Disney plant für den Streaming-Dienst Disney+ kurz- und langfristig mit einer ganzen Reihe weiterer Serien und Filme aus dem „Star Wars“-Universum. Das wurde im Zuge des Disney Investor Day bekannt gegeben. Der Zuschauererfolg „The Mandalorian“ bekommt gleich zwei Ableger. Mehr...

Die große „Star Wars“-Offensive bei Disney+
© 2020 Lucasfilm Ltd. All Rights Reserved. Used Under Authorization / Disney+ - „The Mandalorian“

Disney plant für den Streaming-Dienst Disney+ kurz- und langfristig mit einer ganzen Reihe weiterer Serien und Filme aus dem „Star Wars“-Universum. Das wurde im Zuge des Disney Investor Day, einer Veranstaltung für Investoren, bekannt gegeben.

amazon.de | Star Wars
Filme - Bücher - Spielzeug - Prime Video
Anzeige

Es sind gleich zwei Spin-offs zum Zuschauerhit „The Mandalorian“ vorgesehen: In der Miniserie „Ahsoka“ soll Schauspielerin Rosario Dawson erneut in die Rolle der Ahsoka Tano schlüpfen. Das Drehbuch übernimmt Dave Filoni, der wie bei „The Mandalorian“ gemeinsam mit Jon Favreau auch als Executive Producer fungiert.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Die beiden kreativen Köpfe arbeiten außerdem an dem Ableger „Rangers Of The New Republic“, der als Actionserie bezeichnet wird. Details zur Handlung stehen bislang nicht fest. Beide Spin-offs lassen wohl noch eine Weile auf sich warten.

Sequel zu „Rogue One“ um Cassian Andor

An den Film „Rogue One: A Star Wars Story“ wird der Spionage-Thriller „Andor“ anknüpfen. Im Mittelpunkt steht die bereits bekannte Figur des Cassian Andor, die erneut von Diego Luna verkörpert wird. Zum weiteren Cast gehören Stellan Skarsgård, Adria Arjona, Fiona Shaw, Denise Cough, Kyle Soller und Genevieve O'Reilly. Für das Drehbuch zeichnet sich Tony Gilroy verantwortlich. Disney+ will „Andor“ irgendwann im Laufe 2022 veröffentlichen.

Noch einmal bestätigt hat der US-Streamer seine Pläne für die Miniserie „Obi-Wan Kenobi“ mit Ewan McGregor in der titelgebenden Rolle des Jedi-Meisters. Diese spielte der 49-Jährige zuletzt im Blockbuster „Star Wars: Episode 3 – Die Rache der Sith“ (2005). Hayden Christensen kehrt als Darth Vader zurück. Die TV-Fortsetzung setzt inhaltlich zehn Jahre nach dem Film an und wird von Regisseurin Deborah Chow inszeniert.

„Star Wars“-Abenteuer in animierter Form

In frühen Entwicklungsphasen befinden sich die Miniserie „Lando“ von Justin Simien („Dear White People“) um den Schurken Lando Calrissian und das „Star Wars“-Mysterydrama „The Acolyte“, für das Drehbuchautorin Leslye Headland („Russian Doll“) verpflichtet wurde.

Im Bereich Animation entstehen das „The Clone Wars“-Spin-off „The Bad Batch“ sowie die Animé-Kurzfilmreihe „Star Wars: Visions“. Letztere soll von führenden japanischen Studios umgesetzt werden. Als Zusammenarbeit von Lucasfilm Animation und den Profis für visuelle Effekte von Industrial Light & Magic wurde der Abenteuerfilm „A Droid Story“ in Aussicht gestellt. Die Geschichte soll sich um einen brandneuen Helden der „Star Wars“-Welt drehen, der allerdings Unterstützung von R2-D2 und C-3PO erhält.

Gewinnspiel: Jetzt mitmachen und Comic abstauben

hitchecker.de verlost einmal den Band 109 „Knights Of The Old Republic VII: Geheimnis vergangener Tage“ aus der „Star Wars“-Comic-Kollektion. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-starwars

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 15. August 2021 (Zweite-Chance-Gewinnspiel).

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film