ANZEIGE

Gewusst wie: So bekommt ihr mehr Follower auf Instagram

Gewusst wie: So bekommt ihr mehr Follower auf Instagram © TEXT-BAUER

Wer auf Instagram groß rauskommen will, muss sich ins Zeug legen. Es ist zwar kein Hexenwerk, Follower zu gewinnen. Doch der Erfolg erfordert viel Einsatz.

Wie machen die das bloß? Ihr habt euch bestimmt schon oft über die hohen Follower-Zahlen so mancher Influencer auf Instagram gewundert. Vielleicht fragt ihr euch, wie auch ihr zu mehr Abonnenten kommen könnt. Eines muss euch klar sein: Tausende von Fans generiert ihr nicht von einem Tag auf den anderen. Es sei denn, ihr wollt Geld in euer Profil investieren und Instagram Follower kaufen.

Das geht ohne Frage schnell und unkompliziert. Allerdings handelt es sich dabei oft um inaktive User, die eure Beiträge weder liken noch wirklich zu eurer Zielgruppe gehören. Mit mehr Followern im Gepäck lockt ihr aber generell weitere Nutzer an: Profile mit vielen Followern wirken gleich mal viel interessanter und bekommen mehr Aufmerksamkeit.

Unbedingt authentisch bleiben

Doch bleibt ihr für eure regulär generierten Fans noch authentisch und glaubwürdig, wenn eure Follower-Zahl schlagartig in die Höhe schnellt? Auch Instagram selbst sieht Follwer-Kauf nicht gern und für Unternehmen bestehen zudem rechtliche Bedenken. Ihr müsst also genau abwägen, ob ihr euch für diesen Schritt entscheidet.

Ihr wollt das Experiment wagen? Dann haltet euch an einen seriösen Anbieter, der euch die gekaufte Follower-Menge nicht auf einmal, sondern in mehren kleineren Etappen zuspielt. Damit die Follower auch zu eurem Profil passen, könnt ihr bei einem solchen oft sogar eine genaue Zielgruppe definieren. Dann werden etwa nur Follower eingekauft, die aus dem deutschsprachigen Raum kommen und ein bestimmtes Alter oder Geschlecht haben.

Mit einzigartigem Content begeistern

Aber verlasst euch nicht allein auf den Follower-Kauf! Ihr müsst unbedingt auch konventionelle Methoden verfolgen, um Instagram-Nutzer für euer Profil zu begeistern und zu gewinnen. Das schafft ihr, in dem ihr regelmäßige Inhalte erstellt – am besten zwei bis drei Posts über den Tag verteilt. Achtet unbedingt auf hochwertigen Content in guter Bildqualität!

Stories, Clips und Live-Videos erregen dabei meist noch mehr Aufmerksamkeit als Fotos. Wichtig sind auf jeden Fall originelle und einzigartige Beiträge, die eure Zielgruppe ansprechen. Diese müsst ihr ganz klar vorab festlegen. Doch eure Inhalte sollten ebenso zu euch passen: Bleibt authentisch und konzentriert euch auf Themen, die euch selber Spaß machen und mit denen ihr euch gut auskennt!

Verfasst keine zu langen Bildunterschriften: Kurze und knackige Texte werden viel eher gelesen als "kleine Romane". Wenn doch mal mehrere Sätze und Zusatzinformationen zusammenkommen, teilt den Text in einzelne Absätze auf. So wird er übersichtlicher. Hashtags dürfen natürlich auch nicht fehlen. Passende und aktuell angesagte Schlagwörter sind überaus wichtig, um neue Nutzer auf euer Profil zu locken.

Interagieren und kooperieren

Als optimal gelten etwa zehn Hashtags pro Post, die ihr optional als eigenen Kommentar auf euren Beitrag ergänzen könnt. So liegt der Fokus ganz auf dem eigentlichen Text zum veröffentlichten Foto. Dieser stellt im Idealfall eine Frage an die Nutzer oder ruft zu einer konkreten Aktion auf. Die Interaktion und Kommunikation mit bestehenden und potenziellen Followern muss oberste Priorität besitzen.

Zeigt Präsenz auch auf den Profilen anderer Nutzer: Kommentiert Beiträge und folgt Influencern mit thematischen Parallelen! Gerade die Abonnenten dieser interessieren sich tendenziell auch für eure Inhalte. Im Gegenzug können eure Follower genauso spannend für einen anderen Instagram-Kreativen sein. Wie wäre es also mit einer Kooperation, um auf beiden Seiten die Reichweite zu steigern?

Mit fester Strategie zum Erfolg

Zu guter Letzt solltet ihr nicht vergessen, euer Instagram-Profil außerhalb der Plattform zu bewerben, beispielsweise auf eurem Blog oder in eurem Newsletter. Wenn ihr all die genannten Maßnahmen konsequent verfolgt, werdet ihr mit der Zeit eure Follower-Zahl mehr und mehr steigern können.

Überlegt euch eine Strategie, setzt euch feste Ziele und bleibt am Ball – dann zählt ihr vielleicht schon bald zu den Top-Influencern bei Instagram!

Ersatzbanner Anzeige

Lust auf tolle Preise? Mit etwas Glück könnt ihr bei den neuen Gewinnspielen auf hitchecker.de regelmäßig Musikalben, Filme und Serien auf DVD und Blu-ray, Freitickets und vieles mehr abstauben. Die Teilnahme an den Verlosungen ist natürlich kostenlos. Schnell reinklicken und mitmachen!

Ihr wollt in Zukunft keine Chance verpassen, etwas auf hitchecker.de zu gewinnen? Dann solltet ihr mit uns über folgende soziale Plattformen in Verbindung bleiben. Dort halten wir euch stets über neue Gewinnmöglichkeiten auf dem Laufenden.

hitchecker.de im Netz -

Werbung geht auch kreativ: Ein Advertorial auf hitchecker.de lohnt sich für Werbepartner und Leser. Zu den Konditionen...