Über acht Jahre nach ihrem Ende beim US-Sender Nickelodeon belebt der Streaming-Dienst Paramount+ die Sitcom "iCarly" neu. Die 13-teilige Revival-Staffel startet am 17. Juni mit den ersten drei Episoden. Ein erster Trailer gibt einen Vorgeschmack auf die Neuauflage. Mehr...

iCarly: Neuer Trailer zum Revival veröffentlicht
© Paramount+ / ViacomCBS

In den USA naht das große Comeback von "iCarly". Ein erster Trailer verrät, welche Richtung die Sitcom anno 2021 einschlägt.

Anzeige

Über acht Jahre nach ihrem Ende beim US-Sender Nickelodeon belebt der Streaming-Dienst Paramount+ die Sitcom "iCarly" neu. Die 13-teilige Revival-Staffel startet am 17. Juni mit den ersten drei Episoden. Weitere sollen im Wochentakt folgen.

Wo die Neuauflage der einstigen Jugendserie hierzulande zu sehen sein wird, steht bislang nicht fest. Doch immerhin wurde ein erster Trailer veröffentlicht, der auch deutschen Fans einen kleinen Vorgeschmack auf die Comedy gibt.

Eine Verbindung mit YouTube und ggf. eine Übertragung personenbezogener Daten finden erst nach Klick auf den unteren Button statt. Mehr Infos...

Quelle: YouTube / TV Promos

Zwei Originalstars fehlen

Sie können sich auf ein Wiedersehen mit Miranda Cosgrove als Carly Shay, Jerry Trainor als Spencer Shay und Nathan Kress als Freddie Benson freuen. Jennette McCurdy ist allerdings nicht mehr mit dabei als Carlys beste Freundin Sam Puckett. Sie hat der Schauspielerei schon vor einer Weile den Rücken gekehrt.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Auch Noah Munck wird wohl fehlen. Zumindest im Trailer bleibt sein Charakter Gibby Gibson abwesend. Das Portal IMDb listet den 25-Jährigen zudem nicht als Cast-Mitglied der späten "iCarly"-Fortsetzung. Ob es im Laufe der Episoden vielleicht doch noch zu einem kleinen Überraschungsauftritt kommt, bleibt abzuwarten. Munck gehört schon seit einigen Jahren zum festen Ensemble der ABC-Comedy "The Goldbergs".

Laci Mosley und Jaidyn Triplett neu dabei

Ersatz für die beiden Abgänge wurde längst gefunden: Laci Mosley spielt Carlys neue Freundin Harper. Jaidyn Triplett schlüpft in die Rolle von Freddies Stieftochter Millicent, die sich genau wie Carly in den sozialen Medien zu Hause fühlt. Die Titelheldin belebt ihren beliebten Webcast neu. Das führt wieder zu vielen witzigen Momenten im Loft.

Doch nicht alles spielt sich online ab: Im realen Leben müssen Carly und die anderen Arbeit, Dates und Familie unter einen Hut bringen. Das will nicht immer ohne Turbulenzen funktionieren.

Die Originalserie kam zwischen 2007 und 2012 auf sechs Staffeln. Cosgrove steht diesmal nicht nur vor der Kamera, sondern tritt neben Trainor, Jay Kogen, Ali Schouten und Alissa Vradenburg auch als Executive Producer in Erscheinung. Ein Großteil der alten Folgen von "iCarly" stehen aktuell bei Amazon Prime Video zum Abruf bereit.

Science-Fiction-Film mit Miranda Cosgrove zu gewinnen

hitchecker.de verlost den Science-Fiction-Film "3022" mit Miranda Cosgrove in einer Nebenrolle je einmal auf DVD und Blu-ray. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-icarly

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 12. Juli 2021.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

© Copyright by hitchecker.de - TEXT-BAUER / Michael Bauer - Mietersheimer Hauptstr. 57 - 77933 Lahr - Web: www.text-bauer.de