Jetzt also doch: Nach längerer Entwicklungszeit hat Paramount+ eine Fortsetzung der US-Krimiserie „Criminal Minds“ bestellt, die zwischen 2005 und 2020 beim Network CBS zu sehen war. Vorgesehen ist eine zehnteilige Staffel, die sich um einen Fall drehen soll. Ein Großteil der Originalbesetzung kehrt zurück. Mehr...

„Criminal Minds“-Revival bekommt endlich grünes Licht
© 2019 CBS Broadcasting, Inc. All rights reserved.

Der US-Streaming-Dienst Paramount+ belebt das langjährige Crime-Procedural „Criminal Minds“ neu. Zwischenzeitlich sah es nach einem Scheitern des Serienprojekts aus.

Jetzt also doch: Paramount+ hat eine Fortsetzung der US-Krimiserie „Criminal Minds“ bestellt, die zwischen 2005 und 2020 beim Network CBS zu sehen war. Vorgesehen ist eine zehnteilige Staffel, die sich um einen Fall drehen soll. Bisher klärten die FBI-Profiler der Behavioral Analysis Unit Verbrechen in der Regel innerhalb von Einzelepisoden auf.

Abgesehen von dieser Konzeptänderung soll vieles beim Alten bleiben: Mit Joe Mantegna, Kirsten Vangsness, Adam Rodriguez, A.J. Cook, Aisha Tyler und Paget Brewster kehren sechs Originalstars zurück. Nicht mehr mit dabei sind Matthew Gray Gubler und Daniel Henney.

Dreharbeiten starten Ende August

Hinter der Kamera führt wieder Erica Messer das Kreativ-Team als Showrunnerin an. Sie fungiert wie gehabt auch als ausführende Produzentin. Die Dreharbeiten zu den neuen „Criminal Minds“-Folgen werden voraussichtlich am 21. August in Los Angeles starten. Mit einer US-Premiere ist frühestens Ende des Jahres, aber vermutlich erst Anfang 2023 zu rechnen.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Bereits kurz bevor sich CBS All Access im März 2021 unter dem Namen Paramount+ neu aufgestellt hat, kam es zur Ankündigung der Revival-Pläne. Doch das Projekt verharrte in der Entwicklungsphase und schien sich schließlich im Sande zu verlaufen.

Langwieriger Entwicklungsprozess

Im Sommer 2021 reagierte Brewster, die in der Serie als FBI-Agentin Emily Prentiss zu sehen war, via Twitter auf eine Fan-Frage nach dem Status quo der Neuauflage. Die Schauspielerin äußerte ihre Vermutung, dass wohl doch nichts mehr aus dieser werden würde.

Variety widersprach dem aber kurze Zeit später und schrieb von einem anhaltenden Entwicklungsprozess bei Paramount+ unter Berufung auf eine in die Produktion involvierte, nicht namentlich genannte Person. Erst im vergangenen Februar bestätigte dies schließlich auch Nicole Clemens, Präsidentin von Paramount+ Original Scripted Series, ganz offiziell gegenüber Reportern.

Aufgrund von komplexen Lizenz- und Vertragsverhandlungen im Hintergrund hat es wohl am Ende so lange gedauert, bis sämtliche Hürden für das Comeback von „Criminal Minds“ überwunden waren. Wo dies hierzulande zu sehen sein wird, steht bislang nicht fest.

Staffel 15 auf DVD zu gewinnen

hitchecker.de verlost einmal Season 15 von „Criminal Minds“ auf DVD. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-criminalminds

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 24. August 2022.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

© Copyright by hitchecker.de - TEXT-BAUER / Michael Bauer - Mietersheimer Hauptstr. 57 - 77933 Lahr - Web: www.text-bauer.de