Wegen Corona musste der Kinostart vieler Filme zum Teil mehrfach verschoben werden. Auch die deutsche Komödie "Kaiserschmarrndrama" konnte nicht wie geplant im vergangenen November anlaufen. Im August soll es nun soweit sein. Zuvor feiert der Streifen beim Filmfest München Premiere. Mehr...

Kaiserschmarrndrama: Neuer Termin für Kinostart gefunden
© Constantin Film Verleih

Das "Kaiserschmarrndrama" kommt bald bundesweit ins Kino. Zuvor wird der neueste Teil der Eberhofer-Reihe das Filmfest München eröffnen.

amazon.de | Franz Eberhofer Krimireihe
Romane - Verfilmungen - Prime Video
Anzeige

Wegen Corona musste der Kinostart vieler Filme zum Teil mehrfach verschoben werden. Auch die deutsche Komödie "Kaiserschmarrndrama" konnte nicht wie geplant im vergangenen November anlaufen, weil die Lichtspielhäuser geschlossen blieben. Nun wurde aber ein neuer Termin gefunden: Ab 5. August schickt sich der Streifen von Regisseur Ed Herzog an, zum Sommerhit zu werden.

Es handelt sich um eine Verfilmung des gleichnamigen Romans aus der beliebten Krimireihe von Rita Falk um Provinzpolizist Franz Eberhofer. Nach "Dampfnudelblues", "Winterkartoffelknödel", "Schweinskopf al dente", "Grießnockerlaffäre", "Sauerkrautkoma" und "Leberkäsjunkie" ist es bereits der siebte Fall des Protagonisten, der für die große Leinwand adaptiert wurde. Die bisherigen Teile lockten insgesamt mehr als 5,5 Millionen Besucher ins Kino.

Mord an einem Webcam-Girl

Das "Kaiserschmarrndrama" dürfte die Erfolgsbilanz noch weiter aufpolieren. Eberhofer (Sebastian Bezzel) bekommt es wieder mit einem kniffligen Mord zu tun. Diesmal muss er den Tod des dorfbekannten Webcam-Girls aufklären. Ausgerechnet seine Freunde Simmerl (Stephan Zinner) und Flötzinger (Daniel Christensen) haben die Dienste dieser regelmäßig wahrgenommen. Doch macht das die beiden gleich zu Verdächtigen?

Amazon Unlimited Music Anzeige

Eberhofer geht die Untersuchungen wie immer gelassen an. Stress droht aus anderen Gründen: Co-Ermittler Rudi (Simon Schwarz) sitzt nach einem Unfall im Rollstuhl und erwartet eine Rundumbetreuung durch Franz, dem er die Schuld für die Misere gibt. Zu allem Überfluss sorgt auch Eberhofers Dauerfreundin Susi (Lisa Maria Potthoff) für reichlich Unruhe auf dem Hof: Sie verbündet sich mit seinem Bruder Leopold (Gerhard Wittmann) für ein Bauprojekt, das auch Papa Eberhofer (Eisi Gulp) gehörig auf die Palma bringt. Zusätzlich trüben eine rebellische Motorradgang und Fleischpflanzerln mit berauschender Wirkung die Idylle in Niederkaltenkirchen.

Premiere beim Filmfest München

Am 1. Juli wird "Kaiserschmarrndrama" Vorab-Premiere beim Filmfest München feiern. Schon der allererste Eberhofer lief 2013 zuerst beim Festival.

„Wir sind glücklich über diesen publikumswirksamen Eröffnungsfilm und haben uns bewusst für einen Zweiklang der Locations - Open Air und Kino - entschieden, weil wir ein starkes Signal an unser Publikum senden wollen: Das Festival ist wieder da und auch die Kinos sind wieder da! Lassen Sie uns dies gemeinsam und mit großer Vielfalt feiern", freut sich Diana Iljine, die Leiterin des Events, auf den baldigen Auftakt mit dem neuesten Eberhofer-Abenteuer.

Romanvorlage zu gewinnen

hitchecker.de verlost zweimal den Roman "Kaiserschmarrndrama" von Rita Falk in der Taschenbuchausgabe. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-franz21

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 3. Juli 2021.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

Kommentar schreiben

Senden