Der US-Streaming-Dienst Hulu hat seine Programmpläne für die anstehende TV-Saison verraten. Grünes Licht gab es für eine zweite Staffel der Coming-out-Dramedy „Love, Victor“. Welche anderen Serien gehen weiter und welche Neustarts wurden in Aussicht gestellt? Mehr...

Hulu: Staffel 2 für „Love, Victor“ und etliche neue Serien
© 2019 Awesomeness, LLC. All Rights Reserved / TVNOW - „Pen15“

Der US-Streaming-Dienst Hulu hat seine Programmpläne für die anstehende TV-Saison verraten. Welche Serien gehen weiter und welche Neustarts wurden in Aussicht gestellt?

amazon.de | Passende Angebote
Love, Simon - Pen15 Soundtrack - Animaniacs - Prime Video
Anzeige

Bereits vor der Hulu-Präsentation am vergangenen Freitag war die Absetzung von „High Fidelity“ nach nur einer Staffel bekannt geworden. Mehr Glück als die Dramaserie mit Zoë Kravitz hatte „Love, Victor“, eine Serienadaption des Coming-out-Films „Love, Simon“. Hulu bestätigte eine zweite Staffel der Dramedy mit Michael Cimino, die 2021 Premiere feiern soll.

Monstergeschichten und Kriegsdrama

Nicht so lange warten müssen Abonnenten des Streamers auf das Reboot der Cartoon-Serie „Animaniacs“. Das Original kam zwischen 1993 und 1998 auf insgesamt fünf Staffeln mit 99 Folgen und brachte mit „Pinky & der Brain“ einen erfolgreichen Ableger hervor. Die Neuauflage, die wieder von Steven Spielberg produziert wird, startet am 20. November.

Bereits am 2. Oktober veröffentlicht Hulu die achtteilige Anthologieserie „Monsterland“. Sie basiert auf Kurzgeschichten aus dem Buch „North American Lake Monsters“ von Nathan Ballingrud. Zum Cast gehören Stars wie Kaitlyn Dever, Kelly Marie Tran, Mike Colter, Jonathan Tucker und Charlie Tahan.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Ebenfalls acht Folgen umfasst das Drama „No Man's Land“ mit Félix Moati, Mélanie Thierry und James Purefoy. Darin sucht ein junger Franzose inmitten des Syrischen Bürgerkriegs nach seiner verschwundenen Schwester. Die Serie geht am 18. November online.

Neue Comedyserie mit Selena Gomez

Angekündigt wurden zudem Staffel 2 von „Pen15“ (ab 18. September) und der Neustart „Woke“ (ab 9. September). In beiden Fällen liegen bereits Trailer vor. Noch ohne konkreten Starttermin bleiben das Suizid-Drama „The Girl From Plainville“ mit Elle Fanning und die Comedy „Only Murders In The Building“ mit Selena Gomez, Steve Martin und Martin Short. Mit beiden Serien ist wohl erst im kommenden Jahr zu rechnen.

Wann und wo die Hulu-Produktionen hierzulande zu sehen sein werden, bleibt ohnehin abzuwarten. Von den genannten Titeln hat bisher nur „Pen15“ ein deutsches Zuhause beim Streaming-Portal TVNOW gefunden.

„Love, Simon“ auf DVD zu gewinnen

hitchecker.de verlost den Film „Love, Simon“ zweimal auf DVD. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-lovevictor

Wenn ihr auch in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 13. September 2020.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film