Für ein optimales Website-Erlebnis setzt hitchecker.de Cookies ein. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr... OK

Bates Motel - Season 2: Verkorkstes Familienleben mit Schrecken

Bates Motel - Season 2: Verkorkstes Familienleben mit Schrecken © Universal Pictures

In der zweiten Staffel der amerikanischen Triller-Serie "Bates Motel" erfahren die Zuschauer mehr über die düsteren Geheimnisse der Bates-Familie.

Bekannte Filmstoffe als TV-Serien zu adaptieren, liegt weiterhin im Trend im US-Fernsehen. Bereits erfolgreich funktioniert hat das im Falle von "Bates Motel", einer modernen und sehr freien Interpretation von Alfred Hitchcocks Klassiker "Psycho". Die Fernsehversion erzählt quasi die Vorgeschichte zum legendären Thriller, allerdings wurde die Handlung in die Gegenwart geholt.

Anzeige

Noch vor ihrer deutschen Free-TV-Premiere erscheint die zweite Staffel der A&E-Produktion fürs Heimkino auf DVD und Blu-ray. Diese umfasst wie Season 1 wieder nur zehn Episoden, kommt so aber erneut ohne Füller aus.

Krankhafte Mutter-Sohn-Beziehung

"Bates Motel" besticht durch eine sehr dichte Erzählweise und eine subtile Spannung, die klar dem Film noir angelehnt ist. Die Stimmung der Hitchcock-Vorlage wird aber auch aufgegriffen durch eine Ausstattung, die wirkt, als wäre sie dem Original entnommen. Allein der altmodische Kleidungsstil der Protagonisten und die Einrichtung des alten "Psycho"-Hauses lassen jede Menge Retro-Feeling aufkommen.

Das macht auch inhaltlich Sinn: Norma und Norman Bates leben isoliert in ihrer ganz eigenen, verkorksten Welt mit Vorstellungen und Regeln, die so gar nicht den allgemein gültigen Werten entsprechen. Ihre innige, aber krankhafte Mutter-und-Sohn-Beziehung wird in den neuen Folgen abermals auf eine harte Probe gestellt.

Blackouts mit tödlichen Folgen

Norman (Freddie Highmore) zieht sich nach dem Tod seiner Lehrerin Miss Watson (Keegan Connor Tracy) zurück. Der introvertierte Teenager verkriecht sich in den Keller, um seinem Hobby nachzugehen - dem Ausstopfen von toten Tieren. Erst seine Bekanntschaft mit der rebellischen Cody (Paloma Kwiatkowski) holt ihn wieder aus seiner Trauer. Allerdings machen ihm vermehrt seine mysteriösen Blackouts zu schaffen. Allmählich beginnt Norman zu begreifen, dass etwas nicht mit ihm stimmt und seine Mutter ihm etwas verheimlicht.

Norma (Vera Farmiga) geht jedoch der Konfrontation mit Norman aus dem Weg. Wie gewohnt redet sie ihm und sich selbst ein, alles sei in Ordnung. Während sie diese privaten Probleme meisterhaft verdrängt, kämpft sie weiterhin wie eine Löwin gegen den geplanten Bau der Umgehungsstraße. Schließlich geht es um ihre Existenz: Die neue Straße würde das Aus für ihr gerade erst gestartetes Motel bedeuten.

Das dunkle Geheimnis um Dylan

Bei ihrer Mission lässt sie sich mit dem zwielichtigen Geschäftsmann Nick Ford (Michael O'Neill) ein und gerät ins Kreuzfeuer zweier konkurrierender Drogenbanden. Zu allem Überfluss nimmt Normas zweiter Sohn Dylan (Max Thieriot) bei einer davon eine zunehmend wichtige Rolle ein. Als auch noch Normas Bruder in der Stadt auftaucht und ein dunkles Familiengeheimnis ans Licht kommt, kochen die Emotionen im Hause Bates über.

Sheriff Romero erhält unterdessen einen Hinweis darauf, welch intime Beziehung Norman mit seiner ermordeten Lehrerin geführt hat. Bevor er den Jungen zum Lügendetektortest vorladen kann, gerät dieser jedoch in die Fänge von Nick Ford und damit in tödliche Gefahr.

Trotz der sich überschlagenden Ereignisse bei relativ geringer Episodenzahl bleibt in der zweiten Staffel von "Bates Motel" ausreichend Zeit für die Charakterentwicklung. Gerade Norman erfährt mehr und mehr über sich selbst und wozu er im Stande ist. Noch ist er nicht der Psychopath und Serienkiller, der sein Pendant im Hitchcock-Film war. Doch die Weichen dafür sind am Ende der Season klar gestellt.

Fortsetzung folgt garantiert: A&E hat bereits eine dritte Staffel mit weiteren zehn Folgen bestellt. Diese soll beim US-Sender aber erst 2015 auf Sendung gehen.

"Bates Motel - Season 2" erscheint am 30. Oktober 2014 auf DVD und Blu-ray mit folgenden Extras: Deleted Scenes. Inside Bates Motel, Bates Motel - After Hours: Premiere der 2. Staffel, Bates Motel - After Hours: Finale der 2. Staffel

Link: www.aetv.com/bates-motel

Veröffentlichung am 30.10.2014 auf DVD und Blu-ray (Universal Pictures Germany GmbH)

Angebote bei amazon.de:

Anzeige

  • Rezension zu:
    Bates Motel: Staffel 2
  • Redaktionswertung:
    Redaktionswertung
Leserwertung:
(0 Stimmen)
Kommentar schreiben

Captcha
Aktualisieren

Lust auf tolle Preise? Mit etwas Glück könnt ihr bei den neuen Gewinnspielen auf hitchecker.de regelmäßig Musikalben, Filme und Serien auf DVD und Blu-ray, Freitickets und vieles mehr abstauben. Die Teilnahme an den Verlosungen ist natürlich kostenlos. Schnell reinklicken und mitmachen!

Ihr wollt in Zukunft keine Chance verpassen, etwas auf hitchecker.de zu gewinnen? Dann solltet ihr mit uns über folgende soziale Plattformen in Verbindung bleiben. Dort halten wir euch stets über neue Gewinnmöglichkeiten auf dem Laufenden.

hitchecker.de im Netz -

Was gibt es Neues im TV, bei den Streaming-Portalen und im Heimkino? hitchecker.de serviert euch in dieser Rubrik ehrliche Serien-Reviews mit tollen Gewinnspielen.

Anzeige