Zuletzt mussten deutsche Zuschauer fast ein ganzes Jahr auf neue Episoden der Actionserie "Mayans M.C." warten. Diesmal geht alles ganz schnell: Season 3 feiert ihr großes Finale am 11. Mai beim US-Network FX. Bereits ab 22. Juni werden die zehn neuen Episoden auch hierzulande über den Äther geschickt. Mehr...

Sky zeigt Staffel 3 von ''Mayans M.C.'' ab Juni
© 2021 Fox and its related entities. All rights reserved. / Sky

"Mayans M.C." meldet sich in Kürze im Sky-Programm zurück.

amazon.de | Mayans M.C.
Staffel 1 - Staffel 2 - Sons Of Anarchy - Prime Video
Anzeige

Zuletzt mussten deutsche Zuschauer fast ein ganzes Jahr auf neue Episoden der Actionserie "Mayans M.C." warten. Die zweite Staffel des "Sons Of Anarchy"-Ablegers startete erst Ende August 2020 beim Pay-TV-Sender Sky Atlantic, nachdem die US-Ausstrahlung bereits ab 3. September 2019 stattgefunden hatte.

Diesmal geht alles ganz schnell: Season 3 feiert ihr großes Finale am 11. Mai bei dem zum Disney-Konzern gehörenden Network FX. Bereits ab 22. Juni werden die zehn neuen Episoden auch hierzulande über den Äther geschickt. Abermals übernimmt Sky Atlantic die Deutschlandpremiere und zeigt Doppelfolgen, immer dienstags um 21:15 Uhr.

Katey Sagal absolviert Gastauftritt

Parallel dazu können diese via Sky Ticket und Sky Q abgerufen werden. Dort besteht auch die Möglichkeit, die ersten beiden Staffeln nachzuholen oder noch einmal anzuschauen. Gleiches gilt für die komplette Mutterserie: Von "Sons Of Anarchy" wurden zwischen 2008 und 2014 insgesamt sieben Staffeln produziert.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Einige Charaktere aus dem Original tauchen immer mal wieder in "Mayans M.C." auf, allen voran Biker-Braut Gemma. US-Schauspielerin Katey Sagal absolviert in Season 3 wieder einen kleinen Gastauftritt, obwohl sie inzwischen in der ABC-Serie "Rebel" eine neue Hauptrolle übernommen hat.

Allerdings ist sie mit "Mayans M.C."-Schöpfer Kurt Sutter verheiratet, der inzwischen aber nur noch als einer der Executive Producer fungiert. Mit der neuen Staffel tritt sein Kollege Elgin James als alleiniger Showrunner in Erscheinung. Sutter musste wegen Fehlverhalten am Set seinen Hut nehmen.

Es wird Leichen geben

Doch auch ohne seine kreative Handschrift bleibt es spannend im kalifornisch-mexikanischen Grenzgebiet, in dem der Mayans Motorcycle Club seine dreckigen Geschäfte abwickelt. Die drohende Grenzschließung könnte den Drogenschmuggel um EZ Reyes (JD Pardo) und seinen Bruder Angel (Clayton Cardenas) jedoch lahmlegen.

Zudem ergeben sich weitere Herausforderungen für die Outlaws. Ihrem Vater Felipe (Edward James Olmos) droht die Abschiebung. Um diese zu verhindern, gilt es große Opfer zu bringen. Zu allem Überfluss schmiedet die rivalisierende Biker-Gang Vatos Malditos blutige Pläne, um es EZ und seiner Bande heimzuzahlen. Nicht alle vertrauten Figuren überleben die zahlreichen Gefahren.

Fans müssen sich also auf schmerzliche Abschiede einstellen, dürfen sich aber auch freuen: FX hat trotz gesunkener Einschaltquoten eine vierte Staffel von "Mayans M.C." in Auftrag gegeben.

Revolution: Season 2 zu gewinnen

Lust auf noch mehr spannende Unterhaltung mit "Mayans M.C."-Hauptdarsteller JD Pardo? Bitte schön: hitchecker.de verlost einmal Staffel 2 der US-Serie "Revolution" auf DVD. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-mayansmcsky

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 25. Juni 2021.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

Kommentar schreiben

Senden

Weitere News: Serien, TV + Film