Für ein optimales Website-Erlebnis setzt hitchecker.de Cookies ein. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr... OK

mimoday: Displayschutz fürs iPhone ruckzuck angebracht

mimoday: Displayschutz fürs iPhone ruckzuck angebracht © TEXT-BAUER

Eine hochwertige und leicht anzubringende Schutzfolie fürs iPhone muss gar nicht teuer sein, wie der Hersteller mimoday beweist.

Wer schon mal versucht hat, eine qualitativ weniger gute Schutzfolie auf sein Smartphone-Display zu kleben, weiß: Das Vorhaben kann schnell zur echten Fummelei und Geduldsprobe ausarten, weil diese einfach nicht passgenau sitzen will. Wenn es ganz blöd läuft, kommt es auch noch zu lästiger Luftbläschenbildung, die sich selbst durch Herausstreichen nicht beseitigen lässt.

Innovative Schutzfolie für verschiedene iPhone-Modelle

Der Hersteller mimoday war sich dieser Probleme bewusst und hat eine neuartige Displayschutzfolie für die iPhone-Modelle 6s, 6s Plus, iPhone 7 und iPhone 7 Plus entwickelt. Diese wurde aus gehärtetem Glas und Polyethylenterephthalat gefertigt.

Der Materialmix gilt als besonders robust und haltbar. Die nur 0,3 mm dicke Folie wappnet den Bildschirm besonders gut gegen Kratzer, Macken sowie zeitbedingter Abnutzung. Sie besitzt zudem einen wasserabweisenden Charakter. Ihre Oberfläche beugt lästige Fingertapser vor, ohne dabei die Reaktionszeiten des Touchscreens einzuschränken.

Das schmale Design der Folie sorgt dafür, dass sie wie unsichtbar auf dem Smartphone liegt. Der Rahmen ist in Form und Farbe exakt den iPhone-Varianten angepasst. Dank abgerundeter Kanten bietet der Bildschirmschutz von mimoday eine volle Edge-to-Edge-Abdeckung ohne unschöne Übergänge an den Rändern.

Einfache Anbringung in weniger als zwei Minuten

Das Aufkleben der Folie funktioniert ganz unkompliziert mit wenigen Handgriffen. Bevor es losgeht, empfiehlt es sich, das iPhone-Display kurz zu reinigen. So vermeidet man Schmutzpartikel und Fingerabdrücke, die sich unter der Folie nicht mehr entfernen lassen könnten.

Danach steht der Anbringung nichts mehr im Wege: Einfach die mitgelieferte Rahmen-Applikation auf das iPhone setzen, den Klebeschutz von der Folie abziehen und diese vorsichtig über das Display legen. Die Folie am besten mit Bewegungen von oben nach unten und etwas Druck feststreichen, den Applikator wieder abnehmen und fertig!

Die einzelnen Schritte in Bildern:

1/7 
bwd fwd

Die mimoday Schutzfolie sitzt in nicht einmal zwei Minuten auf dem iPhone – ganz ohne Luftbläschen. Qualität hat in diesem Fall nicht einmal ihren Preis: Der hochwertige Displayschutz kostet je nach iPhone-Modell zwischen ca. 11 bis 12 Euro und kann bei Amazon bestellt werden.

Das Beste: Im Lieferumfang ist sogar eine Ersatzfolie enthalten. mimoday bietet die Folien optional auch in der Anti-Blaulicht-Variante an, welche die Augen vor schädlichen Blaulichtstrahlen schützt.

Mehr Infos zur Schutzfolie und dem Hersteller unter: www.mimoday.com

Angebote auf amazon.de

Anzeige

Lust auf tolle Preise? Mit etwas Glück könnt ihr bei den neuen Gewinnspielen auf hitchecker.de regelmäßig Musikalben, Filme und Serien auf DVD und Blu-ray, Freitickets und vieles mehr abstauben. Die Teilnahme an den Verlosungen ist natürlich kostenlos. Schnell reinklicken und mitmachen!

Ihr wollt in Zukunft keine Chance verpassen, etwas auf hitchecker.de zu gewinnen? Dann solltet ihr mit uns über folgende soziale Plattformen in Verbindung bleiben. Dort halten wir euch stets über neue Gewinnmöglichkeiten auf dem Laufenden.

hitchecker.de im Netz -

Werbung geht auch kreativ: Ein Advertorial auf hitchecker.de lohnt sich für Werbepartner und Leser. Zu den Konditionen...