Der kanadische Sender Global hat sein Programm für den Sommer verkündet. In Sachen "Private Eyes" gab es schlechte Nachrichten: Die Krimiserie mit Jason Priestley und Cindy Sampson wird beendet. Nach den acht Folgen der anstehenden fünften Staffel ist Schluss. Mehr...

Krimiserie ''Private Eyes'' endet mit Staffel 5
© 2020 Shade PI Productions Inc. All Rights Reserved.

Der kanadische Sender Global hat sein Programm für den Sommer verkündet. In Sachen "Private Eyes" gab es schlechte Nachrichten.

amazon.de | Private Eyes
Staffel 1 - Staffel 2 - Staffel 3 - Staffel 4 - Prime Video
Anzeige

Die Serie "Private Eyes" hat sich in den vergangenen Jahren zum internationalen TV-Erfolg gemausert. "Beverly Hills, 9020"-Star Jason Priestley und Cindy Sampson ("Supernatural", "Rogue") spielen darin ein ungleiches Privatschnüffler-Duo. Bei ihren Ermittlungen geraten Matt Shade und Angie Everett immer wieder aneinander. Doch wie lautet ein bekanntes Sprichwort? Was sich liebt, das neckt sich!

Acht finale Folgen

Wie so oft in thematisch ähnlich gestrickten Wohlfühl-Krimis dürfen die Protagonisten allerdings nie so wirklich zusammenfinden. Schließlich gilt es, das Happy End bis zum großen Serienfinale hinauszuzögern. Das steht vermutlich unmittelbar bevor. Denn Global hat die kommende fünfte Staffel von "Private Eyes" als die letzte angekündigt. Sie wird acht Folgen umfassen und damit vier weniger als die vorausgegangene Season.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Die Ausstrahlung beginnt am 7. Juli in Kanada. Ein Termin für Deutschland ist noch nicht bekannt. Hierzulande übernimmt der Bezahlsender 13th Street die Erstausstrahlung der Koproduktion zwischen eOne, Piller/Segan und Corus Entertainment. Im Free-TV waren bisher lediglich die ersten beiden Staffeln im Programm von One zu sehen.

Comeback von Ennis Esmer

Ob Angie und Matt am Ende tatsächlich ein Paar werden, gilt es abzuwarten. Laut erster Handlungsdetails wird Herzensbrecher Shade zunächst noch mit einer neuen Flamme namens Jada Berry (Kandyse McClure) anbandeln. Dabei handelt es sich ausgerechnet um Angies Hassfreundin aus Highschool-Zeiten. Da dürfte es definitiv zu Eifersüchteleien kommen.

Für einen Gastauftritt kehrt noch einmal Ennis Esmer als Detective Mazhari ins Geschehen zurück, nachdem die Figur in Staffel 4 mit Abwesenheit glänzte. Die feste Ansprechpartnerin bei der Polizei bleibt für die Privatdetektive aber weiterhin Kommissarin Danica Powers, gespielt von Ruth Goodwin. Ein letztes Wiedersehen gibt es auch mit Samantha Wan als nerdige Assistentin Zoe Chow, Brett Donahue als Tex, Barry Flatman als Don Shade, Jordyn Negri als Jules Shade, Nicole DeBoer als Becca D'Orsay und Mimi Kuzyk als Nora Everett.

Debütstaffel von "Private Eyes" zu gewinnen

Ihr wollt noch einmal die erste Begegnung zwischen Angie und Matt miterleben? Nichts leichter als das: hitchecker.de verlost eine DVD-Box mit Season 1 von "Private Eyes". Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-privateeyes

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 15. Juli 2021.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

Kommentar schreiben

Senden

Weitere News: Serien, TV + Film