Abonnenten von Joyn Plus+ kommen in Kürze in den Genuss der letzten „Check Check“-Runde. Die Comedy mit Klaas Heufer-Umlauf in der Hauptrolle meldet sich am 23. September mit Staffel 3 zurück. Alle acht verbleibenden Folgen werden in einem Rutsch online gestellt. Mehr...

Check Check: Finale Staffel ab 23. September bei Joyn
© Joyn / ProSieben / Georg Wendt

Der zur ProSiebenSat.1-Gruppe gehörende Streaming-Dienst Joyn hat einen Veröffentlichungstermin für das große Serienfinale von „Check Check“ gefunden.

amazon.de | Interessante Angebote
Check Check - Klaas Heufer-Umlauf - Prime Video
Anzeige

Abonnenten von Joyn Plus+ kommen in Kürze in den Genuss der letzten „Check Check“-Runde. Die Comedy mit Klaas Heufer-Umlauf in der Hauptrolle meldet sich am 23. September mit Staffel 3 zurück. Alle acht verbleibenden Folgen werden in einem Rutsch online gestellt.

Die Produktion der Florida Film GmbH für Joyn und ProSieben schlägt zum Schluss auch mal ernste Töne an. Es geht laut Pressetext um „wahre Freundschaft, Familie, ums Ankommen im Leben und das unvermeidliche Erwachsenwerden“.

Böse Überraschungen in Berlin

Keine Sorge, natürlich zielen die verrückten Geschichten um Protagonist Jan (Heufer-Umlauf) und seine Kollegen vom Flughafen Simmering wieder auf möglichst viele Lacher ab. Unterhaltsam wird es gleich zu Beginn: Jan will die Kleinstadt hinter sich lassen und in Berlin Karriere machen.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Er schnappt sich seinen demenzkranken Vater Udo (Uwe Preuss) und fährt mit ihm in die Metropole. Dort steht ein wichtiger Termin an: Bei einem Start-up will Jan als vermeintlicher Experte überzeugen. Doch das Meeting wird zum Flop, weil sich die angeblichen Unternehmer ebenfalls als Blender entpuppen. Und dafür hat Jan seinen Vater allein im Hotel gelassen?

Golfturnier mit Kai Pflaume

Als er zurückkommt, ist Udo verschwunden. Der Trip ins dicke B endet mit einem dramatischen Anruf der Polizei. In Simmering hofft Flughafenchefin Sabine (Doris Golpashin) auf Jans Comeback ins Team. Um ihn zu ködern, hat sie ein Golfturnier organisiert. Mit Moderator Kai Pflaume konnte sie sogar einen Stargast gewinnen, der am Wettbewerb teilnehmen soll. So reibungslos wie erhofft verläuft das Event aber schließlich doch nicht.

Zum Ensemble von „Check Check“ gehören weiterhin auch Kailas Mahadevan, Jan Georg Schütte, Petra Kleinert und Sara Fazilat. Heufer-Umlauf fungiert zusammen mit Regisseur Lars Jessen als Produzent der Abschlusstaffel. Gernot Gricksch verantwortet die Drehbücher als Headautor. Die Redaktion liegt bei Solveig Willkommen.

DVD-Box zu gewinnen

hitchecker.de verlost einmal Staffel 1 von „Check Check“ auf DVD. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-checkcheck

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 20. September 2021.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

© Copyright by hitchecker.de - TEXT-BAUER / Michael Bauer - Mietersheimer Hauptstr. 57 - 77933 Lahr - Web: www.text-bauer.de