So ist das Leben – Life Itself: Traue bloß keinem Erzähler!

So ist das Leben – Life Itself: Traue bloß keinem Erzähler! © EuroVideo Medien GmbH

Das US-Drama "So ist das Leben" führt sein Publikum mehr als nur einmal zu viel an der Nase herum. Emotionaler Tiefgang bleibt so auf der Strecke.

amazon.de | So ist das Leben
DVD - Blu-ray - digital - Prime Video
Anzeige

Dan Fogelman kennt man als Schöpfer der erfolgreichen US-Dramaserie "This Is Us". Im Falle von "So ist das Leben – Life Itself" versucht sich der 43-jährige Drehbuchautor nach "Mr. Collins' zweiter Frühling" (2015) einmal mehr auch als Regisseur. Es handelt sich dabei um einen mit Anette Benning, Antonio Banderas und Samuel L. Jackson durchaus prominent besetzten Episodenfilm. Doch die Stars wurden innerhalb der zusammenhängenden Einzelgeschichten allesamt nur mit kleinen Nebenrollen bedacht.

Zum Auftakt ist zunächst unklar, um was es überhaupt geht. Fogelman spielt hier gleich mit mehreren Meta-Ebenen: Ein möglicher Film im Film wird angedeutet, der Fiktion, Realität und Zeitebenen wild durcheinanderwürfelt. Erst nach einer Weile kristallisiert sich die tragische Lovestory zwischen dem New Yorker Drehbuchautor Will Dempsey (Oscar Isaac) und seiner Frau Abby (Olivia Wilde) als eigentliche Handlung heraus. Doch warum die umständliche Herangehensweise?

Die Unberechenbarkeit des Lebens

Vermutlich will Fogelman so die philosophische These seiner Protagonistin unterstreichen: Abby bezeichnet das Leben in ihrer Abschlussarbeit im Studienfach Literaturwissenschaften als unzuverlässigen Erzähler. Da sie viel Schreckliches in ihrer Kindheit durchmachen musste, weiß sie nur zu gut, wie unberechenbar es zuschlagen kann. Und genau das tut es wieder – ausgerechnet als sie ein Kind von Will erwartet.

Anzeige

An dieser Stelle kommt es zu einem gewissen Überraschungsmoment in "So ist das Leben", denn Details der bisherigen Geschichte entpuppen sich als falsch. Will hat als zuverlässiger Erzähler ebenso versagt. Doch aus gutem Grund: Es galt einen schrecklichen Verlust zu verdrängen. Es soll im weiteren Verlauf des Films zu etlichen weiteren Schicksalsschlägen kommen.

Ein Kind der Traurigkeit

Eine zweite Episode folgt der Kindheit und Jugend der rebellischen Dylan (Olivia Cooke), die nach dem Tod von Mutter und Vater zunächst bei ihren Großeltern aufwächst. Mit den Jahren kocht die tragische Familiengeschichte in ihr hoch. Als dann auch noch ihre Großmutter stirbt, scheint Dylan mehr und mehr den Boden unter den Füßen zu verlieren. Als junge Frau bringt sie ihre Wut und Verzweiflung als Punk-Sängerin zum Ausdruck. Die Traurigkeit, die tief in ihr steckt, will aber trotz der Ausbrüche auf der Bühne nicht verschwinden. Ihre Tränen werden schließlich von einem spanischen Studenten getrocknet. Doch ehe ihre gemeinsame Geschichte mit Rodrigo (Àlex Monner) das Ganze zu einem versöhnlichen Ende bringt, wird zunächst ein weiteres Kapitel aufgeschlagen.

In diesem steht die Beziehung von Rodrigos Eltern im Mittelpunkt: Der einfache Plantagenarbeiter Javier (Sergio Peris-Mencheta) verliebt sich in die Kellnerin Isabel (Laia Costa). Das anfängliche Glück verflüchtigt sich schon einige Jahre nach der Geburt des Sohnemanns: Rodrigo leidet nach einem furchtbaren Erlebnis unter einer posttraumatischen Störung, was die junge Familie sehr belastet. Javiers reicher Vorgesetzter Sig Saccione (Antonio Banderas) kümmert sich zudem ein bisschen zu intensiv um Isabel und den Nachwuchs.

Zeitliche Ungereimtheiten

Jahre später lässt Rodrigo seine todkranke Mutter, die seit der Trennung von Javier mit Sig liiert ist, in Spanien zurück, um in den USA zu studieren. In New York lässt er sich auf eine oberflächliche Beziehung ein, in der er sich aber schnell unwohl fühlt. Als sich seine Freundin einen fragwürdigen Aprilscherz erlaubt und so abermals das Motiv des unzuverlässigen Erzählers bedient, kommt es zum Bruch.

Wie sich Rodrigos Begegnung mit Dylan entwickelt, erfahren die Zuschauer am Ende durch eine weitere Erzählerin: Eine Autorin trägt bei einer Lesung die Lebens- und Liebesgeschichte ihrer Eltern vor. Doch kann man denn nun ihren Worten Glauben schenken? Haben Dylan und Rodrigo tatsächlich über 40 glückliche Jahre miteinander verbracht?

Wohl kaum: Zeitlich kann das irgendwie nicht so ganz hinhauen, setzt man die Einzelgeschichten miteinander in Bezug. Es sei denn, das Ende des Films würde irgendwann im Jahre 2060 oder später spielen. Ganz offensichtlich ist dem aber nicht so. Das macht das ganze zusammengebastelte Episodenkonstrukt noch ein Stück weit weniger authentisch. Von den vielen hanebüchenen Zufällen und Wendungen einmal ganz abgesehen!

Spielfiguren berühren nicht

Gerade diese Ungewissheit, ob Fogelman einmal mehr mit der Metaebene spielt und sich nur einen augenzwinkernden Gag erlaubt, raubt den tragischen Momenten ihre Wirkungskraft. Bei "This Is Us" schafft es der Filmemacher, mit den Schicksalen seiner Protagonisten zu berühren. Den Spielfiguren in "So ist das Leben" und ihren Geschichten fehlt dagegen solch große Emotionalität.

Daran können auch die fähigen Darsteller nichts ändern, einfach weil sie in ihren Rollen selbst unzuverlässige Erzähler oder Teil einer verfälschten Erzählung sind. So fehlt das Vertrauen zu ihnen und das Publikum kann sich nicht mit ihnen identifizieren.

Fogelmans komplexes Konzept quält sich durch zwei zähe Stunden, die etwa so nachhaltig in Erinnerung bleiben dürften wie die seichte Episode einer Daily Soap. Und die Moral von der Geschicht'? So ist das Leben... definitiv nicht!

"So ist das Leben – Life Itself": Veröffentlichung am 13.02.2020 auf DVD und Blu-ray (SquareOne Entertainment)

Gewinnspiel zum Heimkinostart von "So ist das Leben"

hitchecker.de verlost "So ist das Leben – Life Itself" zweimal auf DVD. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken.

Wenn ihr auch in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 23. März 2020.

Teilnahmeregeln

§1 Gewinnspiele auf hitchecker.de

Die Gewinnspiele werden von hitchecker.de (>> Impressum) in Kooperation mit verschiedenen Partnern (Kooperationspartner) durchgeführt. Diese stellen die Preise für die Gewinnspiele zur Verfügung (Preissponsor). hitchecker.de vertritt die Kooperationspartner während der Durchführung des Gewinnspiels und verspricht die von ihnen gestifteten Preise allein in deren Namen. hitchecker.de wird hierdurch nicht zu einer eigenen Leistung verpflichtet, es sei denn, hitchecker.de ist im konkreten Fall selbst Sponsor des Preises.

§2 Teilnahme am Gewinnspiel

2.1 Eine Person nimmt am Gewinnspiel teil, indem sie sämtliche Gewinnspielfragen beantwortet, das Anmeldeformular ausfüllt und mittels des Buttons "Abschicken" an hitchecker.de abschickt. Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit, insbesondere seiner E-Mail- und/oder Postadresse, selbst verantwortlich. Der Eingang der Gewinnspielantworten und des Anmeldeformulars hat innerhalb der im Gewinnspiel genannten Frist (Teilnahmeschluss) zu erfolgen. Zur Überprüfung der Fristwahrung dient der elektronisch protokollierte Eingang der E-Mail bei hitchecker.de.

2.2 Zur Teilnahme an dem Gewinnspiel müssen sich die Teilnehmer auf der Website registrieren. Für die Registrierung ist die vollständige Angabe sämtlicher abgefragten persönlichen Daten, wie etwa Anrede, Vor- und Nachname, Adresse oder E-Mail-Adresse, alle Angaben werden nachfolgend "Daten" genannt, im Anmeldeformular erforderlich. Unvollständig oder fehlerhaft ausgefüllte Formulare werden nicht berücksichtigt. Die Teilnehmer haben darüber hinaus ihr Einverständnis mit diesen Teilnahmebedingungen zu bestätigen.

2.3 Die Teilnahme und die Gewinnchancen hängen in keiner Weise von dem Erwerb von Waren oder der Inanspruchnahme entgeltlicher oder unentgeltlicher Leistungen von hitchecker.de oder anderen, mit der Veranstaltung des Gewinnspiels befassten Unternehmen ab.

2.4 Die Barauszahlung der verlosten Gewinne ist ausgeschlossen.

2.5 Nicht teilnahmeberechtigt an dem Gewinnspiel sind Personen, die zum Zeitpunkt ihrer Teilnahme jünger als 18 Jahre sind oder ihren ständigen Wohnsitz außerhalb Deutschlands haben. Nicht teilnahmeberechtigt sind ferner gesetzliche Vertreter und Mitarbeiter von hitchecker.de sowie von möglichen Kooperationspartnern des Gewinnspiels.

§3 Ausschluss von der Teilnahme

3.1 hitchecker.de ist berechtigt, Teilnehmer ohne Ankündigung von der Teilnahme an dem Gewinnspiel auszuschließen, wenn sie das Gewinnspiel, insbesondere dessen Teilnahmevorgang manipulieren oder dies versuchen und/oder schuldhaft gegen die Teilnahmeregeln verstoßen. Insbesondere rechtfertigen folgende Manipulationsversuche einen Ausschluss:

- Die mehrfache Teilnahme unter verschiedenen E-Mail-Adressen
- Die Anmeldung über einen Anbieter, dessen Geschäftszweck unter anderem in der Manipulation von Gewinnspielen liegt

3.2 Automatische Eintragsdienste und generell Gewinnspieleintragungsdienste sind grundsätzlich von der Teilnahme ausgeschlossen. hitchecker.de behält sich bei Zuwiderhandlung ausdrücklich rechtliche Schritte gegen solche Eintragungsdienste vor.

3.3 Zur Teilnahme am Gewinnspiel ist unbedingt erforderlich, dass sämtliche Personenangaben der Wahrheit entsprechen. Andernfalls kann ebenfalls ein Ausschluss des Teilnehmers vom Gewinnspiel erfolgen.

§4 Abbruch und Änderung des Gewinnspiels

4.1 hitchecker.de behält sich das Recht vor, die Verlosung ganz oder in Teilen (etwa für bestimmte Gewinne oder Sonderauslosungen) abzubrechen. Dies gilt insbesondere, wenn die Verlosung nicht planmäßig ablaufen kann, so etwa beim Auftreten von Computerviren, bei Fehlern der Soft- und/oder Hardware und/oder aus anderen technischen und/oder aus rechtlichen Gründen. Des gilt auch bei Manipulationen oder Manipulationsversuchen, welche die Verwaltung, die Sicherheit, die Integrität und/oder reguläre und ordnungsgemäße Durchführung der Verlosung beeinflussen.

4.2 hitchecker.de behält sich das Recht vor, jederzeit das Reglement von Gewinnspielen zu ändern bzw. zu korrigieren. Insbesondere kann das Gewinnspiel jederzeit ohne Angaben von Gründen verlängert werden.

§5 Datenverarbeitung

5.1 hitchecker.de sammelt die Daten und speichert sie über die Dauer des Gewinnspiels auf einem Server. Die Daten werden ausschließlich dazu genutzt, um mit den Teilnehmern im Falle eines Gewinns in Kontakt treten zu können.

5.2 hitchecker.de ist berechtigt, die Daten des Gewinners an Kooperationspartner zu übermitteln, um so die Auslieferung des Gewinns zu ermöglichen. Für die Gewinnspielabwicklung erklären sich die Teilnehmer damit einverstanden, dass sie für diesen Zweck auch von den Kooperationspartnern per E-Mail oder auf dem Postwege kontaktiert werden dürfen.

§6 Abwicklung und Preise

6.1 Die Preise werden unter allen Teilnehmern, welche die Gewinnspielfrage(n) richtig beantworten haben, verlost. Sollten kein Teilnehmer richtig geantwortet haben, erfolgt die Verlosung unter sämtlichen Teilnehmern, unabhängig von den Antworten.

6.2 Die Gewinner werden von hitchecker.de per E-Mail und/oder schriftlich auf dem Postwege benachrichtigt und können auf www.hitchecker.de und/oder der Website der jeweiligen Kooperationspartner namentlich und mit Angabe des Wohnorts veröffentlicht werden. Mit dieser Form der Benachrichtigung und Veröffentlichung seines Namens erklärt sich der Gewinner ausdrücklich einverstanden. Das Einverständnis zur Veröffentlichung der genannten Daten ist jederzeit durch die Gewinnspielteilnehmer widerrufbar (>> Impressum) und unabhängig von der Teilnahme am Gewinnspiel.

6.3 Der im Rahmen des Gewinnspiels als Preis präsentierte Gegenstand ist nicht zwingend mit dem gewonnenen Gegenstand identisch. Vielmehr können Abweichungen hinsichtlich Modell, Farbe o. ä. bestehen. Der Preissponsor kann einen dem als Preis präsentierten Gegenstand gleichwertigen Gegenstand mittlerer Art und Güte auswählen.

6.5 Sachpreise werden von hitchecker.de, dem Preissponsor oder einem von ihm beauftragten Dritten per Spedition, Paketdienst oder Post an die vom Gewinner anzugebende Postadresse versendet. Die Lieferung erfolgt innerhalb der Bundesrepublik Deutschland beim ersten Zustellungsversuch frei Haus. Darüber hinaus anfallende Transportkosten und Zölle hat der Gewinner zu tragen. Leistungsort bleibt trotz Übernahme der Versendungskosten der Sitz des Preissponsors.

6.6 Bei Reisegewinnen erfolgt die Abwicklung ausschließlich im direkten Kontakt zwischen dem Gewinner und dem jeweiligen Preissponsor bzw. einem von diesem beauftragten Reiseveranstalter. Sofern ein Reisetermin nicht schon im Gewinnspiel selbst vorgegeben wird, ist die Terminfestlegung für die Reise allein dem Preissponsor bzw. Reiseveranstalter vorbehalten. Ein Anspruch auf einen bestimmten Reisetermin besteht nicht. Wird die Reise nicht zu dem vom Preissponsor bzw. Reiseveranstalter vorgegebenen Termin oder Zeitraum durchgeführt, besteht kein Anspruch mehr auf den Gewinn. Mit Bestätigung der Reise unterliegt der Gewinner den Reisebedingungen des Veranstalters. Die An- und Abreise zum Ausgangspunkt der Reise (Flughafen, Bahnhof etc.) erfolgt auf Kosten des Gewinners, soweit nichts anderes im Gewinnspiel angegeben oder ausdrücklich vereinbart wurde. Das Gleiche gilt auch für sämtliche Kosten, die während der Reise entstehen (Minibar, Telefon etc.). Der Wert der Reise im Auslobungstext bezieht sich auf die teuerste Reisezeit und unterliegt somit, je nach Zeitpunkt der Zurverfügungstellung und Inanspruchnahme der Reise, saisonal bedingten Abweichungen und Währungsschwankungen. Ein Ausgleich dieser Wertdifferenz ist ausgeschlossen.

6.7 Der Anspruch auf den Gewinn oder Gewinnersatz kann nicht abgetreten werden.

§7 Datenlöschung und Widerruf

7.1 hitchecker.de löscht die Daten vollständig, sobald das Gewinnspiel durchgeführt und durch Verlosung und Versendung der Gewinne beendet oder nach §4 abgebrochen wurde.

7.2 Die Teilnehmer können die zu der Verarbeitung der Daten gegebene Einwilligung und die Teilnahme am Gewinnspiel jederzeit widerrufen. Ferner haben sie bezüglich der erhobenen Daten die Rechte auf Auskunft und Berichtigung. Die genannten Rechte sind auszuüben durch eine Nachricht an hitchecker.de: redaktion(at)hitchecker.de. Unsere vollständigen Kontaktdaten finden Sie im Impressum.

§8 Haftung

8.1 hitchecker.de wird mit der Aushändigung des Gewinns von allen Verpflichtungen frei, sofern sich nicht aus diesen Regelungen schon ein früherer Zeitpunkt ergibt.

8.2 Für Sach- und/oder Rechtsmängel an den vom Kooperationspartner gestifteten Gewinnen haftet hitchecker.de nicht.

8.3 hitchecker.de haftet nicht für die Insolvenz eines Kooperationspartners sowie die sich hieraus für die Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels ergebenden Folgen.

8.4 Bei Reisegewinnen haftet hitchecker.de weiterhin nicht für die Folgen einer berechtigten Änderung des Reiseangebots oder der begründeten Absage der Reise durch den Reiseveranstalter. Die Möglichkeit der Auszahlung des Reisewertes ist ausgeschlossen.

8.5 Jede Haftung für das Bestehen der technischen Voraussetzungen für die Teilnahme am Gewinnspiel oder der Versendung der Preise durch Transportunternehmen ist ausgeschlossen.

§9 Sonstiges

9.1 Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

9.2 Auf sämtliche Rechtsbeziehungen aus oder im Zusammenhang mit diesen Teilnahmebedingungen und Datenschutzbestimmungen kommt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland zur Anwendung

Gewinnspiel-Frage: In welchem Jahr wurde Schauspieler Oscar Isaac geboren?

Binge-Watching-Alarm: Holt euch eure Lieblingsserien ins Heimkino!

Popcorn bereitstellen: Filme für jeden Geschmack

Serien und Filme im Streaming-Abo: Amazon Prime Video – 30 Tage gratis testen

Anzeige

  • Rezension zu:
    So ist das Leben – Life Itself
  • Redaktionswertung:
    Redaktionswertung
Leserwertung:
(0 Stimmen)

Kommentar schreiben

Bitte informieren Sie sich über die Kommentarfunktion in der Datenschutzerklärung!

Lust auf tolle Preise? Mit etwas Glück könnt ihr bei den neuen Gewinnspielen auf hitchecker.de regelmäßig Musikalben, Filme und Serien auf DVD und Blu-ray, Freitickets und vieles mehr abstauben. Die Teilnahme an den Verlosungen ist natürlich kostenlos. Schnell reinklicken und mitmachen!

Ihr wollt in Zukunft keine Chance verpassen, etwas auf hitchecker.de zu gewinnen? Dann solltet ihr mit uns über folgende soziale Plattformen in Verbindung bleiben. Dort halten wir euch stets über neue Gewinnmöglichkeiten auf dem Laufenden.

hitchecker.de im Netz -

Was gibt es Neues im Kino und auf DVD? hitchecker.de serviert euch in dieser Rubrik ehrliche Filmrezensionen mit tollen Gewinnspielen.