Kalifornien hat ein verleihungsreiches Wochenende hinter sich: Es wurden nicht nur die SAG Awards in Santa Monica, sondern auch die NAACP Image Awards in Los Angeles vergeben. Jennifer Hudson und Issa Rae heißen die großen Gewinnerinnen der letzteren Preisverleihung. Mehr...

NAACP Image Awards 2022: Doppelter „Respect“ für Jennifer Hudson
© Home Box Office, Inc. All rights reserved. HBO® and all related programs are the property of Home Box Office, Inc, Universal Pictures

Jennifer Hudson und Issa Rae haben bei den diesjährigen NAACP Image Awards doppelt abgeräumt.

amazon.de | Interessante Angebote
Respect - Issa Rae - Prime Video
Anzeige

Kalifornien hat ein verleihungsreiches Wochenende hinter sich: Es wurden nicht nur die SAG Awards in Santa Monica, sondern auch die NAACP Image Awards in Los Angeles vergeben. Die Veranstaltung der National Association for the Advancement of Colored People ehrt jährlich Persönlichkeiten aus der Unterhaltungsbranche und anderen Bereichen.

So erhielten etwa auch Meghan Markle und Prinz Harry eine Auszeichnung für ihr soziales Engagement in Form ihrer Archewell Foundation und für ihre Unterstützung der Black-Lives-Matter-Bewegung.

Zwei Trophäen für Issa Rae

Die Gewinnerin des Abends heißt Jennifer Hudson. Die Sängerin und Schauspielerin wurde zur Entertainerin des Jahres gekürt und bekam zudem einen Award als beste Hauptdarstellerin für ihre Rolle als Musiklegende Aretha Franklin im Biopic „Respect“.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Doppelt triumphierte auch Issa Rae: Ihre HBO-Serie „Insecure“ setzte sich als beste Comedy gegen Konkurrenzformate wie „Black-ish“, „Harlem“, „Run The World“ und „The Upshaws“ durch. Die 37-Jährige hat die 2021 nach fünf Staffeln beendete Produktion zusammen mit Larry Wilmore entwickelt und spielte darin die Hauptrolle. Diese brachte ihr nun eine NAACP-Trophäe als beste Comedy-Darstellerin ein.

Anthony Anderson gewinnt zum achten Mal

Anthony Anderson wurden zum achten Mal als bester Schauspieler in einer Comedy für seine Rolle als Familienvater in „Black-ish“ ausgezeichnet. Bereits das neunte Mal in Folge fungierte er außerdem als Gastgeber der Award-Gala. Preise für die besten Schauspielleistungen in der Sparte Dramaserien schnappten sich Angela Bassett („9-1-1“) und Sterling K. Brown („This Is Us“).

In seiner Rolle als Vater der Tennisspielerinnen Venus und Serena Williams im Drama „King Richard“ überzeugte Will Smith die Mitglieder der NAACP. Der Netflix-Western „The Harder The Fall“ mit Idris Elba und Jonathan Majors behauptete sich als bester Film gegen „Judas And The Black Messiah“, „King Richard“, „Respect“ und „The United States vs. Billie Holiday“.

„Respect“ auf DVD zu gewinnen

hitchecker.de verlost das Aretha-Franklin-Biopic „Respect“ einmal auf DVD. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-respect

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 12. April 2022.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film