Im vergangenen Dezember schickte der zu Amazon gehörende Dienst Prime Video die deutsche Comedy „Die Discounter“ ins Streaming-Rennen. Die Serie kam wohl gut an, denn die Dreharbeiten für eine zweite Staffel sind bereits gestartet. Sie soll noch 2022 Premiere feiern. Mehr...

Amazon lässt zweite Staffel von „Die Discounter“ drehen
© Prime Video

Prime Video spendiert der Mockumentary „Die Discounter“ eine zweite Runde, die noch 2022 Premiere feiern wird.

amazon.de | Interessante Angebote
Jerks - Christian Ulmen - Prime Video
Anzeige

Im vergangenen Dezember schickte der zu Amazon gehörende Dienst Prime Video die deutsche Comedy „Die Discounter“ ins Streaming-Rennen. Die Serie, die von Schauspieler Christian Ulmen und Carsten Kelber („Jerks“) produziert wird, scheint gut angekommen zu sein: Die Dreharbeiten für eine zweite Staffel sind bereits gestartet, wie Amazon in einer Pressemitteilung bekannt gegeben hat.

Staffel 2 mit bewährtem Kreativteam

Wie erfolgreich sich die Debütstaffel von „Die Discounter“ konkret geschlagen hat, bleibt ein gut gehütetes Geheimnis. Amazon kommuniziert keine Abrufzahlen für Prime-Video-Inhalte. Ebenfalls nicht verraten hat der Online-Riese, wie viele neue Folgen der Serie entstehen. Sie sollen aber noch in diesem Jahr veröffentlicht werden.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Es kommt das bewährte Kreativteam zum Einsatz: Oskar und Emil Belton sowie Bruno Alexander von der Produktionsfirma Kleine Brüder übernehmen wieder Drehbuch, Regie und Schnitt.

Alexander ist auch weiterhin in der Rolle des Titus zu sehen. Dem Cast treu bleiben zudem Marc Hosemann als Thorsten, Klara Lange als Pina, Ludger Bökelmann als Peter, Rapperin Nura Habib Omer als Flora, Marie Bloching als Lia, Merlin Sandmeyer als Jonas, David Ali Rashed als Sammy, Doris Kunstmann als Frau Jensen und Wolfgang Michael als Wilhelm.

Viel los bei Feinkost Kolinski

„Die Discounter“ erzählt im Mockumentary-Stil vom chaotischen Alltag im Supermarkt „Feinkost Kolinski“ in Altona. Staffel 2 verspricht so allerhand Turbulenzen: Filialleiter Thorsten Kruse kämpft mit miesen Umsatzzahlen und zu allem Überfluss rückt auch noch das Gesundheitsamt zur Inspektion an. Seine Vorgesetzte ist entsprechend erzürnt und droht mit Konsequenzen.

Für zusätzliches Konflikt Potenzial sorgen die amourösen Verbindungen der Marktmitarbeiter und der ewige Konkurrenzkampf mit anderen Kolinski-Filialen. Das kann ja heiter werden – im wahrsten Sinne des Wortes.

Staffel 3 von „Jerks“ zu gewinnen

Lust auf noch mehr Comedy aus der Schmiede von Christian Ulmen und Carsten Kelber? hitchecker.de verlost eine DVD-Box mit der dritten Staffel von „Jerks“. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-jerks

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 7. Juni 2022.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film