Bei „Unter uns“ knallen im nächsten Monat die Sektkorken. Stirbt in der feierlichen Jubiläumswoche auch eine beliebte Figur der Serie?

Unter Uns Jubiläum
© RTL / Bernd Jaworek

Bei „Unter uns“ knallen im nächsten Monat die Sektkorken. Stirbt in der feierlichen Jubiläumswoche auch eine beliebte Figur der Serie?

Nach „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ ist „Unter uns“ die zweitälteste Daily Soap im deutschen Fernsehen und seit fast 28 Jahren fester Bestandteil des RTL-Programms. In wenigen Wochen kommt es zu einem großen Jubiläum: Am 23. November strahlt der Kölner Sender die nunmehr 7000. Folge des Formats aus – wie gewohnt um 17:30 Uhr.

Der „Unter uns“-Geburtstag wird in Form einer ganzen Event-Woche vom 21. bis 25. November zelebriert, in der sich dramatische Ereignisse abzeichnen: Nach ihrer Scheidung vor einigen Jahren haben Sina (Valea Scalabrino) und Bambi Hirschberger (Benjamin Heinrich) wieder zueinandergefunden. Jetzt wollen sie sich noch einmal das Jawort geben, um ihre Liebe zu besiegeln. Geplant ist eine Hochzeitsfeier mit der ganzen Schillerallee.

Sina in tödlicher Gefahr

Die Feierlichkeiten stehen kurz bevor und auch Jurastudentin Stella Richter (Bettine Langehein), die erst neu zugezogen ist, hilft voller Vorfreude bei den Vorbereitungen. Doch dann taucht plötzlich ihr manipulativer Ex-Freund Marcel Geiss (Manuel Klein) auf, der ihr einst das Leben zur Hölle machte. Dies nahm so schreckliche Ausmaße an, dass Stella ihren Tod vorgetäuscht hat – nur um dem narzisstischen Scheusal zu entkommen.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Doch jetzt hat Marcel sie aufgespürt und spricht eine unfassbare Drohung aus: Wenn Stella sich nicht dazu bereit, ihn zu heiraten, wird er Sina töten. Die Braut in spe hat er bereits mit einer Waffe in seine Gewalt gebracht. Ob das gut ausgeht?

Jubiläumsfolgen vorab bei RTL+

Fans, die den Streaming-Dienst RTL+ abonniert haben, bekommen diese Frage bereits vor der linearen Ausstrahlung beantwortet. Die spannenden Jubiläumsepisoden gehen dort sieben Tage vorab online.

Die allererste Folge von „Unter uns“ lief am 28. November 1994. Ursprünglich war der Start der Soap erst für den 2. Januar 1995 vorgesehen. Doch als die ARD damals für diesen Termin die Seifenoper „Verbotene Liebe“ ankündigte, zog RTL die Premiere vor.

„Unter uns“ wird produziert von der UFA Serial Drama. Wöchentlich entstehen sechs neue Folgen in zwei großen Studios in Köln-Ossendorf unter der Beteiligung von 130 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie über 20 festen Schauspielerinnen und Schauspielern.

Buch von Stefan Bockelmann zu gewinnen

Stefan Bockelmann spielte viele Jahre den Malte Winter bei „Unter uns“. Über seine Zeit als „Soapie“ hat er ein Buch geschrieben. hitchecker.de verlost einmal das Werk mit dem Titel „Alles bleibt unter uns. Mein Leben mit der Daily Soap“Anzeige. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-unteruns

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 13. November 2022.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

  • Gewinn: Buch „Alles bleibt unter uns. Mein Leben mit der Daily Soap“ von Stefan Bockelmann zu gewinnen
  • Foto: Alles bleibt unter uns. Mein Leben mit der Daily Soap
  • Teilnahmeschluss: 13.11.2022
  • Gewonnen hat: Judith D. aus Schöppenstedt

Kommentar schreiben

Senden

Weitere News: Serien, TV + Film