Wer bei „Grey's Anatomy“ aussteigt, geht niemals so ganz. So schlüpft Schauspieler Jesse Williams in Staffel 19 noch einmal in die Rolle des Dr. Jackson Avery.

Grey's Anatomy Szenenmotiv
© American Broadcasting Companies, Inc. All rights reserved. / Disney+

Jesse Williams schlüpft in einer neuen Folge von „Grey's Anatomy“ noch einmal in die Rolle des Dr. Jackson Avery.

Wer bei „Grey's Anatomy“ aussteigt, geht niemals so ganz. Das scheint ein ungeschriebenes Gesetz bei der langjährigen Krankenhausserie. Selbst Stars, deren Figuren im Laufe der Staffeln sterben mussten, kehren ab und an zurück – in Rückblenden oder Traumsequenzen.

Schauspieler Jesse Williams hat seinen Arztkittel in Season 17 an den Nagel gehängt: Sein Dr. Jackson Avery entschied sich dazu, das Grey Sloan Memorial Hospital zu verlassen, um in Boston die Leitung der Stiftung seiner Familie zu übernehmen. Seine Ex-Freundin April, gespielt von Sarah Drew, zog mit der gemeinsamen Tochter hinterher.

Meredith besucht Avery in Boston

Bereits im Finale der 18. Staffel absolvierten Williams und Drew einen Gastauftritt. Ein Kuss zwischen April und Jackson stellte klar: Die beiden sind wieder liiert. In der fünften Folge der 19. Runde von „Grey's Anatomy“, die am 6. Oktober beim US-Network gestartet ist, kommt es nun zu einem weiteren Wiedersehen – allerdings nur mit Williams.

Amazon Unlimited Music Anzeige

In der Episode mit dem Titel „When I Get To The Border“ (US-Ausstrahlung am 3. November) unternimmt Dr. Meredith Grey (Ellen Pompeo) einen Trip nach Boston und besucht Jackson. Zudem wird sie auf Jacksons Mutter Catherine treffen, die wieder von Debbie Allen verkörpert wird. Allen gehört seit vielen Jahren auch zum Produzententeam von „Grey's Anatomy“ und führte zudem bei 33 Folgen Regie.

Williams führt auch Regie

Apropos: Die Inszenierung von „When I Get To The Border“ übernimmt Williams. Es ist bereits die vierte Episode des TV-Dauerbrenners, bei der das Multitalent auf dem Regiestuhl Platz nimmt. Ob es bei diesem einmaligen Gastspiel vor und hinter der Kamera bleibt oder der 41-Jährige noch in weitere Folgen der aktuellen Staffel involviert ist, wurde bislang nicht kommuniziert.

Der Schauspieler wird erst einmal weiterhin im Stück „Take Me Out“ am Broadway zu sehen sein. Für Netflix stand er jüngst neben Reese Witherspoon, Steve Zahn, Rachel Bloom, Ashton Kutcher und Tig Notaro für den Film „Your Place Or Mine“ vor der Kamera.

Ein Deutschlandtermin für Season 19 von „Grey's Anatomy“ liegt noch nicht vor. Die Staffeln 1 bis 18 sind beim Streaming-Dienst Disney+ verfügbar.

Staffel 17 von „Grey's Anatomy“ zu gewinnen

hitchecker.de verlost eine DVD-Box mit Staffel 17Anzeige von „Grey's Anatomy“. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-greysanatomy

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 19. November 2022.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

  • Gewinn: Staffel 17 von „Grey's Anatomy“ auf DVD zu gewinnen
  • Foto: Grey's Anatomy Staffel 17 DVD
  • Teilnahmeschluss: 19.11.2022
  • Gewonnen hat: Marianne B. aus Neu-Isenburg

Kommentar schreiben

Senden

Weitere News: Serien, TV + Film