Die US-Comedy „A.P. Bio", hierzulande besser bekannt unter dem Titel "Mr. Griffin – Kein Bock auf Schule", wurde ein zweites Mal eingestellt. Nachdem NBC nach zwei Staffeln den Stecker gezogen hatte, sprang der Streamer Peacock als Retter in der Not ein. Dieser macht nun nach Season 4 Schluss. Mehr...

Peacock setzt ''Mr. Griffin – Kein Bock auf Schule'' ab
© Universal Television / Peacock

Der US-Streaming-Dienst Peacock hat keinen Bock mehr auf Mr. Griffin.

Nach Season 4 ist nun endgültig Schluss. Die US-Serie „A.P. Bio" wurde abgesetzt. Hierzulande waren die ersten beiden Staffeln der Comedy unter dem Titel "Mr. Griffin – Kein Bock auf Schule" zwischen 2018 und 2019 im Programm von ProSieben zu sehen. In den USA liefen sie zunächst beim Network NBC, der nach 26 Folgen den Stecker zog.

Nach dieser ersten Absetzung wurde die Produktion überraschend doch noch um eine dritte Staffel verlängert. Der Streaming-Dienst Peacock, ebenfalls Teil der NBCUniversal-Gruppe, sprang als Retter in der Not ein und bestellte Ende 2020 schließlich noch eine weitere Runde.

Serienschöpfer Mike O'Brien sagt Danke

„A.P. Bio"-Schöpfer Mike O'Brien verkündete nun aber via Twitter das endgültige Aus. Eine fünfte Staffel werde es nicht mehr geben. Er sei zwar traurig, aber vor allem allen den Fans dankbar, die sich die Serie angeschaut und nach der ersten Absetzung für ihre Rückkehr gekämpft hätten.

Amazon Unlimited Music Anzeige

„Es war uns eine Ehre, den Fans zwei weitere Staffeln dieser beliebten, skurrilen Comedy schenken zu dürfen", bestätigte inzwischen auch Peacock das Ende von "Mr. Griffin – Kein Bock auf Schule" gegenüber dem US-Portal Deadline.

Peacock-Staffeln demnächst bei Sky?

In Deutschland waren diese beiden Staffeln bislang nicht im TV zu sehen. Nach zuletzt mäßigen Einschaltquoten kam es bei ProSieben zu keiner weiteren Ausstrahlung. Allerdings hat der Pay-TV-Anbieter Sky bereits im September angekündigt, Peacock-Inhalte in naher Zukunft in sein Angebot zu integrieren. Damit werden es wohl auch die restlichen Episoden von „A.P. Bio" doch noch auf hiesige Bildschirme schaffen.

Zum Cast der Serie gehören Glenn Howerton, Patton Oswalt, Mary Sohn, Lyric Lewis, Paula Pell und Jean Villepique. Howerton spielt den Uni-Professor Jack Griffin, der seinen Traumjob verliert und notgedrungen Biologie in einer Highschool unterrichten muss. Neben O'Brien fungierten als Executive Producer Lorne Michaels, Andrew Singer, Seth Myers und Mike Shoemaker.

Biologie-Buch zu gewinnen

hitchecker.de verlost einmal das Buch "Visuelles Wissen. Biologie: Der anschauliche Einstieg in alle Themenbereiche" von Dietmar Mertens. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-biologie

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 4. Januar 2022.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

© Copyright by hitchecker.de - TEXT-BAUER / Michael Bauer - Mietersheimer Hauptstr. 57 - 77933 Lahr - Web: www.text-bauer.de