Für verliebte Pärchen heißt es in dieser Woche: Ab ins Kino! Der 2. August steht dort ganz im Zeichen der großen Gefühle. Mit „Destination Wedding“ und „Grenzenlos“ laufen gleich zwei romantische Liebesfilme an, die allerdings kaum unterschiedlicher sein könnten. Mehr...

Für Turteltauben: Kino-Tipps der Woche
© Ascot Elite Entertainment, Warner Bros. Pictures Germany

Für verliebte Pärchen heißt es in dieser Woche: Ab ins Kino!

Der 2. August steht dort ganz im Zeichen der Liebe. Mit „Destination Wedding“ und „Grenzenlos“ laufen gleich zwei romantische Filme an, die allerdings kaum unterschiedlicher sein könnten.

Amazon Unlimited Music Anzeige

01Destination Wedding
Die beiden Hollywood-Stars Winona Ryder und Keanu Reeves waren schon diverse Male gemeinsam vor der Kamera zu sehen, zuletzt 2009 im Film „Pippa Lee“. In der turbulenten Liebeskomödie „Destination Wedding“ von Victor Levin spielen die beiden zwei Hochzeitsgäste wider Willen. Bei der sensiblen Anwältin Lindsay handelt es sich um die einst sitzengelassene Ex-Verlobte des Bräutigams. Marketingchef Frank ist dessen Halbbruder und kommt nur zur Feierlichkeit ins kalifornische Paso Robles, um seiner Mutter einen Gefallen zu tun. Schon bei der Anreise geraten die beiden zynischen Eigenbrötler aneinander. Zu allem Überfluss landen sie später im Hotelzimmer nebeneinander. Auch auf der Hochzeit erweist es sich als Unmöglichkeit, sich aus dem Weg zu gehen. Daher wird gestritten, diskutiert, aber auch gelästert, was das Zeug hält. Und wie heißt es so schön? Was sich liebt, das neckt sich! Dürfen sich Romantiker also auf ein Happy End freuen?

» Destination Wedding: Trailer

Eine Verbindung mit YouTube und ggf. eine Übertragung personenbezogener Daten finden erst nach Klick auf den unteren Button statt. Mehr Infos...

Quelle: YouTube / Ascot Elite Entertainment

02Grenzenlos
Wim Wenders hat mit „Grenzenlos“ eine Liebesgeschichte der Extreme inszeniert, die auf dem Roman „Submergence“ von Autor J. M. Ledgard basiert. Alles beginnt vor der wunderschönen Kulisse der französischen Atlantikküste: Die Biomathematikerin Danielle Flinders (Alicia Vikander) lernt in einem Hotel den charismatischen James More (James McAvoy) kennen, der sich als Wasseringenieur ausgibt. Die beiden liegen sofort auf einer Wellenlänge und verbringen eine kurze und leidenschaftliche Zeit miteinander. Dann müssen die Verliebten jedoch ihren beruflichen Verpflichtungen nachkommen: Danielle taucht für eine wissenschaftliche Expedition mit einem U-Boot in die Tiefen des Ozeans. More, der in Wirklichkeit als MI5-Geheimagent arbeitet, reist nach Somalia, wo er einen Terroristen ausschalten soll. Als er von Jihadisten entführt und gefoltert wird, ist es ihm nicht möglich, weiterhin auf Danielles Nachrichten zu reagieren. Sie kann nicht ahnen, warum nach der anfänglichen Euphorie kein Lebenszeichen mehr kommt.

» Grenzenlos: Trailer

Eine Verbindung mit YouTube und ggf. eine Übertragung personenbezogener Daten finden erst nach Klick auf den unteren Button statt. Mehr Infos...

Quelle: YouTube / Warner Bros. DE

Angebote auf amazon.de

B009RILUN2B073SH1CSHB06W9DLCC4B013HFR3NQ

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film