Die vierte und finale Staffel der kanadischen Thrillerserie „Cardinal“ feiert am 16. April Deutschlandpremiere bei MagentaTV. Das Streaming-Angebot der Telekom zeigt kommenden Monat auch neue Folgen von „The Rookie“ – kurz nach der Erstausstrahlung bei Fox. Mehr...

MagentaTV: Die Serien-Highlights im April
© 2019 Until the Night Productions Inc. & Sienna Until the Night Productions Inc. All Rights Reserved. - „Cardinal“

Welche Serien können Telekom-Kunden im April neu bei MagentaTV streamen?

amazon.de | Serien bei MagentaTV
Black Sails - Cardinal - The Rookie - Little Women - Prime Video
Anzeige

Ab 16. April ermitteln Lisa Delorme und John Cardinal ein allerletztes Mal in Algonquin Bay: Die vierte Staffel des kanadischen „Nordic Noir“-Thrillers „Cardinal“ stellt das große Serienfinale dar. In den sechs neuen Folgen, die hierzulande exklusiv bei MagentaTV zu sehen sein werden, bekommt es das Duo mit einem gefährlichen Serienmörder zu tun. Die Hauptrollen spielen Billy Campbell („The Killing“), Karine Vanasse („Revenge“), Glen Gould („The Strain“), Kirsten Thomson („Downsizing“) und Alanna Bale („Good Witch“).

„Power Players“: Animationsserie für Kids

Für quengelnde Kids, die sich in der Schulzwangspause unin den Osterferien langweilen, hat die MagentaTV-Megathek die Animationsserie „Power Players“ in petto. Die 26 Folgen der ersten Staffel werden nach der TV-Premiere im KiKA ab 2. April zum Streamen bereitstehen.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Erzählt wird die Geschichte des neunjährigen Jungen Axel. Dieser findet im Geheimlabor seines Onkels eine Kiste voller Spielsachen, die durch eine mysteriöse Energiequelle zum Leben erwachen. Mit Hilfe magischer Armbänder kann sich Axel selbst in eine Actionfigur verwandeln.

Brandneue Folgen von „The Rookie“

Die Deutschlandpremiere der zweiten Staffel von „The Rookie“ erfolgt zwar beim Pay-TV-Sender Fox (hitchecker.de berichtete). Doch direkt nach der Ausstrahlung wird die jeweils aktuellste Episode der US-Krimiserie mit Nathan Fillion auch ihren Weg zu MagentaTV finden. Los geht es am 24. April.

Mit allen vier Staffeln des US-Piratendramas „Black Sails“ aus dem Hause Starz, kann MagentaTV zwar mit keinem brandneuen und exklusiven Inhalt aufwarten. Doch in Streaming-Hochzeiten während der Corona-Krise kann die Aufstockung des Serienarchivs sicherlich nicht schaden. Alle 38 Folgen kommen am 1. April in die Megathek.

Gleiches gilt für den britisch-US-amerikanischen Dreiteiler „Little Women“, der schon seit einiger Zeit über den Starzplay Channel bei Amazon Prime Video verfügbar ist. Es handelt sich dabei um die BBC-Adaption des gleichnamigen Romanklassikers von Louisa May Alcott aus dem Jahre 2017, nicht zu verwechseln mit der US-Kinoversion von 2019.

DVD-Boxen zu gewinnen

hitchecker.de verlost einmal die Auftaktstaffel von „Cardinal“ und einmal Season 4 von „Black Sails“ auf DVD. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken.

Wenn ihr auch in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 20. Mai 2020.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Gewonnen haben David B. aus Erlangen und Andrea S. aus Hildesheim.

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film