Disney+ bastelt aktuell an mehreren Serien um Figuren aus dem Marvel-Universum. Auch der Superheld Moon Knight wird bald beim US-Streaming-Dienst gegen Bösewichte antreten. Mit US-Schauspieler Oscar Isaac soll es nun einen Wunschkandidaten für die Hauptrolle geben. Mehr...

Moon Knight: Wird Oscar Isaac zum Superhelden?
© Marvel, Panini Verlag

Die geplante Serienadaption der Marvel-Comicreihe „Moon Knight“ nimmt allmählich konkrete Formen an. Oscar Isaac ist für die Hauptrolle im Gespräch.

amazon.de | Interessante Angebote
Moon Knight Comics - Oscar Isaac - Prime Video
Anzeige

Disney+ bastelt aktuell an mehreren Serien um Figuren aus dem Marvel-Universum. Auch der Superheld Moon Knight wird bald beim US-Streaming-Dienst gegen Bösewichte antreten. Mit US-Schauspieler Oscar Isaac soll es nun einen Wunschkandidaten für die Hauptrolle geben, wie die US-Portale Deadline und The Hollywood Reporter melden.

Aktuell laufen aber wohl noch Vertragsverhandlungen. Der 41-Jährige war zuletzt als Poe Dameron in der jüngsten „Star Wars“-Trilogie zu sehen und wurde kürzlich als einer der Stars der geplanten HBO-Miniserie „Scenes From A Marriage“ angekündigt. Disney und Marvel haben Isaacs Mitwirken noch nicht offiziell bestätigt.

„The Umbrella Academy“-Autor verpflichtet

Als Drehbuchautor wird Jeremy Slater mit dem Projekt in Verbindung gebracht, der schon für Netflix die Serie „The Umbrella Academy“, basierend auf der gleichnamigen Comicreihe, entwickelt hat. Wer auf dem Regiestuhl Platz nehmen wird, steht laut der Berichte bislang nicht fest.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Moon Knight tauchte erstmals 1975 in einem Comic zu „Werewolf By Knight“ auf, bevor eine eigene Reihe daraus entstand. Seine Superkräfte hat der Protagonist vom ägyptischen Gott Khonshu verliehen bekommen. Allerdings ist nicht ganz klar, ob er sich diese nicht doch nur einbildet.

Superheld mit gespaltener Persönlichkeit

Hinter Moon Knight steckt ein Ex-Marine, der unter einen gespaltenen Persönlichkeit leidet. Mal ist er der schmerzlose Superheld, mal sein tatsächliches Ich Marc Spector, mal der Finanzexperte Steven Grant und zuweilen auch der Taxifahrer Jake Lockley. Seine psychischen Probleme machen ihn zu einem unberechenbaren und überraschenden Gegner für die Schurken der Unterwelt.

Die Figur des Moon Knight ist in der Vergangenheit bereits in den Animationsserien „Ultimate Spider-Man vs. The Sinister Six“, „Avengers Assemble“ und „Spider-Man“ aufgetaucht. Kevin Feige, Chef der Marvel Studios, stellte im November 2019 auch eine Integration des Superhelden in künftige Marvel-Kinofilme in Aussicht. Zunächst wird sie jedoch in Form der TV-Serie eingeführt. Es bleibt abzuwarten, ob Oscar Isaac die Rolle dann auch auf der großen Leinwand übernimmt.

Comicvorlage zu gewinnen

hitchecker.de verlost einmal Band 1 der „Moon Knight“-Comicreihe mit dem Beititel „Willkommen im neuen Ägypten“, erschienen im Panini Verlag. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-moonknight

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 19. Januar 2021.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Gewonnen hat Piotr S. aus Stuttgart.

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film