Die Corona-Pandemie hat deutschen Fans der britischen Kultserie „Doctor Who“ einen Strich durch die Rechnung gemacht: Der ursprünglich für April geplante Start der 12. Staffel bei Fox musste abgesagt werden. Nun hat der Pay-TV-Sender allerdings einen neuen Termin gefunden. Mehr...

Doctor Who: Deutschland-Termin für Staffel 12 steht fest
© BBC Studios / Fox

Im Sommer geht die am längsten laufende Science-Fiction-Serie der Welt auch hierzulande weiter: Fox zeigt neue „Doctor Who“-Folgen ab Juli.

amazon.de | Doctor Who
DVDs - Bücher und Comics - Franchise - Prime Video
Anzeige

Die Corona-Pandemie hat deutschen Fans der britischen Kultserie „Doctor Who“ einen Strich durch die Rechnung gemacht: Der ursprünglich für April geplante Start der 12. Staffel bei Fox musste abgesagt werden. Nun hat der Pay-TV-Sender allerdings einen neuen Termin gefunden, bis zu dem auch die deutsche Synchronfassung vorliegt. Los gehen soll es am 23. Juli um 21:00 Uhr.

Der titelgebende Protagonist bleibt auch diesmal eine Protagonistin: Wie zuletzt wird Schauspielerin Jodie Whittaker in der Hauptrolle zu sehen sein und sich allerhand Gefahren stellen müssen. Einmal mehr bedrohen diverse außerirdische Mächte die Menschen.

Opulenter Staffelauftakt

Gleich im zweiteiligen Staffelauftakt mit dem Titel „Spyfall“ wird es spannend: Böswillige Aliens greifen Geheimdienste auf der ganzen Welt an. Das MI6 sucht Hilfe beim Doktor, der in der TARDIS weiterhin von Ryan (Toson Cole), Yaz (Mandip Gill) und Graham (Bradley Walsh) begleitet wird. In der aufwendig produzierten Doppelfolge übernimmt „Sherlock Holmes“-Star Stephen Fry eine Gastrolle.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Auch im weiteren Verlauf der Staffel wird dem Doktor alles andere als langweilig: Eine körperlose Alien-Spezies namens Kasaavin will etwa das ganze Universum mittels DNA-Manipulation an sich reißen. Das Problem: Sie kann sich mühelos durch jedes Hindernis bewegen. Ist sie so überhaupt aufzuhalten?

Der Master kehrt zurück

In einem anderen Abenteuer müssen der Doktor, Ryan, Yaz und Graham Jagd auf eine flüchtige Person machen. Das gestaltet sich als schwierig, weil rüpelhafte Rhinozeros-Außerirdische die Suche ziemlich erschweren. Damit nicht genug: Auch der Master (Sacha Dhawan) bastelt wieder an einem fiesen Plan, um die Menschheit zu vernichten. Der Erzfeind des Doktors stellt wie immer eine ganz besondere Herausforderung dar.

Staffel 12 umfasst insgesamt zehn Folgen, die im Wochenrhythmus ausgestrahlt werden. Die Zuschauer können zwischen der deutschen Synchronfassung und dem englischen Originalton wählen. Neben Fry zählen Robert Glenister („Spooks“) und Goran Visnjic („Timeless“) zu den prominenten Gaststars der neuen „Doctor Who“-Runde.

Im Anschluss an ihre lineare Ausstrahlung werden die Episoden auch über Sky Go, Sky On Demand, Sky Ticket, MagentaTV, Vodafone Select und GigaTV zum Abruf bereitstehen.

„Doctor Who“-Special zu gewinnen

hitchecker.de verlost einmal das „New Year“-Special von „Doctor Who“ mit dem Titel „Tödlicher Fund“ auf DVD. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken.

Wenn ihr auch in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 27. Juli 2020.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Gewonnen hat Annika S. aus Kitzingen.

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film