Manchmal geschehen noch Zeichen und Wunder: Über sieben Jahre nach der US-Ausstrahlung und über sechs Jahre nach dem Serienaus bei Vox schafft es die finale Staffel von „Burn Notice“ überraschend ins deutsche Fernsehen. Nitro zeigt die 13 ausstehenden Episoden ab Ende Juli. Mehr...

Burn Notice: Späte Deutschlandpremiere der Finalstaffel
© 2013 NBC Universal Entertainment Cable Group. / TVNOW

Manchmal geschehen noch Zeichen und Wunder: Über sieben Jahre nach der US-Ausstrahlung und über sechs Jahre nach dem Serienaus bei Vox schafft es die finale Staffel von „Burn Notice“ ins Programm von Nitro.

amazon.de | Burn Notice
DVD - Streaming - Prime Video
Anzeige

2014 feierte Season 6 von „Burn Notice“ Deutschlandpremiere bei Vox. Nach magerer Einschaltquoten war dort aber plötzlich Schluss mit der Krimiserie, obwohl USA Network eine weitere Staffel produziert hatte. Diese findet nach all den Jahren überraschend doch noch den Weg ins hiesige Fernsehen. Nitro zeigt sie ab 30. Juli immer donnerstags um 22:00 Uhr in Doppelfolgen.

Erfolg mit Wiederholungen

Mit werktäglichen Wiederholungen von „Burn Notice“ hat der zur RTL-Gruppe gehörende Sender seit März Marktanteile von bis zu 10,1 Prozent in seiner anvisierten Kernzielgruppe der 14- bis 59-jährigen Männer erzielt. Das motivierte die Programmverantwortlichen wohl dazu, das 13-teilige Staffelfinale synchronisieren zu lassen.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Zur Erinnerung: „Burn Notice“ dreht sich um den Ex-Spion Michael Westen (Jeffrey Donovan), der nach dem unerwarteten und unrühmlichen Ende seiner Geheimagentenlaufbahn dazu gezwungen ist, als Privatdetektiv in Miami zu arbeiten. Seine Vergangenheit holt ihn jedoch immer wieder ein.

Doch ganz egal, ob es um Standard-Ermittlungen oder große Bedrohungen geht, Michael kann auf die Unterstützung von Ex-Freundin Fiona Glenanne (Gabrielle Anwar) und Kumpel Sam Axe (Bruce Campbell) zählen.

Michael in tödlicher Gefahr

In Staffel 7 hat sich Fiona allerdings aus Michaels Leben ausgeklinkt. Sie ist inzwischen mit einem Kopfgeldjäger liiert. Sam und der ehemalige CIFA-Agent Jesse Porter (Coby Bell) gehören aber weiterhin zu seinem Team.

Gleich zum Auftakt erhält Michael einen Auftrag von einem hochrangigen CIA-Kopf. Der schlägt ihm einen Deal vor, den er einfach nicht ausschlagen kann. Doch handelt es sich nur um leere Versprechungen? Ehe sich Michael versieht, ist er in eine heikle Verschwörung verstrickt und befindet sich mal wieder in tödlicher Gefahr.

Im Anschluss an die Erstausstrahlungen bei Nitro werden die restlichen „Burn Notice“-Episoden auch bei TVNOW online gehen.

DVD-Box zu gewinnen

hitchecker.de verlost einmal Staffel 3 von „Burn Notice“ auf DVD. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-burnnotice

Wenn ihr auch in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 26. Juli 2020.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist inzwischen beendet. Gewonnen hat Monika T. aus Grafenau.

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film