Zuletzt wurde Jane Campion für ihr Drama „The Power Of The Dog“ gefeiert. Schon 1993 gelang ihr mit „Das Piano“ ein zeitloser Klassiker, der nun in einer restaurierten Fassung erscheint.

Filmklassiker „Das Piano“ ab sofort in 4K genießen
© Studiocanal

„Das Piano“ erscheint in einer restaurierten Fassung. Mit etwas Glück könnt ihr Jane Campions Meisterwerk auf DVD gewinnen.

Zuletzt wurde die neuseeländische Filmemacherin Jane Campion für ihr via Netflix veröffentlichtes Drama „The Power Of The Dog“ gefeiert. Doch schon im Jahre 1993 gelang ihr mit „Das Piano“ ein zeitloser Klassiker, der einst mit drei Oscars ausgezeichnet wurde. Campion erhielt die begehrte Trophäe für das beste Original-Drehbuch. Holly Hunter wurde als beste Hauptdarstellerin und Anna Paquin als beste Nebendarstellerin geehrt.

Reichlich Bonusmaterial für Fans

Fast drei Dekaden später kommt es zu einer Neuveröffentlichung des Dramas in einer restaurierten Fassung auf 4K UHD, Blu-ray, DVD und Digital. „Das Piano“ erstrahlt ab 11. August dank Hochauflösung in ganz neuem Glanz. Fans dürfen sich zudem auf zahlreiche Extras freuen.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Besonders viele sind auf den Blu-ray- und UHD-Varianten zu finden: Es unterhalten ein Audiokommentar und Interviews mit Campion und Produzent Jan Chapman. Kamermann Stuart Dryburgh, Setdesigner Andrew McAlpine und Maori-Berater Waihoroi Shortland erinnern sich ebenfalls zurück an die Dreharbeiten. Weitere Hintergrundinformationen zum Film liefern ein Making-of und das Special „25 Jahre Das Piano“. Zum umfangreichen Bonusmaterial zählt natürlich auch der Originaltrailer.

Zwangsehe im 19. Jahrhundert

Der bildgewaltige Streifen widmet sich der Geschichte der stummen Ada (Hunter) und ihrer unehelichen Tochter Flora (Paquin) aus Schottland. Die beiden kommen im 19. Jahrhundert wider Willen nach Neuseeland. Ada soll dort eine von ihrem Vater eingefädelte Zwangsehe mit dem Farmer Alisdair Stewart (Sam Neill) eingehen. Der fremde Mann begegnet ihr von Anfang an kaltherzig und verkauft sogar ihr geliebtes Piano an den Nachbarn George Baines (Harvey Keitel). Der macht Ada ein unmoralisches Angebot: Sie könne sich ihr Instrument zurückverdienen, wenn sie seine Annäherungsversuche erwidert.

Neben den bereits genannten Stars verstärkten Kerry Walker, Genevieve Lemon, Tungia Baker, Ian Mune, Peter Dennett, Cliff Curtis, George Boyle, Rose McIver und Mika Haka den Cast von „Das Piano“. In Deutschland startete der Film ursprünglich am 12. August 1993 in den Kinos.

DVDs zu gewinnen

hitchecker.de verlost die restaurierte FassungAnzeige von „Das Piano“ zweimal auf DVD. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-piano

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 16. September 2022.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

  • Gewinn: Restaurierte Fassung von „Das Piano“ auf DVD zu gewinnen
  • Foto: Das Piano DVD
  • Teilnahmeschluss: 16.09.2022
  • Gewonnen hat: Thea M. aus Offenburg, Werner H. aus Passau

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film