Zuletzt feierten neue Staffeln von „Line Of Duty“ ihre Deutschlandpremiere im ZDF – allerdings nur im Nachtprogramm. Die Rechte an der jüngsten Staffel hat sich nun der Streaming-Dienst RTL+ geschnappt. Zum 1. Mai gehen dort auch alle bisherigen Folgen online. Mehr...

Line Of Duty: RTL+ schnappt sich Staffel 6 des britischen TV-Hits
© WPLOD6 Ltd. MMXX / RTL

Der britische Quotenhit „Line Of Duty“ geht fortan bei RTL+ weiter.

amazon.de | Line Of Duty
DVD - digital - Prime Video
Anzeige

Zuletzt feierten neue Staffeln von „Line Of Duty“ ihre Deutschlandpremiere im ZDF. Der Mainzer Sender schickte die in Großbritannien überaus erfolgreiche Krimiserie allerdings nur noch mitten in der Nacht über den Äther. Die Rechte an der sechsten Runde ließ er sich vielleicht sogar absichtlich entgehen: Die BBC-Produktion wandert hierzulande zum Streaming-Dienst RTL+.

Korruption in den eigenen Reihen

Die sieben neuen Folgen werden dort exklusiv ab 1. Mai zum Abruf bereitstehen. Dazu gesellen sich zudem alle fünf bisherigen Staffeln, die zumindest bislang noch im Prime-Abo bei Amazon enthalten sind. Im Laufe des Aprils kommen Staffel 4 und 5 auch noch mal in die ZDFmediathek, da sie im Hauptprogramm wiederholt werden – jedoch wieder nur zu sehr später beziehungsweise überaus früher Stunde.

Amazon Unlimited Music Anzeige

„Line Of Duty“ dreht sich um die Speizaleinheit AC-12, die innerhalb der Central Police Force Korruption in den eigenen Reihen aufdeckt. Diesmal bekommen es Detective Sergeant Steve Arnott (Martin Compston) und Superintendent Ted Hastings (Adrian Dunbar) mit ihrem bisher kniffligsten Fall zu tun.

Traumquoten in Großbritannien

Ins Visier ihrer Untersuchungen gerät ihre Kollegin DCI Joanne Davidson (Kelly Macdonald), die den Mord an der Enthüllungsjournalistin Gail Vella aufklären soll. Ausgerechnet Kate Fleming (Vicky McClure), eine ehemalige Ermittlerin des AC-12-Teams, fungiert als ihre Stellvertreterin.

In Großbritannien lockte „Line Of Duty“ zuletzt bis zu 15,24 Millionen Zuschauende vor die Bildschirme. Gefragt war die Serie auch über den BBC iPlayer. Hier wurden 137 Millionen Streams gezählt. Die Serie heimste bereits etliche Auszeichnungen ein, darunter fünf TV Choice Awards und zwei Royal Television Society Awards. Nicht zuletzt aufgrund unglücklicher Sendeplätze blieb das Publikumsinteresse hierzulande überschaubar. Vielleicht gewinnt das Crime-Drama durch sein neues Zuhause aber noch ein paar Fans hinzu.

DVD-Box zu gewinnen

hitchecker.de verlost eine DVD-Box mit Staffel 5 von „Line Of Duty“. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-lineofduty

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 8. Mai 2022.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

Kommentar schreiben

Senden

Weitere News: Serien, TV + Film