Für ein optimales Website-Erlebnis setzt hitchecker.de Cookies ein. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr... OK

Ein neuer Ermittler für die mörderische Karibikinsel

Ein neuer Ermittler für die mörderische Karibikinsel © Edel Germany GmbH

Mit ihre dritten Staffel erzielte die Krimiserie "Death in Paradise" neue Quotenrekorde in Großbritannien - auch ohne ihren bisherigen Star.

Wenn eine TV-Serie ihren Hauptdarsteller verliert, machen sich oft auch die Zuschauer aus dem Staub. Der Ausstieg von Schauspieler Ben Miller bei "Death in Paradise" sorgte bei Fans der britisch-französischen Koproduktion zunächst für einen lauten Aufschrei. Kein Wunder: Als kauziger Ermittler Richard Poole zeichnete sich Miller maßgeblich für den Witz und Charme der Krimireihe verantwortlich. In der neu auf DVD erschienenen Staffel 3 dankt sein liebenswerter Charakter schon nach wenigen Szenen der Auftaktfolge ab.

Anzeige

Bei einem Treffen mit ehemaligen Kommilitonen wird der Detective Inspector kaltblütig mit einem Eispickel erstochen. Die Zuschauer dürften über diesen schnellen und endgültigen Tod des Protagonisten definitiv schockierter sein als die Kollegen des Opfers in der Serie. Diese gehen nach einem sehr kurzen Moment der Trauer direkt zum Tagesgeschäft über.

Neuer Tollpatsch, altes Krimi-Schema

Mit Humphrey Goodman, gespielt von Kris Marshall ("Tatsächlich... Liebe", "Sterben für Anfänger"), steht Pooles Nachfolger direkt in den Startlöchern. Der überaus tollpatschige Detective kommt genau wie sein Vorgänger aus dem verregneten Großbritannien auf die sonnige Karibik-Insel Saint-Marie.

Trotz seiner chaotischen Art beweist er bei der Aufklärung von Pooles Ermordung clevere Kombinationsfähigkeiten. So fällt es Camille (Sara Martins), Fidel (Gary Carr) und Dwayne (Danny John-Jules) leicht, ihren neuen Vorgesetzten zu akzeptieren und respektieren. Es bleibt auch nicht viel Zeit, sich aneinander zu gewöhnen. Denn auf Saint-Marie wird wieder gemordet, was das Zeug hält.

"Death in Paradise" hält sich mit seinem neuen Hauptdarsteller weiter an das bewährte Krimi-Rezept der alten Schule: Im Intro jeder Folge geschieht ein Mord, den es dann nach Schema F aufzuklären gilt. Der anfänglich große Kreis von Tatverdächtigen wird anhand von Beweisen zunehmend enger gezogen. Schließlich freut sich Goodman über den entscheidenden Gedankenblitz und lässt alle Verdächtigen antanzen. Vor versammelter Runde stellt er dann den Killer bloß. Die Auflösung fällt dabei selten so wirklich überraschend aus. Wer die wenig subtilen Geschichten aufmerksam verfolgt, kann die Täter leicht erahnen.

Vierte Staffel kommt 2015

Die Drehbuchautoren scheuen Innovationen: Gerade die Aufklärung von Pooles Tod hätte sich als durchgehende Storyline für die Staffel angeboten. Doch den schmerzlichen Verlust wollte man wohl nicht über acht Folgen thematisieren. Schon ab Episode 2 ist wieder amüsantes Geplänkel zwischen Camille und ihrem neuen Boss angesagt. Die wunderschönen Kulissen der Urlaubsinsel Guadeloupe, die als Schauplatz des fiktiven Eilands Saint-Marie dient, sorgen ebenfalls für gute Laune.

Die familienfreundliche, unbeschwerte Krimi-Unterhaltung kommt auch mit Kris Marshall als Serienheld an: Die dritte Staffel von "Death in Paradise" lockte in Großbritannien durchschnittlich 8,46 Millionen Zuschauer pro Episode vor die Bildschirme. Ein neuer Quotenrekord! Die BBC hat daher unlängst eine vierte Staffel in Auftrag gegeben, die voraussichtlich im nächsten Frühjahr ausgestrahlt wird. Es ist davon auszugehen, dass die neuen Folgen hierzulande wieder einige Monate später auf ZDFneo zu sehen sein werden.

Leider nur einen Mini-Bruchteil der Wartezeit bis dahin verkürzt das knappe Making-of der neuen DVD-Box. Kleines Manko: Wie schon die Staffelboxen zuvor sind für die Folgen keine Untertitel verfügbar.

Link: Offizielle ZDFneo Seite zur Serie

Veröffentlichung am 12.09.2014 auf DVD (Edel Germany GmbH)

Angebote bei amazon.de:

Anzeige

 

  • Rezension zu:
    Death in Paradise: Staffel 3
  • Redaktionswertung:
    Redaktionswertung
Leserwertung:
(0 Stimmen)
Kommentar schreiben

Captcha
Aktualisieren

Lust auf tolle Preise? Mit etwas Glück könnt ihr bei den neuen Gewinnspielen auf hitchecker.de regelmäßig Musikalben, Filme und Serien auf DVD und Blu-ray, Freitickets und vieles mehr abstauben. Die Teilnahme an den Verlosungen ist natürlich kostenlos. Schnell reinklicken und mitmachen!

Ihr wollt in Zukunft keine Chance verpassen, etwas auf hitchecker.de zu gewinnen? Dann solltet ihr mit uns über folgende soziale Plattformen in Verbindung bleiben. Dort halten wir euch stets über neue Gewinnmöglichkeiten auf dem Laufenden.

hitchecker.de im Netz -

Was gibt es Neues im TV, bei den Streaming-Portalen und im Heimkino? hitchecker.de serviert euch in dieser Rubrik ehrliche Serien-Reviews mit tollen Gewinnspielen.

Anzeige