Die Castings für die aktuellen US-Serienprojekte „One Piece“, „The Resort“, „Quantum Leap“, „Avenger Field“ und „The Driver“ laufen auf Hochtouren. In allen fünf Fällen gibt es Neuigkeiten in Sachen Besetzung zu vermelden. Auch ein bekannter Filmstar mischt mit. Mehr...

Fünf neue US-Serien finden ihre Stars
© Tyler Golden / Netflix - Renée Zellweger in der Netflix-Serie "What / If"

Die Castings für die aktuellen US-Serienprojekte „One Piece“, „The Resort“, „Quantum Leap“, „Avenger Field“ und „The Driver“ laufen auf Hochtouren. In allen fünf Fällen gibt es Neuigkeiten in Sachen Besetzung zu vermelden.

Amazon Unlimited Music Anzeige

01One Piece
Der US-Streaming-Dienst Netflix hat für seine kommende Live-Action-Adaption des Manga-Klassikers „One Piece“ weitere Cast-Neuzugänge verraten. Mit dabei sind Morgan Davies („The Girlfriend Experience“) als Koby, Ilia Isorelýs Paulino („The Sex Lives Of College Girls“) als Alvida, Aidan Scott („The Kissing Booth 2“) als Helmeppo, Jeff Ward („Brand New Cherry Flavor“) als Buggy, McKinley Belcher III („Ozark“) als Arlong und Vincent Regan („300“) als Garp. Bereits vor einiger Zeit wurden Iñaki Godoy, Mackenyu, Taz Skylar, Emily Rudd und Jacob Romero Gibson als Stars der Serie von Steven Maeda und Matt Owens kommuniziert.

02The Resort
Schauspieler Nick Offerman, bekannt aus Produktionen wie „Fargo“, „Parks And Recration“ sowie zuletzt „Pam & Tommy“, komplettiert das Ensemble von „The Resort“. Die Serie, ein Mix aus Comedy und Thriller, entsteht momentan für Peacock. Der 51-Jährige schlüpft darin in eine Vaterrolle. Seine TV-Tochter mimt Nina Bloomgarden („Fatherhood“). Im Zentrum der Handlung stehen jedoch William Jackson Harper und Christin Milioti als Ehepaar, das während eines Mexiko-Trips in einen geheimnisvollen Fall verwickelt wird.

03Quantum Leap
Ob das Reboot des 90er-TV-Erfolgs „Quantum Leap“ tatsächlich in Serie geht, bleibt abzuwarten. Das US-Network NBC dreht erst einmal eine Pilotfolge. Das Zeitreisedrama kennen Zuschauer hierzulande besser unter dem Titel „Zurück in die Vergangenheit“. Die geplante Neuauflage knüpft inhaltlich direkt an das Original an. Nun steht fest, wer neben Raymond Lee („Kevin Can F**k Himself“) die zweite Hauptrolle spielt: Ernie Hudson („Grace & Frankie“) verkörpert den Vietnam-Veteran Herbert „Magic“ Williams, den Kopf des Projekts um eine rätselhafte Zeitmaschine.

04Avenger Field
Noch in einer frühen Entwicklungsphase befindet sich eine weitere Serie aus dem Hause Peacock: „Avenger Field“ basiert auf der wahren Geschichte der US-Fliegerin Jacqueline Cochran, die im Zweiten Weltkrieg für die United States Army Air Forces Flugzeuge nach Großbritannien überführte. 1943 übernahm sie die Leitung des WASP-Programms, das weitere Pilotinnen einsetzte. Hollywood-Star Renée Zellweger („What / If“) ist für die Hauptrolle vorgesehen und gehört auch zu den Executive Producern.

05The Driver
Der US-Sender AMC lässt ein sechs Folgen umfassendes Remake des britischen Dreiteilers „The Driver“ aus dem Jahre 2014 produzieren. Damals war „The Walking Dead“-Star David Morrissey in der Hauptrolle als Taxifahrer zu sehen. Dieser lässt sich von einem gefährlichen Gangsterboss anheuern und gerät in große Schwierigkeiten. In der neuen Version soll Giancarlo Esposito („Breaking Bad“, „Better Call Saul“) als Protagonist zu sehen sein. Die Story wird nach New Orleans verlegt und von Danny Brocklehurst und Sunu Gonera überarbeitet. Beide zeichnen sich auch für das Original verantwortlich.

„One Piece“-Film zu gewinnen

hitchecker.de verlost einmal den Manga-Film „One Piece: Stampede“ auf DVD. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-onepiece

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 23. April 2022.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

Kommentar schreiben

Senden