Frauenschwarm Orlando Bloom bekommt es mit toten Feen zu tun, denn er übernimmt die Hauptrolle als Kommissar Rycroft Philostrate in der Fantasy-Serie „Carnival Row“. Die Amazon-Eigenproduktion wird ab Herbst gedreht. Mehr...

Orlando Bloom in neuer Amazon-Serie „Carnival Row“
© Disney Enterprises, Inc. All Rights Reserved. - „Pirates Of The Caribbean“

Amazon hat Frauenschwarm Orlando Bloom für die neue Fantasy-Serie „Carnival Row“ angeheuert.

Serien sind das neue Kino. Diese These bewahrheitet sich durch viele bekannte Hollywood-Stars, die den Schritt von der großen Leinwand auf die TV-Bildschirme wagen. Auch Orlando Bloom, der zuletzt für „Pirates Of The Caribbean: Salazars Rache“ (Foto, Heimkinostart am 5. Oktober) vor der Kamera stand, folgt diesem Trend.

Der 40-jährige Brite wird die Hauptrolle in der geplanten Amazon-Serie „Carnival Row“ übernehmen und auch als einer der Produzenten fungieren. Die Dreharbeiten für zunächst acht Episoden beginnen in diesem Herbst. Das fertige Ergebnis gibt es vermutlich nicht vor 2019 im Streaming-Angebot des Online-Riesen zu sehen.

Fabelwesen als Flüchtlinge

„Carnival Row“ wird in eine düstere neoviktorianische Stadt entführen. Diese dient als Zufluchtsort für zahlreiche Fabelwesen, die aus ihrem kriegsgebeutelten Heimatland fliehen mussten. Doch viele Bürger sehen in den Flüchtlingen eine Bedrohung. Die Spannungen zwischen den einzelnen Parteien nehmen zu.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Mittendin steckt Kommissar Rycroft Philostrate, gespielt von Bloom, der den Mord an einem feenartigen Showgirl aufklären soll. Er wird gleichzeitig angewiesen, nicht den Tod einer anderen Fee zu untersuchen. Rycroft stellt dennoch Ermittlungen an und bringt sich damit selbst in Lebensgefahr.

Blooms erste Serienhauptrolle

Die Geschichte basiert auf dem Drehbuch „A Killing On Carnival Row“ von Travis Beacham, das ursprünglich als Film hätte umgesetzt werden sollen. Für die Serienadaption wird nun Rene Echevarria die Autoren- und Shworunner-Rolle übernehmen. Beacham mischt noch als Executive Producer mit. Die Produktionsfirma Legendary Television wird „Carnival Row“ gemeinsam mit den Kreativen umsetzen.

Für Orlando Bloom ist es nach Gastauftritten in „Casualty“, „Smack The Pony“, „Inspector Barnaby“, „Extras“ und „Easy“ die erste Hauptrolle in einer Serien. Nach seinem Mitwirken in Blockbustern wie „Der Herr der Ringe“ und „Pirates Of The Caribbean“ bringt der Schauspieler reichlich Erfahrung im Fantasy-Genre mit.

Klingt „Carnival Row“ interessant für euch? Fiebert ihr der Amazon-Serie schon entgegen? Schreibt uns eure Meinung als Kommentar auf diesen Artikel oder auf Facebook!

Angebote auf amazon.de

B071SG4J1KB0728JLG39B074J6RQHSB074J5KF17

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film