ANZEIGE

Ergometer – das perfekte Trainingsgerät für daheim

Ergometer – das perfekte Trainingsgerät für daheim © TEXT-BAUER

Fitnessgerät für ein effektives Training in den heimischen vier Wänden gesucht? Dann spricht vieles für den Klassiker Ergometer.

Schon seit vielen Jahrzehnten erfreut sich das Fahrradergometer großer Beliebtheit. Aus gutem Grund: Es hat sich als Allround-Trainingsgerät für Anfänger und Profis bewiesen, das unabhängig von Wind und Wetter ein individuelles Workout daheim ermöglicht.

In der Regel nimmt ein Ergobike nur wenig Platz weg, wie etwa die Modelle ME300, ME400 und ME500 von Miweba. Wenn das Gerät direkt im Wohnzimmer steht, fällt die Überwindung des inneren Schweinehunds gantiert nicht so schwer wie die Fahrt ins entfernte Fitnessstudio. Auch auf Radfahren oder Joggen im Regen dürfte kaum einer Lust haben. Mit dem Ergometer wird dagegen im Trockenen gesportelt. Nebenbei sorgen Musik, Serien oder Filme für Unterhaltung und Motivation. So macht das Schwitzen richtig Spaß!

Ein effektiver Kalorienkiller

Ergometer eignen sich für ein gezieltes Kraft- und Ausdauertraining. Ein solches kann langfristig die Fitness steigern und das Herz-Kreislauf-System stärken. Auch überflüssigen Pfunden geht es an den Kragen: Wer fleißig in die Pedale tritt, kann jede Menge Kalorien verbrennen – deutlich mehr als mit den meisten anderen Sportgeräten für zu Hause.

Praktisch: Durch die verstellbare Sitzhöhe ist ein Ergometer quasi an jede Körpergröße anpassbar und wird einfach parallel von mehreren Personen im Haushalt genutzt. Die schonende Sitzhaltung fördert übrigens die Durchblutung und erleichtert auch älteren Heimsportlern oder Personen mit gesundheitlichem Handicap den Einstieg ins regelmäßige Training.

Kompaktes Workout mit großer Wirkung

Per Pulsmesser an den Handgriffen oder einem Pulsgurt, der mit der Computereinheit eines Ergometers verbunden werden kann, lassen sich die Herzfrequenzbereiche messen. Alle wichtigen Körperfunktionen werden dauerhaft überwacht und sind über das Display immer im Blick.

Die Trainingsintensität lässt sich mit einem Ergometer im Detail festlegen. Wenn etwa eine bestimmte Herzfrequenz nicht überschritten werden soll, passt sich der Widerstand auf Wunsch automatisch an. So können gerade Menschen mit Vorerkrankungen Überbelastungen ausschließen.

Eine konstante Belastung spielt aber auch ein wichtige Rolle, wenn es um Fettverbrennung und Fitnessaufbau geht: Die zahlreichen individuellen Einstellungsoptionen bei einem Ergometer bieten die Voraussetzungen für ein effizientes Workout in kürzester Zeit.

Jede Menge Abwechslung beim Training

Für zusätzliche Abwechslung sorgen vordefinierte Trainingsprogramme. Moderne Geräten ermöglichen zudem die Anbindung von Fitness-Apps wie Zwift oder Kinomap. So lassen sich etwa virtuelle Touren fahren oder Trainingsdaten noch detaillierter auswerten.

Die technischen Spielereien können motivieren, wenn nach einem langen Arbeitstag vielleicht doch mal die Lust zum Sporteln fehlt. Doch über den Schatten springen lohnt sich: Sich fit und in Form zu halten, kommt schließlich der Gesundheit zugute. Schon mit einem täglichen Ergometer-Training zwischen 15 und 30 Minuten stellt sich nach kurzer Zeit eine spürbare Fitnesssteigerung ein.

Weitere Tipps und Informationen in Sachen Ergometer findet ihr auf der Website von Miweba.

Ersatzbanner Anzeige

Lust auf tolle Preise? Mit etwas Glück könnt ihr bei den neuen Gewinnspielen auf hitchecker.de regelmäßig Musikalben, Filme und Serien auf DVD und Blu-ray, Freitickets und vieles mehr abstauben. Die Teilnahme an den Verlosungen ist natürlich kostenlos. Schnell reinklicken und mitmachen!

Ihr wollt in Zukunft keine Chance verpassen, etwas auf hitchecker.de zu gewinnen? Dann solltet ihr mit uns über folgende soziale Plattformen in Verbindung bleiben. Dort halten wir euch stets über neue Gewinnmöglichkeiten auf dem Laufenden.

hitchecker.de im Netz -

Werbung geht auch kreativ: Ein Advertorial auf hitchecker.de lohnt sich für Werbepartner und Leser. Zu den Konditionen...