In den finalen Folgen der aktuellen Staffel von "Navy CIS: Los Angeles" kommt es zu einem Wiedersehen mit zwei Protagonisten aus "JAG": Catherine Bell und David James Elliott kehren in ihren alten Rollen zurück. Bastelt CBS etwa schon an einem Reboot der "NCIS"-Mutterserie? Mehr...

''JAG''-Reunion bei ''Navy CIS: Los Angeles''
© Paramount / Universal Pictures

In den finalen Folgen der aktuellen Staffel von "Navy CIS: Los Angeles" kommt es zu einem Wiedersehen mit zwei Protagonisten aus "JAG". Bastelt CBS etwa schon an einem Reboot der "NCIS"-Mutterserie?

Schauspieler David James Elliott schlüpft wieder in die Rolle des Captain Harmon "Harm" Rabb Jr., die er viele Jahre lang in der Serie "JAG" verkörperte. Das Comeback soll bei "Navy CIS: Los Angeles" erfolgen und einen längeren Handlungsstrang umfassen. Dieser wird wohl sogar über die aktuelle Season 10 hinausgehen, sollte die Serie von CBS verlängert werden. Das gilt aber als so gut wie sicher.

Catherine Bell kehrt zurück

Elliots Engagement sickerte schon vor ein paar Tagen durch. Nun steht fest: Auch "JAG"-Star Catherine Bell kehrt als Sarah "Mac" MacKenzie ins Geschehen zurück. Vorerst ist von einem Gastauftritt im Staffelfinale die Rede.

Angesichts des anhaltenden Reboot-Trends spekulieren US-Medien allerdings schon über eine mögliche Neuauflage von "JAG". Die Serie lief 1995 zunächst eine Staffel lang bei NBC und wechselte dann zum Konkurrenz-Network CBS. Dort waren bis 2005 weitere neun Staffeln zu sehen.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Der Dauerbrenner "Navy CIS" startete 2003 als Spin-off zu "JAG". Das Franchise wurde schließlich 2009 um "Navy CIS: Los Angeles" und 2014 um "Navy CIS: New Orleans" erweitert. Gesellt sich bald auch ein "JAG"-Revival dazu?

Spannende Story um Harm und Mac

Die Antwort und vor allem der Erfolg der "Navy CIS: Los Angeles"-Episoden mit Bell und Elliot bleiben abzuwarten. Diese versprechen jedoch eine spannende Storyline: Sam (LL Cool J) und Callen (Chris O'Donnell) kommen einer Gruppe von ISIS-Sympathisanten auf die Schliche. Offenbar ist ein Anschlag auf einen US-Flugzeugträger geplant.

Bei ihren Ermittlungen geraten sie an Harm, der inzwischen als erster Offizier der U.S.S. Intrepid arbeitet. Hetty (Linda Hunt) fordert wiederum bei Mac einen Gefallen ein: Die Kollegin soll den Kontakt zu einem russischen Diplomaten herstellen.

Die Folgen werden in den USA im Mai gezeigt. Sollte Sat.1 den momentanen Ausstrahlungsrhythmus beibehalten, könnte die "JAG"-Reunion bei "Navy CIS: Los Angeles" hierzulande etwa drei Monate später über den Äther gehen.

Erste Staffel von "JAG" zu gewinnen

hitchecker.de verlost zur Einstimmung auf das Wiedersehen mit Harmon Rabb und Sarah MacKenzie zweimal die erste Staffel von "JAG" auf DVD. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken.

Den gesuchten Gewinnspiel-Code haben wir bei den Verlinkungen zu diesem Beitrag auf unseren Social-Media-Profilen versteckt. Folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest, um auch in Zukunft kein Gewinnspiel zu verpassen! Teilnahmeschluss ist der 17. April 2019.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist inzwischen beendet. Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner Svenja A. aus Minden und Holger N. aus Schwerin!

Angebote auf amazon.de

B01KN0OYSKB00LWWAGNGB00LWWAHNUB00LWWAH44

Kommentar schreiben

Senden