Für den Streaming-Dienst Apple TV+ entsteht ein Remake der israelischen Serie „When Heroes Fly“ unter dem Titel „Echo 3“. Die kreative Leitung übernimmt Drehbuchautor und Produzent Mark Boal, der für den Film „Tödliches Kommando – The Hurt Locker“ zwei Academy Awards gewonnen hat. Mehr...

Echo 3: Apple bestellt Actionserie von Oscar-Gewinner Mark Boal
© Keshet / Netflix - Originalserie „When Heroes Fly“

Für den Streaming-Dienst Apple TV+ entsteht ein Remake der israelischen Serie „When Heroes Fly“ unter der kreativen Leitung von Drehbuchautor und Produzent Mark Boal.

amazon.de | Passende Angebote
Mark Boal - Amir Gutfreund - Apple TV - Prime Video
Anzeige

Angélica Guerra Tamara, die Apple-Programmchefin für Lateinamerika, hat dem Projekt „Echo 3“ grünes Licht erteilt. Dabei handelt es sich um einen Action-Thriller aus der Feder des zweifachen Oscar-Preisträgers Mark Boal („Tödliches Kommando – The Hurt Locker“).

Als Vorlage diente diesem eine bereits bestehende Serie der israelischen Mediengruppe Keshet, die in Deutschland bei Netflix zum Abruf bereitsteht: „When Heroes Fly“ (Originaltitel: „Bishvila Giborim Afim“) von Omri Givon basiert wiederum auf dem gleichnamigen Roman des Autors Amir Gutfreund.

Spurlos verschwunden

In der US-Interpretation von Boal, der sich den Showrunner-Posten gemeinsam mit Jason Horwitch („Berlin Station“, „House Of Cards“) teilt, wird die Handlung leicht abgewandelt: Die junge US-Wissenschaftlerin Amber Chesborough verschwindet spurlos im Grenzgebiet zwischen Kolumbien und Venezuela.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Ihr Bruder und ihr Ehemann fackeln nicht lange und machen sich auf die Suche. Die militärische Erfahrung der beiden erweist sich bei ihrem Trip vor dem Hintergrund eines geheimen Krieges als Vorteil. Doch die komplizierte Vergangenheit der Männer birgt auch viele Gefahren.

Noch ein Remake

Die erste Staffel von „Echo 3“ soll zehn Episoden umfassen und wird auf Englisch und Spanisch gedreht. Boal und Horwitch fungieren neben Givon, Peter Traugott („Lincoln Rhyme“), Stan Wlodkowski („Eat Pray Love“), Eitan Mansuri („Der Kongress“), Avi Nir („Homeland“), Jonathan Doweck („Die Agentin“), Alon Shtruzman („The Baker And The Beauty“) und Karni Ziv („Dig – Operation Armageddon“) als Executive Producer.

Bereits im vergangenen März hat Apple mit „Suspicion“ das Remake einer weiteren Keshet-Serie angekündigt. Das Original mit dem Titel „False Flag“ ist hierzulande in der Megathek von MagentaTV zu finden.

DVD zu gewinnen

hitchecker.de verlost Mark Boals oscarprämierten Film „Tödliches Kommando – The Hurt Locker“ einmal auf DVD. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-echo3

Wenn ihr auch in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 16. August 2020.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Gewonnen hat Kathleen H. aus Krefeld.

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film