In wenigen Wochen sorgt „Moon Knight“ für Spannung und Action bei Disney+. Ein erster Trailer macht Lust auf die neue Superheldenserie aus dem Hause Marvel. Oscar Isaac spielt darin den Ex-Soldaten Marc Spector, der unter einer multiplen Persönlichkeitsstörung leidet. Mehr...

Moon Knight: Erster Trailer zur neuen Marvel-Serie veröffentlicht
© Marvel Studios

In wenigen Wochen sorgt „Moon Knight“ für Spannung und Action bei Disney+. Ein erster Trailer macht Lust auf die Serie mit Oscar Isaac und Ethan Hawke.

amazon.de | Interessante Angebote
Moon Knight Comics - Oscar Isaac - Prime Video
Anzeige

Am 30. März geht mit „Moon Knight“ ein etwas anderer Superheld beim Streaming-Dienst Disney+ an den Start. Oscar Isaac („Scenes From A Marriage“, „Star Wars“) spielt im neuen Marvel-Drama den Ex-Soldaten Marc Spector. Der Protagonist leidet unter einer multiplen Persönlichkeitsstörung, was ihn immer wieder in Ausnahmesituationen bringt.

Ethan Hawke als Bösewicht

Regelmäßig erwacht er wie aus einem Traum und weiß nicht, wie ihm geschieht: Seine unterschiedlichen Persönlichkeiten wissen nichts voneinander. Während er in seiner wahren Identität als Marc an seinen Ängsten zu zerbrechen droht, wird er als Handlanger des alten ägyptischen Mondgottes Khonshu zu einem knallharten Kämpfer. Dieser muss es mit düsteren Kreaturen und fiesen Schurken aufnehmen.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Ethan Hawke ist in „Moon Knight“ als charismatischer Anführer eines Kults zu sehen, der Marc dazu verleiten will, seine dunkle Seite auszuleben. Den Cast verstärken außerdem Gaspard Ulliel („Hannibal Rising“) und May Calamawy („Ramy“). Die Serie stammt aus der Feder von Jeremy Slater, der sich auch für den Netflix-Hit „Umbrella Academy“ verantwortlich zeichnet. Inhaltlich orientiert sich der Drehbuchautor an den jüngeren „Moon Knight“-Comicvorlagen.

Düstere Inszenierung

Erstmals tauchte die Figur im Jahre 1975 in der Marvel-Veröffentlichung „Werewolf By Night“ auf. In Ausgabe 28 und 29 von „Marvel Spotlight“ kam es ein Jahr später zu einer eigenen Geschichte um Moon Knight. Eine erste Comicreihe um den Charakter entstand schließlich ab 1980.

Als Regisseure für die TV-Adaption wurden Mohamed Diab („Clash“), Justin Benson („Archive 81“) und Aaron Moorhead („The Endless“) verpflichtet. Der brandneue Trailer, der in den USA in der Werbepause bei der Übertragung des NFL-Playoff-Spiels zwischen den Los Angeles Rams und den Arizona Cardinals Premiere feierte, verspricht eine düstere Inszenierung.

Eine Verbindung mit YouTube und ggf. eine Übertragung personenbezogener Daten finden erst nach Klick auf den unteren Button statt. Mehr Infos...

Quelle: YouTube / Marvel Entertainment

Comic zu gewinnen

hitchecker.de verlost einmal den ersten Band der „Moon Knight“-Comicreihe von Jeff Lemire, Greg Smallwood, Francesco Francavilla, James Stokoe und Wilfredo Torres mit dem Beititel „Willkommen im neuen Ägypten“. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-moonknight

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 4. März 2022.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film