Kaiserschmarrndrama: Ganz viel Chaos um Eberhofer

Kaiserschmarrndrama: Ganz viel Chaos um Eberhofer © EuroVideo Medien GmbH / Constantin Film

In Niederkaltenkirchen geschieht ein neuer Mord. Doch das „Kaiserschmarrndrama“ spielt sich in der jüngsten Eberhofer-Komödie im Privaten ab. Kurzum: Polizist Franz braucht wieder starke Nerven!

amazon.de | Franz Eberhofer Krimireihe
Romane - Verfilmungen - Prime Video
Anzeige

Die Verfilmungen zur populären Romanreihe um den niederbayerischen Dorfbullen Franz Eberhofer aus der Feder von Rita Falk lockten im Laufe der Jahre ein konsequent wachsendes Publikum in die deutschen Kinos. Bisheriger Rekord: „Leberkäsjunkie“ kam 2019 auf über 1,2 Millionen verkaufte Tickets.

„Kaiserschmarrndrama“, der siebte Teil, hätte ursprünglich bereits im Sommer 2020 anlaufen sollen. Aufgrund der Pandemie schaffte es die Komödie aber erst ein ganzes Jahr später in die Lichtspielhäuser, die wie gehabt zu kämpfen haben. Die Besuchermassen blieben diesmal also zwangsläufig aus.

Gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten erscheint Eberhofers neuer Fall immerhin zeitnah fürs Heimkino. So verlagert sich der große Erfolg diesmal vielleicht in den Bereich DVD, Blu-ray und Video-on-Demand.

Tod eines Webcam-Girls

Im verschlafenen Niederkaltenkirchen wird die Leiche einer Joggerin gefunden, die sich als Webcam-Model und dazu als Schwester des Pfarrers entpuppt. Doch Franz (Sebastian Bezzel) macht sich gewohnt relaxt an die Aufklärung des Verbrechens. Schließlich beschäftigen ihn einmal mehr ganz andere Probleme.

Anzeige

Privatschnüffler Rudi Birkenberger (Simon Schwarz) hat sich bei ihm auf dem Hof eingenistet und will umsorgt werden. Denn allein Franz gibt er die Schuld für einen gemeinsamen Autounfall, bei dem er sich verletzt hat. Trotz erfolgreicher Reha weigert sich Rudi, seinen Rollstuhl zu verlassen.

Immer Ärger mit Susi

Stress macht auch Eberhofer-Freundin Susi (Lisa Maria Potthoff), die sich mit ihrem Schwager Leopold (Gerhard Wittmann) verbündet hat. Gemeinsam treiben sie den Bau eines Doppelhauses mit Gemeinschaftssauna auf dem freien Hofgrundstück voran. Warum hat Franz in einem schwachen Moment bloß sein Okay dafür gegeben? Seinem dauerkiffenden Vater (Eisi Gulp) geht das Projekt ohnehin gegen den Strich. Der Alte rebelliert mit einer Protestaktion.

Die Konflikte treten kurzzeitig in den Hintergrund, als Familienhund Ludwig plötzlich zum großen Sorgenkind seiner Herrchen wird. Gegen gesundheitliche Beschwerden gibt es im Hause Eberhofer aber bekanntlich ein erprobtes Rauschmittel. Kein Gras, dafür reichlich Alkohol bringt Franz' Kumpel Ignaz Flötzinger (Daniel Christensen) ganz schön in die Bredouille. Nach einer verbotenen Romanze droht dem Heizungspfuscher Ärger mit einer knallharten Motorrad-Gang. Auch hier muss Franz als Retter in der Not einspringen.

Mördersuche nur noch Nebensache

Der Protagonist tanzt in „Kaiserschmarrndrama“ auf unzähligen Hochzeiten. Das hat einen einfachen Grund: Regisseur Ed Herzog und Stefan Betz versuchen in ihrem gemeinsamen Drehbuch, möglichst alle vertrauten Charaktere aus dem Franchise unterzubringen. So hangelt sich der Film von einer heiteren Episode zur nächsten und verliert den anfänglichen Mordfall mit zunehmender Laufzeit fast völlig aus dem Fokus. Gegen Ende muss er daher ganz schnell und nur so nebenbei aufgelöst werden.

Der Bezeichnung Krimi wird „Kaiserschmarrndrama“ daher nicht mehr gerecht. Doch diese Entwicklung hatte sich bereits mit „Leberkäsjunkie“ abgezeichnet. Die Reihe ist längst zu einer Ensemble-Serie geworden, die sich ganz auf das harmonische Zusammenspiel seines Personals verlässt.

Witziger als der Vorgängerfilm

Wenn die Schauspielenden ihre überspitzten Figuren mit all ihren Skurrilitäten zelebrieren, führt das immer wieder zu Déjà-vu-Erlebnissen. Allerdings nutzt sich selbst der beste Gag bei strapazierter Wiederholung ab. Die Karikaturen treten auf der Stelle und bieten einfach keine großen Überraschungen mehr.

Ihre Grantigkeit erweist sich als ihre spannendste Facette, weil hier zumindest noch eine gewisse garstige Bissigkeit durchblitzt. Auf weiten Strecken bleibt es aber bei amüsant-harmlosem Klamauk, der genau so auch in kompakterer Form ins ARD-Vorabendprogramm passen würde. Das „Kaiserschmarrndrama“ kommt aber wieder mit besseren Pointen daher als der Vorgängerfilm. „Anstrengendes Theaterstadl“, urteilte hitchecker.de zuletzt bei „Leberkäsjunkie“.

„Kaiserschmarrndrama“: Veröffentlichung am 21. Dezember 2021 auf DVD und Blu-ray (EuroVideo Medien GmbH)

Eine Verbindung mit YouTube und ggf. eine Übertragung personenbezogener Daten finden erst nach Klick auf den unteren Button statt. Mehr Infos...

Quelle: YouTube / EuroVideo Medien GmbH

Gewinnspiel zum Heimkinostart

hitchecker.de verlost „Kaiserschmarrndrama“ je einmal auf DVD und Blu-ray. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-eberhofer

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 7. Januar 2022.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag auf hitchecker.de.

Teilnahmeregeln

Teilnahmeregeln für Gewinnspiele auf hitchecker.de

§1 Allgemeines zu Gewinnspielen

Bei Gewinnspielen arbeitet hitchecker.de in der Regel mit Kooperationspartnern zusammen, die dabei als Preissponsor fungieren. hitchecker.de vertritt sie bei der Durchführung der Gewinnspiele und verpflichtet sich dabei zu keiner eigenen Leistung. Bei einigen Gewinnspielen tritt hitchecker.de aber auch selbst als Preissponsor auf.

§2 Teilnahme am Gewinnspiel

2.1 Für die Teilnahme an einem Gewinnspiel ist es nötig, das dazugehörige Gewinnspielformular vollständig auszufüllen und im Anschluss abzuschicken. Jeder Teilnehmer ist für die Richtigkeit seiner Angaben selbst verantwortlich. Die Teilnahme muss bis zum genannten Teilnahmeschluss erfolgen. Zur Überprüfung, ob diese Frist eingehalten wurde, dient das elektronisch protokollierte Eingangsdatum eines abgeschickten Gewinnspielformulars.

2.2 Datenschutz wird bei hitchecker.de großgeschrieben. Deshalb werden über das Gewinnspielformular so wenig persönliche Daten wie möglich abgefragt. In die Regel genügt die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse. Nur in Ausnahmefällen müssen für die Teilnahme weitere Informationen wie Vor- und Zuname, Anschrift oder Telefonnummer angegeben werden, wenn dies für eine zeitnahe Abwicklung des Gewinnspiels nötig ist.

2.3 Ein Absenden des Gewinnspielformulars und die daraus folgende Teilnahme am Gewinnspiel sind nur möglich, wenn alle Pflichtfelder vollständig und korrekt ausgefüllt wurden. Bei den meisten Gewinnspielen gilt es für die Teilnehmer, eine Gewinnspielfrage richtig zu beantworten oder einen Gewinnspielcode einzutragen. Der nötige Gewinnspielcode wird von hitchecker.de vorgegeben.

2.4 Für die Teilnahme an einem Gewinnspiel müssen diese Teilnahmeregeln bestätigt werden. Eine Teilnahme über Kommentarformulare auf hitchecker.de oder Kommentare zu Beiträgen auf den Social-Media-Profilen von hitchecker.de (Twitter, Facebook, Instagram, Pinterest, Flipboard etc.) ist generell nicht möglich.

2.5 Die Teilnahme und die Gewinnchancen hängen in keiner Weise von dem Erwerb von Waren oder der Inanspruchnahme entgeltlicher oder unentgeltlicher Leistungen von hitchecker.de oder anderen, mit der Veranstaltung des Gewinnspiels befassten Unternehmen ab.

2.6 Die Barauszahlung der verlosten Gewinne ist ausgeschlossen.

2.7 Teilnahmeberechtigt an den Gewinnspielen auf hitchecker.de sind ausschließlich Personen ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland. Generell vom Gewinnspiel ausgeschlossen sind gesetzliche Vertreter und Mitarbeiter von hitchecker.de sowie von möglichen Kooperationspartnern des Gewinnspiels.

§3 Ausschluss von der Teilnahme

3.1 hitchecker.de ist dazu berechtigt, Teilnehmer ohne Ankündigung von Gewinnspielen auszuschließen, wenn sie gegen die Teilnahmeregeln verstoßen sowie insbesondere im Falle von Manipulationsversuchen. Dazu zählt die mehrfache Teilnahme unter verschiedenen E-Mail-Adressen. Auch die Anmeldung über einen Anbieter, dessen Geschäftszweck unter anderem in der Manipulation von Gewinnspielen liegt, führt zum Ausschluss.

3.2 Grundsätzlich von der Teilnahme ausgeschlossen sind Gewinnspieleintragungsdienste. Bei Zuwiderhandlung behält sich hitchecker.de ausdrücklich rechtliche Schritte gegen solche Dienste vor.

3.3 Für die Teilnahme am Gewinnspiel müssen sämtliche Personenangaben unbedingt der Wahrheit entsprechen. Andernfalls kann ebenfalls ein Ausschluss des Teilnehmers vom Gewinnspiel erfolgen.

§4 Abbruch und Änderung des Gewinnspiels

4.1 hitchecker.de ist dazu berechtigt, die Verlosung ganz oder in Teilen abzubrechen. Dies gilt insbesondere, wenn die Verlosung nicht planmäßig ablaufen kann, so etwa beim Auftreten von Computerviren, bei Fehlern der Soft- und/oder Hardware und/oder aus anderen technischen und/oder aus rechtlichen Gründen. Das gilt auch bei Manipulationen oder Manipulationsversuchen, welche die Verwaltung, die Sicherheit, die Integrität und/oder reguläre und ordnungsgemäße Durchführung der Verlosung beeinflussen.

4.2 hitchecker.de behält sich außerdem das Recht vor, jederzeit das Reglement von Gewinnspielen zu ändern bzw. zu korrigieren. Gewinnspiele können jederzeit ohne Angaben von Gründen verlängert werden.

§5 Datenverarbeitung

5.1 hitchecker.de sammelt die abgefragten Daten der Gewinnspielteilnehmer und speichert sie über die Dauer des Gewinnspiels auf einem Server. Nähere Informationen zur Datenspeicherung sind unserer Datenschutzerklärung zu entnehmen. Die Daten werden ausschließlich für die Gewinnspielabwicklung genutzt. Im Falle eines Gewinnes wird ein Teilnehmer in der Regel zunächst per E-Mail, gegebenenfalls auch telefonisch oder auf dem Postwege, von hitchecker.de kontaktiert, um die Details dafür zu klären. Die Teilnehmer des Gewinnspiels erklären sich mit der Bestätigung dieser Teilnahmeregeln damit einverstanden.

5.2 hitchecker.de ist berechtigt, die Daten des Gewinners an Kooperationspartner / Preissponsoren zu übermitteln, um so die Auslieferung des Gewinns zu ermöglichen. Für die Gewinnspielabwicklung erklären sich die Teilnehmer damit einverstanden, dass sie für diesen Zweck auch von den Kooperationspartnern per E-Mail, telefonisch oder auf dem Postwege kontaktiert werden dürfen.

§6 Abwicklung und Preise

6.1 Die Preise werden unter allen Teilnehmern verlost, welche die Gewinnspielfrage(n) richtig beantwortet beziehungsweise den richtigen Gewinnspielcode angegeben haben. Sollte kein Teilnehmer richtig geantwortet haben, erfolgt die Verlosung unter allen Teilnehmern eines Gewinnspiel.

6.2 Die Gewinner werden nach Teilnahmeschluss eines Gewinnspiels benachrichtigt und können auf hitchecker.de und/oder der Website des jeweiligen Kooperationspartners bekannt gegeben werden. hitchecker.de veröffentlicht nur den Vornamen inklusive den ersten Buchstaben des Nachnamens sowie den Wohnort des Gewinners. Insbesondere bei digitalen Preisen, beispielsweise Software-Lizenzen, überlässt es hitchecker.de den Gewinnern, ob sie sich über das Kommentarfeld beim entsprechenden Gewinnspielbeitrag selbst als Gewinner preisgeben und einen kurzen Gruß hinterlassen wollen. Mit der beschriebenen Form der Benachrichtigung und Veröffentlichung erklärt sich ein Gewinner mit Bestätigung dieser Teilnahmeregeln ausdrücklich einverstanden. Das Einverständnis zur Veröffentlichung der genannten Daten ist jederzeit durch die Gewinnspielteilnehmer widerrufbar (>> Impressum) und unabhängig von der Teilnahme am Gewinnspiel.

6.3 Die bei Gewinnspielen präsentierten Preise sind nicht zwingend mit den gewonnenen Gegenständen identisch. Es kann zu Abweichungen (Modell, Farbe...) kommen. Die Preissponsoren können einen dem als Preis präsentierten Gegenstand gleichwertigen Gegenstand mittlerer Art und Güte auswählen.

6.4 Die Preise werden von hitchecker.de, einem Preissponsor oder einem beauftragten Dritten per Spedition, Paketdienst oder Post an die vom Gewinner anzugebende Postadresse versendet. Beim ersten Zustellungsversuch erfolgt die Lieferung innerhalb Deutschlands frei Haus, soweit nichts anderes im Gewinnspiel angegeben oder ausdrücklich vereinbart wurde. Darüber hinaus anfallende Transportkosten und Zölle hat der Gewinner zu tragen. Leistungsort bleibt trotz Übernahme der Versandkosten der Sitz des Preissponsors.

6.5 Bei Reisegewinnen erfolgt die Abwicklung im direkten Kontakt zwischen dem Gewinner und dem jeweiligen Preissponsor bzw. einem von diesem beauftragten Reiseveranstalter. Sofern ein Reisetermin nicht schon im Gewinnspiel selbst vorgegeben wird, ist die Terminfestlegung für die Reise allein dem Preissponsor bzw. Reiseveranstalter vorbehalten. Ein Anspruch auf einen bestimmten Reisetermin besteht nicht. Wird die Reise nicht zu dem vom Preissponsor bzw. Reiseveranstalter vorgegebenen Termin oder Zeitraum durchgeführt, besteht kein Anspruch mehr auf den Gewinn. Mit Bestätigung der Reise unterliegt der Gewinner den Reisebedingungen des Veranstalters. Die An- und Abreise zum Ausgangspunkt der Reise (Flughafen, Bahnhof etc.) erfolgt auf Kosten des Gewinners, soweit nichts anderes im Gewinnspiel angegeben oder ausdrücklich vereinbart wurde. Das Gleiche gilt auch für sämtliche Kosten, die während der Reise entstehen (Minibar, Telefon etc.). Der Wert der Reise im Auslobungstext bezieht sich auf die teuerste Reisezeit und unterliegt somit, je nach Zeitpunkt der Zurverfügungstellung und Inanspruchnahme der Reise, saisonal bedingten Abweichungen und Währungsschwankungen. Ein Ausgleich dieser Wertdifferenz ist ausgeschlossen.

6.6 Der Anspruch auf den Gewinn oder Gewinnersatz kann nicht abgetreten werden.

§7 Datenlöschung und Widerruf

7.1 hitchecker.de löscht die Daten vollständig, sobald das Gewinnspiel durchgeführt und durch Verlosung und Versendung der Gewinne beendet oder nach §4 abgebrochen wurde.

7.2 Die Teilnehmer können die zu der Verarbeitung der Daten gegebene Einwilligung und die Teilnahme am Gewinnspiel jederzeit widerrufen. Ferner haben sie bezüglich der erhobenen Daten die Rechte auf Auskunft und Berichtigung. Die genannten Rechte sind auszuüben durch eine Nachricht an hitchecker.de: redaktion(at)hitchecker.de. Unsere vollständigen Kontaktdaten finden Sie im Impressum.

§8 Haftung

8.1 hitchecker.de wird mit der Aushändigung des Gewinns von allen Verpflichtungen frei, sofern sich nicht aus diesen Regelungen schon ein früherer Zeitpunkt ergibt.

8.2 hitchecker.de haftet nicht für Sach- und/oder Rechtsmängel an den vom Kooperationspartner gestifteten Gewinnen.

8.3 hitchecker.de haftet außerdem nicht für die Insolvenz eines Kooperationspartners sowie die sich hieraus für die Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels ergebenden Folgen.

8.4 Bei Reisegewinnen haftet hitchecker.de darüber hinaus nicht für die Folgen einer berechtigten Änderung des Reiseangebots oder der begründeten Absage der Reise durch den Reiseveranstalter. Die Möglichkeit der Auszahlung des Reisewertes ist ausgeschlossen.

8.5 Jede Haftung für das Bestehen der technischen Voraussetzungen für die Teilnahme am Gewinnspiel oder der Versendung der Preise durch Transportunternehmen ist ausgeschlossen.

§9 Sonstiges

9.1 Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

9.2 Auf sämtliche Rechtsbeziehungen aus oder im Zusammenhang mit diesen Teilnahmebedingungen und Datenschutzbestimmungen kommt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland zur Anwendung.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

Binge-Watching-Alarm: Holt euch eure Lieblingsserien ins Heimkino!

Popcorn bereitstellen: Filme für jeden Geschmack

Serien und Filme im Streaming-Abo: Amazon Prime Video – 30 Tage gratis testen

Anzeige

  • Rezension zu:
    Kaiserschmarrndrama
  • Redaktionswertung:
    Redaktionswertung
Leserwertung:
(0 Stimmen)

Kommentare  

#1 S. Hűlle 2021-12-20 23:38
Ich bin geradezu sűchtig nach den Ebert hofer "krimi" zwinker! Denn gerade die Komik dabei macht den besonderen Reiz diese Figuren aus.
Zitieren

Kommentar schreiben

Bitte informieren Sie sich über die Kommentarfunktion in der Datenschutzerklärung!

Lust auf tolle Preise? Mit etwas Glück könnt ihr bei den neuen Gewinnspielen auf hitchecker.de regelmäßig Musikalben, Filme und Serien auf DVD und Blu-ray, Freitickets und vieles mehr abstauben. Die Teilnahme an den Verlosungen ist natürlich kostenlos. Schnell reinklicken und mitmachen!

Ihr wollt in Zukunft keine Chance verpassen, etwas auf hitchecker.de zu gewinnen? Dann solltet ihr mit uns über folgende soziale Plattformen in Verbindung bleiben. Dort halten wir euch stets über neue Gewinnmöglichkeiten auf dem Laufenden.

hitchecker.de im Netz -

Was gibt es Neues im Kino und auf DVD? hitchecker.de serviert euch in dieser Rubrik ehrliche Filmrezensionen mit tollen Gewinnspielen.