„Der Babysitter-Club“ löst sich so schnell nicht auf: Netflix hat die Jugendserie offiziell um eine zweite Staffel verlängert. Das verkündeten die Jungstars der Produktion in einem witzigen Lip-Sync-Clip. Die neue Folgen sind voraussichtlich 2021 beim Streaming-Dienst zu sehen. Mehr...

Der Babysitter-Club: Netflix spendiert zweite Staffel
© Netflix

Fast vier Monate nach dem Start von „Der Babysitter-Club“ gibt Netflix grünes Licht für eine Fortsetzung der US-Dramedy.

amazon.de | The Baby-Sitters Club
Romane - Film - Prime Video
Anzeige

„Der Babysitter-Club“ löst sich so schnell nicht auf: Netflix hat die Jugendserie offiziell um eine zweite Staffel verlängert. Das verkündeten die Jungstars der Produktion in einem witzigen Lip-Sync-Clip. Die neue Folgen der TV-Adaption von Ann M. Martins erfolgreicher Kinderbuchreihe „The Baby-Sitters Club“ werden voraussichtlich 2021 beim Streaming-Dienst zu sehen sein.

Bewährtes Babysitter-Team

Konkrete Details zur Handlung von Season 2 sind noch nicht bekannt. Die geschäftstüchtigen Schülerinnen Kristy Thomas, Mary Anne Spier, Claudia Kishi, Stacey McGill, Dawn Schafer, Jessie Ramsey und Mallory Pike werden ihr Taschengeld auf jeden Fall weiterhin als Babysitterinnen aufbessern. Dabei lernen sie Lektionen des Erwachsenwerdens und halten als Freundinnen fest zusammen.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Als Showrunnerin von „Der Babysitter-Club“ kommt wie gehabt Rachel Shukert zum Einsatz. Zudem zählt sie neben Lucy Kitada, Lucia Aniello, Michael De Luca, Naia Cucukov, Ben Forrer und Frank Smith zu den Executive Producern der Teenie-Dramedy. Die Hauptrollen spielen Sophie Grace, Malia Baker, Momona Tamada, Shay Rudolph, Xochitl Gomez, Anais Lee und Vivian Watson.

Nicht die erste Verfilmung

Bereits im Jahre 1990 entstand eine erste Serie zu den Romanvorlagen von Martin für den Pay-TV-Sender HBO: „The Baby-Sitters Club“ wurde aber nach nur einer Staffel mit 13 Folgen eingestellt. Fünf Jahre später kam es zu einer gleichnamigen Verfilmung mit damaligen Jungstars wie Schuyler Fisk, Rachael Leigh Cook und Zelda Harris. Hierzulande kennt man den Streifen auch unter dem Titel „Angriff der Schnuller-Brigade“.

In einer deutschen Übersetzung sind die in den USA sehr populären Bücher von Ann M. Martin aktuell übrigens nicht erhältlich. Vielleicht ändert sich das in Kürze angesichts der Verlängerung für die Serie.

Eine Verbindung mit YouTube und ggf. eine Übertragung personenbezogener Daten finden erst nach Klick auf den unteren Button statt. Mehr Infos...

Quelle: YouTube / Netflix Futures

Romanvorlage zu gewinnen

hitchecker.de verlost zweimal Band 1 der Reihe in der englischsprachigen Taschenbuchausgabe. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-babysitter

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 22. Januar 2021.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Gewonnen haben Rita S. aus Berlin und Fabian H. aus Offenburg.

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film