Für ein optimales Website-Erlebnis setzt hitchecker.de Cookies ein. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr... OK

Alter Schwede: Von Åkes Welt und Hymnen für die Einsamkeit

Alter Schwede: Von Åkes Welt und Hymnen für die Einsamkeit © Vaillant Deutschland GmbH & Co. KG

Alter Schwede, hier ist es ganz schön kalt und vor allem einsam! Åke Siikavuopio, der 80-jährige Hüter einer Wetterstation, kann ein Lied davon singen. Etwa eines der schwedischen Bands ABBA, Mando Diao, Europe oder Gravitonas feat. Army of Lovers?

Es gibt viele einsame Jobs. Man denke an Nachtwächter, Golfballtaucher, Autoren oder Hacker. Doch einer übertrifft sie alle: Als Hüter einer Wetterstation im tiefsten Lappland bleibt auch nach Feierabend der Kontakt zu anderen Menschen aus. Für solch eine Aufgabe muss man vermutlich geschaffen sein, so wie Åke Siikavuopio.

Der 80-Jährige ist der einzige Bewohner von Naimakka, dem wohl einsamsten Ort Schwedens. Åkes Holzhaus befindet sich 235 Kilomter nördlich vom Polarkreis. Die Berge trennen den Einsiedler von Schweden. Erreichbar ist sein Zuhause nur über einen zugefrorenen Fluss via Finnland. Die nächste Stadt liegt drei Stunden entfernt.

Willkommen in Åkes Welt

Doch Åke hat sich schon lange mit der Einsamkeit arrangiert. Bereits seine Eltern haben im verlassenen Naimakka gewohnt, wo es oft bis zu -40 Grad kalt wird. Mit seinem Leibgericht, Elchfleisch mit Kartoffeln, einem kleinen Feuer und dem obligatorischen Schnäpschen zwischendurch weiß sich der alte Schwede warmzuhalten.

Bei solch eisigen Temperaturverhältnissen reicht das aber alles natürlich noch nicht aus. Deshalb hat sich Åke eine leistungsstarke Wärmepumpe von Vaillant zugelegt, mit der es im Nu kuschelig warm und gemütlich wird. So ein wenig Gesellschaft wäre trotzdem nicht schlecht. Åke freut sich immer sehr über die regelmäßigen Besuche seines Sohnes und seines Enkels.

Der Trick mit der Wärmepumpe

So ein paar neue Gesichter würden aber auf jeden Fall auch etwas Abwechslung ins verschneite Nirgendwo bringen. Der clevere Åke hat sich etwas ausgedacht, wie er in Zukunft auch Fremde nach Naimakka locken kann.

Dieser Clip zeigt, auf welch tolle Idee der rüstige Schwede gekommen ist:

 

Quelle: YouTube / Vaillant1874

Lust auf noch mehr Storys und Videos mit Åke? Dann klickt euch schnell auf www.alterschwede.net oder zu Åkes Facebook-Seite!

Vier Gute-Laune-Hits für einsame Stunden

Und wenn der Besuch mal auf sich warten lässt? Dann hilft vielleicht ein bisschen Gute-Laune-Musik schwedischer Bands gegen Einsamkeit und Langeweile. Folgende vier Ohrwürmer dürften ganz sicher nicht bloß die gelegentliche Melancholie eines alten Schweden in Naimakka vertreiben.

01 ABBA: Summer Night City
Von milden Sommernächten in der Stadt kann Åke in Naimakka nur träumen. Der Disco-Klassiker "Summer Night City" von ABBA verschafft ihm aber vielleicht schöne Erinnerungen an das Jahr 1978. Damals war der Schwede Anfang 40 und legte bei einem solchen Dancefloor-Kracher vielleicht selbst mal eine heiße Sohle aufs Parkett.

02 Mando Diao: Dance With Somebody
Heute könnte sich Åke zuweilen nach einer Tanzpartnerin sehnen. Der Mando-Diao-Hit "Dance With Somebody" spricht ihm da sicher aus der Seele. Die Nummer funktioniert mit ihrem flotten Tempo prima als Durchhalte-Hymne bis zum nächsten Besuch. Vielleicht hat dieser ja Lust zu tanzen?

© Vaillant
© Vaillant
© Vaillant
© Vaillant
1/3 
bwd fwd

 

03 Europe: The Final Countdown
Wer wie Åke einsam lebt und selten einem Gesprächspartner gegenübersitzt, muss vor lauter Ungeduld auf die nächste Menschenseele, die sich in Naimakka blicken lässt, schier platzen. Hat sich jemand aus der Ferne angekündigt, steigt die Vorfeude ins Unermessliche und es gilt, die letzten Stunden, Minuten und Sekunden zu zählen... am besten mit "The Final Countdown" von Europe!

04 Gravitonas feat. Army Of Lovers: People Are Lonely
Na gut, ein Song über die Einsamkeit muss sein. Schließlich tut es manchmal ganz gut, sich dieser hinzugeben. So weiß man später die schönen Momente mit Familie, Freunden oder neuen Bekanntschaften noch mehr wertzuschätzen. Gravitonas liefern gemeinsam mit Army Of Lovers den passenden Titel fürs Alleinsein: "People Are Lonely". Der lässige Beat geht direkt in die Beine!

 

Vaillant - Alter Schwede