Magnum P.I.“ nach Season 4 den Stecker gezogen. Doch nun übernimmt Konkurrent NBC das Reboot des TV-Klassikers aus den 1980ern und bestellt gleich zwei neue Staffeln. Die Sache hat allerdings einen kleinen Haken. Mehr...

NBC rettet „Magnum P.I.“ vor der Absetzung
© RTL+

Das US-Network NBC übernimmt das Reboot von „Magnum P.I.“ und bestellt gleich zwei neue Staffeln. Die Sache hat allerdings einen kleinen Haken.

Mitte Mai gab der US-Sender CBS bekannt, die Serie „Magnum P.I.“ nach vier Staffeln einzustellen. Diese Entscheidung überraschte durchaus, hatte die Neuauflage des TV-Klassikers aus den 1980ern zuletzt doch immer noch solide Einschaltquoten eingefahren. Doch immerhin waren die guten Werte die beste Voraussetzung bei der Suche nach einem neuen Zuhause für das Crime-Procedural. Das Produktionsunternehmen Universal Television, das „Magnum P.I.“ gemeinsam mit CBS Studios umsetzt, startete diese direkt nach dem bitteren Aus bei CBS.

Zwei neue Staffeln bei NBC

Bereits im vergangenen Monat berichtete Deadline von möglichen Rettern in der Not. Neben dem Streaming-Dienst Paramount+ und dem Kabelsender USA Network galt auch NBC als heißer Kandidat für die Fortführung des Krimis mit Jay Hernandez in der Hauptrolle. Dort soll es nun tatsächlich weitergehen, wie das besagte US-Portal in Erfahrung gebracht haben will.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Nach ersten Informationen hat das Network 20 neue Episoden in Auftrag gegeben, die jedoch in zwei Staffeln aufgeteilt werden sollen. Bei CBS wurden so viele Folgen noch für eine Staffel gedreht. Lediglich Season 3 kam aufgrund von Produktionsproblemen während der Pandemie auf nur 16 Episoden.

Eine Frage der Produktionskosten

Bei den schwierigen Übernahmeverhandlungen ging es vor allem darum, Wege zu finden, Kosten einzusparen. Die verkürzten Staffeln sind daher wohl dem kleineren Produktionsbudget bei NBC verschuldet. Weiteres Problem: Die Verträge der Darstellerinnen und Darsteller sind zum 30. Juni ausgelaufen. CBS Studios hatte bis zum Abschluss des Deals mit NBC nicht die Option genutzt, diese zu verlängern. So muss auch mit den Stars neu verhandelt werden, was wohl mit Gagenerhöhungen verbunden sein dürfte.

Neben Hernandez gehören Perdita Weeks, Zachary Knighton, Stephen Hill, Amy Hill und Tim Kang zum Hauptcast von „Magnum P.I.“. Eric Guggenheim wird voraussichtlich auch weiterhin als Showrunner fungieren und die Serie gemeinsam mit Justin Lin, John Fox und John Davis als Executive Producer verantworten. Diese bleibt eine Koproduktion zwischen CBS Studios und Universal TV.

Hierzulande feiert Season 4 von „Magnum P.I.“ ab heute ihre Free-TV-Premiere bei VOX. Los geht es um 20:15 Uhr mit einer Doppelfolge. Beim Streaming-Dienst RTL+ ist bereits die komplette erste Staffel verfügbar.

Staffel 7 des Originals zu gewinnen

hitchecker.de verlost einmal Season 7 der „Magnum“-Originalserie mit Tom Selleck auf DVD. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-magnums7

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 14. August 2022.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

  • Gewinn: Season 7 der „Magnum“-Originalserie auf DVD zu gewinnen
  • Foto: Magnum Staffel 7 DVD
  • Teilnahmeschluss: 14.08.2022
  • Gewonnen hat: Nina S. aus Mannheim

Kommentar schreiben

Senden

Weitere News: Serien, TV + Film