Der Donnerstag naht und damit etliche Filmneuheiten, darunter zwei große US-Produktionen und eine Komödie aus Österreich. Schaut euch jetzt die Trailer an!

Ich – Einfach unverbesserlich 4 / To The Moon
Filmplakate zu „Ich – Einfach unverbesserlich 4“ und „To The Moon“ / © Universal Pictures Germany, Sony Pictures Germany

Der Donnerstag naht und damit etliche Filmneuheiten, darunter zwei große US-Produktionen und eine Komödie aus Österreich.

Ab 11. Juli melden sich Gru und die Minions im Kino zurück. Ziemlich viel Chaos richten zudem zwei Kerle in Graz an, während Channing Tatum und Scarlett Johansson in einer Romanze rund um die US-Mondlandung turteln. Stürmisch wird es mit Daisy Edgar-Jones und Glenn Powell: „Twisters“ lässt allerdings noch bis Mittwoch, den 17. Juli, auf sich warten.

Ich – Einfach unverbesserlich 4

Superschurke Gru scheint in „Ich – Einfach unverbesserlich 4“ endgültig im beschaulichen Familienleben angekommen zu sein. Seine Frau Lucy hat ihm zum Vater des kleinen Gru Junior gemacht. Seine drei Adoptivtöchter Margo, Edith und Agnes halten ihn ebenfalls weiter auf Trab. Nach einem folgenschweren Klassentreffen, bei dem er auf Gegenspieler Maxime Le Mal und Schurkin Valentina trifft, muss Gru mit seiner Familie auch noch ins Zeugenschutzprogramm. Le Mal spürt sie trotzdem auf und entführt Gru Junior. Jetzt müssen alle zusammenhalten, um den Kleinen zu retten. Auf die Minions ist dabei natürlich auch Verlass.

Eine Verbindung mit YouTube und ggf. eine Übertragung personenbezogener Daten finden erst nach Klick auf den unteren Button statt. Mehr Infos...

Quelle: YouTube / Universal Pictures Germany

To The Moon

Die romantische Komödie „To The Moon“ von Regisseur Greg Berlanti entführt in die 1960er-Jahre, als die NASA alles daran setzt, den ersten Menschen auf den Mond zu bringen und damit der Sowjetunion zuvorzukommen. Auch Cole Davis (Channing Tatum) arbeitet für die US-Raumfahrtbehörde und gibt sein Bestes, um die Apollo-Mission voranzutreiben. Doch es gibt viele Rückschläge und das Ziel rückt immer weiter in die Ferne. Damit das Projekt nach außen hin dennoch als Erfolg kommuniziert wird, stößt Kelly Jones (Scarlett Johansson) zum NASA-Team. Cole ist entsetzt, als die selbstbewusste Marketing-Expertin die Mondlandung kurzerhand inszenieren will.

Eine Verbindung mit YouTube und ggf. eine Übertragung personenbezogener Daten finden erst nach Klick auf den unteren Button statt. Mehr Infos...

Quelle: YouTube / SonyPicturesGermany

Twisters

Der Blockbuster „Twisters“ ist eine Art Sequel zum Kinohit „Twister“ mit Helen Hunt und Bill Paxton aus dem Jahre 1996, wobei eine unabhängige Geschichte erzählt wird. Erneut geht es aber um eine Sturmjägerin. Das gefährliche Hobby hat die junge Kate Carter (Daisy Edgar-Jones) eigentlich schon an den Nagel gehängt, da es ihr im College fast das Leben gekostet hätte. Als ihr Freund Javi (Anthony Ramos) ein neues Ortungssystem für Tornados testen will, lässt sie sich doch noch mal zu einer Sturmjagd überreden. Auch der erfolgreiche Influencer Tyler Owens (Glen Powell) und sein Team wollen den nächsten großen Sturm für Social Media festhalten. Das Spiel mit der Gefahr wird für alle schon bald zum Überlebenskampf.

Eine Verbindung mit YouTube und ggf. eine Übertragung personenbezogener Daten finden erst nach Klick auf den unteren Button statt. Mehr Infos...

Quelle: YouTube / Warner Bros. DE

Pulled Pork

Flo Kienzl (Paul Pizzera) und sein Ziehbruder Eddi (Otto Jaus) machen den ehemaligen Fußballprofi Benny Jagschitz (Gregor Seberg) für das Verschwinden ihrer Schwester verantwortlich. Als sie mit dem einflussreichen Mann aneinandergeraten, verliert Flo seine Stelle als Polizist und Eddi wandert sogar in den Knast. Der Häftling kommt schließlich auf Bewährung frei und steht wieder bei Kienzl auf der Matte. Der versucht sich inzwischen als Privatdetektiv in Graz. Auch wenn sie damit neuen Ärger riskieren, versuchen die beiden, die illegalen Machenschaften von Jagschitz aufzudecken. Die Zeit eilt: Ihr Gegenspieler kandidiert für das Amt des Bürgermeisters. In Österreich lief die chaotische Komödie „Pulled Pork“ von Andreas Schmied bereits im Herbst 2023 in den Kinos.

Eine Verbindung mit YouTube und ggf. eine Übertragung personenbezogener Daten finden erst nach Klick auf den unteren Button statt. Mehr Infos...

Quelle: YouTube / Filmwelt Verleih

„Twister“ auf Blu-ray zu gewinnen

hitchecker.de verlost den 90er-Kinohit „Twister“ zweimal auf Blu-ray. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-twister

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Instagram und Threads! Teilnahmeschluss ist der 3. August 2024.

Ungültiger Code: Bitte Einagbe überprüfen!

  • Gewinn: „Twister“ auf Blu-ray zu gewinnen
  • Foto: Twisters Blu-ray
  • Teilnahmeschluss: 03.08.2024

Kommentar schreiben

Senden

Weitere News: Serien, TV + Film