Für ein optimales Website-Erlebnis setzt hitchecker.de Cookies ein. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr... OK

Don't Breathe: Rezension und Gewinnspiel zum Horror-Hit

Don't Breathe: Rezension und Gewinnspiel zum Horror-Hit © 2016 CTMG, Inc. All rights reserved.

Im Horrorfilm "Don't Breathe" wird ein Einbruch für drei kriminelle Jugendliche zum Albtraum.

Draufgänger Money (Daniel Zovatto), seine Freundin Rocky (Jane Levy) und Polizistensohn Alex (Dylan Minnette) versuchen ihre Geldsorgen mit kleineren Einbrüchen zu überwinden. Die drei Jugendlichen achten stets darauf, nichts im Wert von mehr als 10.000 Dollar zu klauen. Falls sie doch einmal erwischt werden sollten, droht ihnen so nur eine geringe Strafe.

Blind, aber nicht hilflos

Doch dann erfährt Money von einer einmaligen Gelegenheit, die all ihre Probleme auf einmal lösen könnte. Der Einbruch bei einem blinden Kriegsveteran (Stephen Lang) in einem verlassenen Wohngebiet Detroits verspricht die ganz große Beute: Der ältere Mann hat angeblich viel Bargeld daheim versteckt, das er als Abfindung für den Unfalltod seiner Tochter bekommen hat.

Eines Nachts machen sich die drei schlecht organisierten Kleinkriminellen auf, um den Coup durchzuziehen. Der bissige Wachhund ihres Opfers ist schnell betäubt. Der Hausherr schläft leider nicht allzu lange, als die Eindringlinge in sein düsteres Heim einsteigen. Er erwischt die Bande auf frischer Tat und verteidigt sein Reich bis aufs Blut.

Anzeige

Zwar kann der muskelbepackte Ex-Soldat nicht sehen, seine anderen Sinne erweisen sich dafür als besonders gut ausgeprägt. Er hört, riecht und fühlt besser als die unvorbereiteten Einbrecher, die ihm in der Dunkelheit hilflos ausgeliefert sind. Wer wird das Katz- und Mausspiel überleben?

Erfolg an den Kinokassen

"Don't Breathe" wurde im vergangenen Sommer zum Überraschungserfolg an den US-Kinokassen. Der Horrorfilm von Regisseur Fede Alvarez ("Evil Dead") spielte dort allein am ersten Wochenende fast 26,5 Millionen Dollar ein und das bei verhältnismäßig geringen Produktionskosten von unter 10 Millionen Dollar. Inzwischen kann der Streifen sogar über 89 Millionen Dollar verbuchen.

Qualität setzt sich neben einfallslosen Blockbustern nach Schema F gelegentlich eben doch durch: Alvarez, der das Drehbuch zusammen mit Rodo Sayagues ("Panic Attack" ) geschrieben hat, ist ein sehr kurzweiliges und packendes Gruselvergnügen gelungen.

Das beginnt zunächst noch recht harmlos mit der Vorstellung von Rocky, Alex und Money, die einen üblichen Teenie-Slasher vermuten lässt. Sobald die Protagonisten im Haus des Veteranen angekommen sind, wird "Don't Breathe" jedoch zum beklemmenden Kammerspiel. Dieses übertreibt es nicht mit Blut und Gewalt, sondern lässt seinen Zuschauer vielmehr mit ruhigen, reduzierten Szenen den Atem stocken.

Angst vor der Dunkelheit

Wenn etwa Rocky nur wenige Meter von dem blinden Kraftprotz in der Dunkelheit verharrt und es nicht wagt, sich nur einen Millimeter zu bewegen, ist das an Spannung kaum zu übertreffen. Alvarez konzentriert sich auf das Wesentliche, verzichtet auf übertriebene Computereffekte und übernatürliche Elemente. Vielmehr verlässt er sich auf die Urangst des Menschen vor der Dunkelheit und inszeniert ein cleveres Spiel mit Licht und Schatten.

Zudem stellt er bekannte Klischees auf den Kopf: Er lässt die anfänglichen Täter selbst zu Opfern werden. Das vermeintliche Opfer mutiert dagegen zum Bösewicht mit finsteren Geheimnissen im Keller. Die originelle Variation bekannter Zutaten und die minimalistische Umsetzung eines schrecklichen Horrorszenarios machen "Don't Breathe" zu einem Must-See für Fans des Genres.

Stephen Lang überzeugt

Vielleicht hätten die einzelnen Charaktere und ihre Motive noch besser ausgearbeitet werden können. Und das ist auch durchaus passiert, wie die entfernten Szenen im Bonusmaterial der Blu-ray andeuten. Schließlich hat man sich aber wohl an das Sprichwort "In der Kürze liegt die Würze" gehalten und eine nicht einmal 90-minütige Filmversion geschnitten. Diese besticht gerade durch ihr flottes Tempo und das Fehlen unnötiger Füllszenen.

Der 64-jährige New Yorker Schauspieler Stephen Lang ("Avatar") beeindruckt in seiner Rolle als blinde Kampfmaschine. Allein seine furchterregende Präsenz nährt die bedrohliche Atmosphäre von "Don't Breathe".

Ob diese in einem geplanten Sequel aufrechterhalten werden kann, bleibt abzuwarten. Die Chancen stehen nicht schlecht: Fede Alvarez und Rodo Sayagues übernehmen wieder die kreative Federführung. Über den genauen Produktionsstart der Fortsetzung ist bislang noch nichts bekannt.

"Don't Breathe": Veröffentlichung am 19.01.2017 auf DVD und Blu-ray (Sony Pictures Home Entertainment)

Mehr Infos zum Film: www.dontbreathe.de

Don't Breathe: Jetzt Horror-Hit auf Blu-ray gewinnen

Lust auf einen Gruselabend im Heimkino? hitchecker.de verlost "Don't Breathe" einmal auf Blu-ray. Einfach die untere Frage beantworten und eine gültige E-Mail-Adresse angeben, um beim Gewinnspiel mitzumachen! Teilnahmeschluss ist der 16.03.2017. Viel Glück!

Teilnahmeregeln

§1 Gewinnspiele auf hitchecker.de

Die Gewinnspiele werden von hitchecker.de (>> Impressum) in Kooperation mit verschiedenen Partnern (Kooperationspartner) durchgeführt. Diese stellen die Preise für die Gewinnspiele zur Verfügung (Preissponsor). hitchecker.de vertritt die Kooperationspartner während der Durchführung des Gewinnspiels und verspricht die von ihnen gestifteten Preise allein in deren Namen. hitchecker.de wird hierdurch nicht zu einer eigenen Leistung verpflichtet, es sei denn, hitchecker.de ist im konkreten Fall selbst Sponsor des Preises.

§2 Teilnahme am Gewinnspiel

2.1 Eine Person nimmt am Gewinnspiel teil, indem sie sämtliche Gewinnspielfragen beantwortet, das Anmeldeformular ausfüllt und mittels des Buttons "Abschicken" an hitchecker.de abschickt. Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit, insbesondere seiner E-Mail- und/oder Postadresse, selbst verantwortlich. Der Eingang der Gewinnspielantworten und des Anmeldeformulars hat innerhalb der im Gewinnspiel genannten Frist (Teilnahmeschluss) zu erfolgen. Zur Überprüfung der Fristwahrung dient der elektronisch protokollierte Eingang der E-Mail bei hitchecker.de.

2.2 Zur Teilnahme an dem Gewinnspiel müssen sich die Teilnehmer auf der Website registrieren. Für die Registrierung ist die vollständige Angabe sämtlicher abgefragten persönlichen Daten, wie etwa Anrede, Vor- und Nachname, Adresse oder E-Mail-Adresse, alle Angaben werden nachfolgend "Daten" genannt, im Anmeldeformular erforderlich. Unvollständig oder fehlerhaft ausgefüllte Formulare werden nicht berücksichtigt. Die Teilnehmer haben darüber hinaus ihr Einverständnis mit diesen Teilnahmebedingungen zu bestätigen.

2.3 Die Teilnahme und die Gewinnchancen hängen in keiner Weise von dem Erwerb von Waren oder der Inanspruchnahme entgeltlicher oder unentgeltlicher Leistungen von hitchecker.de oder anderen, mit der Veranstaltung des Gewinnspiels befassten Unternehmen ab.

2.4 Die Barauszahlung der verlosten Gewinne ist ausgeschlossen.

2.5 Nicht teilnahmeberechtigt an dem Gewinnspiel sind Personen, die zum Zeitpunkt ihrer Teilnahme jünger als 18 Jahre sind oder ihren ständigen Wohnsitz außerhalb Deutschlands haben. Nicht teilnahmeberechtigt sind ferner gesetzliche Vertreter und Mitarbeiter von hitchecker.de sowie von möglichen Kooperationspartnern des Gewinnspiels.

§3 Ausschluss von der Teilnahme

3.1 hitchecker.de ist berechtigt, Teilnehmer ohne Ankündigung von der Teilnahme an dem Gewinnspiel auszuschließen, wenn sie das Gewinnspiel, insbesondere dessen Teilnahmevorgang manipulieren oder dies versuchen und/oder schuldhaft gegen die Teilnahmeregeln verstoßen. Insbesondere rechtfertigen folgende Manipulationsversuche einen Ausschluss:

- Die mehrfache Teilnahme unter verschiedenen E-Mail-Adressen
- Die Anmeldung über einen Anbieter, dessen Geschäftszweck unter anderem in der Manipulation von Gewinnspielen liegt

3.2 Automatische Eintragsdienste und generell Gewinnspieleintragungsdienste sind grundsätzlich von der Teilnahme ausgeschlossen. hitchecker.de behält sich bei Zuwiderhandlung ausdrücklich rechtliche Schritte gegen solche Eintragungsdienste vor.

3.3 Zur Teilnahme am Gewinnspiel ist unbedingt erforderlich, dass sämtliche Personenangaben der Wahrheit entsprechen. Andernfalls kann ebenfalls ein Ausschluss des Teilnehmers vom Gewinnspiel erfolgen.

§4 Abbruch und Änderung des Gewinnspiels

4.1 hitchecker.de behält sich das Recht vor, die Verlosung ganz oder in Teilen (etwa für bestimmte Gewinne oder Sonderauslosungen) abzubrechen. Dies gilt insbesondere, wenn die Verlosung nicht planmäßig ablaufen kann, so etwa beim Auftreten von Computerviren, bei Fehlern der Soft- und/oder Hardware und/oder aus anderen technischen und/oder aus rechtlichen Gründen. Des gilt auch bei Manipulationen oder Manipulationsversuchen, welche die Verwaltung, die Sicherheit, die Integrität und/oder reguläre und ordnungsgemäße Durchführung der Verlosung beeinflussen.

4.2 hitchecker.de behält sich das Recht vor, jederzeit das Reglement von Gewinnspielen zu ändern bzw. zu korrigieren. Insbesondere kann das Gewinnspiel jederzeit ohne Angaben von Gründen verlängert werden.

§5 Datenverarbeitung

5.1 hitchecker.de sammelt die Daten und speichert sie über die Dauer des Gewinnspiels auf einem Server. Die Daten werden ausschließlich dazu genutzt, um mit den Teilnehmern im Falle eines Gewinns in Kontakt treten zu können.

5.2 hitchecker.de ist berechtigt, die Daten des Gewinners an Kooperationspartner zu übermitteln, um so die Auslieferung des Gewinns zu ermöglichen. Für die Gewinnspielabwicklung erklären sich die Teilnehmer damit einverstanden, dass sie für diesen Zweck auch von den Kooperationspartnern per E-Mail oder auf dem Postwege kontaktiert werden dürfen.

§6 Abwicklung und Preise

6.1 Die Preise werden unter allen Teilnehmern, welche die Gewinnspielfrage(n) richtig beantworten haben, verlost. Sollten kein Teilnehmer richtig geantwortet haben, erfolgt die Verlosung unter sämtlichen Teilnehmern, unabhängig von den Antworten.

6.2 Die Gewinner werden von hitchecker.de per E-Mail und/oder schriftlich auf dem Postwege benachrichtigt und können auf www.hitchecker.de und/oder der Website der jeweiligen Kooperationspartner namentlich und mit Angabe des Wohnorts veröffentlicht werden. Mit dieser Form der Benachrichtigung und Veröffentlichung seines Namens erklärt sich der Gewinner ausdrücklich einverstanden. Das Einverständnis zur Veröffentlichung der genannten Daten ist jederzeit durch die Gewinnspielteilnehmer widerrufbar (>> Impressum) und unabhängig von der Teilnahme am Gewinnspiel.

6.3 Der im Rahmen des Gewinnspiels als Preis präsentierte Gegenstand ist nicht zwingend mit dem gewonnenen Gegenstand identisch. Vielmehr können Abweichungen hinsichtlich Modell, Farbe o. ä. bestehen. Der Preissponsor kann einen dem als Preis präsentierten Gegenstand gleichwertigen Gegenstand mittlerer Art und Güte auswählen.

6.5 Sachpreise werden von hitchecker.de, dem Preissponsor oder einem von ihm beauftragten Dritten per Spedition, Paketdienst oder Post an die vom Gewinner anzugebende Postadresse versendet. Die Lieferung erfolgt innerhalb der Bundesrepublik Deutschland beim ersten Zustellungsversuch frei Haus. Darüber hinaus anfallende Transportkosten und Zölle hat der Gewinner zu tragen. Leistungsort bleibt trotz Übernahme der Versendungskosten der Sitz des Preissponsors.

6.6 Bei Reisegewinnen erfolgt die Abwicklung ausschließlich im direkten Kontakt zwischen dem Gewinner und dem jeweiligen Preissponsor bzw. einem von diesem beauftragten Reiseveranstalter. Sofern ein Reisetermin nicht schon im Gewinnspiel selbst vorgegeben wird, ist die Terminfestlegung für die Reise allein dem Preissponsor bzw. Reiseveranstalter vorbehalten. Ein Anspruch auf einen bestimmten Reisetermin besteht nicht. Wird die Reise nicht zu dem vom Preissponsor bzw. Reiseveranstalter vorgegebenen Termin oder Zeitraum durchgeführt, besteht kein Anspruch mehr auf den Gewinn. Mit Bestätigung der Reise unterliegt der Gewinner den Reisebedingungen des Veranstalters. Die An- und Abreise zum Ausgangspunkt der Reise (Flughafen, Bahnhof etc.) erfolgt auf Kosten des Gewinners, soweit nichts anderes im Gewinnspiel angegeben oder ausdrücklich vereinbart wurde. Das Gleiche gilt auch für sämtliche Kosten, die während der Reise entstehen (Minibar, Telefon etc.). Der Wert der Reise im Auslobungstext bezieht sich auf die teuerste Reisezeit und unterliegt somit, je nach Zeitpunkt der Zurverfügungstellung und Inanspruchnahme der Reise, saisonal bedingten Abweichungen und Währungsschwankungen. Ein Ausgleich dieser Wertdifferenz ist ausgeschlossen.

6.7 Der Anspruch auf den Gewinn oder Gewinnersatz kann nicht abgetreten werden.

§7 Datenlöschung und Widerruf

7.1 hitchecker.de löscht die Daten vollständig, sobald das Gewinnspiel durchgeführt und durch Verlosung und Versendung der Gewinne beendet oder nach §4 abgebrochen wurde.

7.2 Die Teilnehmer können die zu der Verarbeitung der Daten gegebene Einwilligung und die Teilnahme am Gewinnspiel jederzeit widerrufen. Ferner haben sie bezüglich der erhobenen Daten die durch das Bundesdatenschutzgesetzt gewährleisteten Rechte auf Auskunft und Berichtigung. Die genannten Rechte sind auszuüben durch eine Nachricht an hitchecker.de: redaktion(at)hitchecker.de. Unsere vollständigen Kontaktdaten finden Sie im Impressum.

§8 Haftung

8.1 hitchecker.de wird mit der Aushändigung des Gewinns von allen Verpflichtungen frei, sofern sich nicht aus diesen Regelungen schon ein früherer Zeitpunkt ergibt.

8.2 Für Sach- und/oder Rechtsmängel an den vom Kooperationspartner gestifteten Gewinnen haftet hitchecker.de nicht.

8.3 hitchecker.de haftet nicht für die Insolvenz eines Kooperationspartners sowie die sich hieraus für die Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels ergebenden Folgen.

8.4 Bei Reisegewinnen haftet hitchecker.de weiterhin nicht für die Folgen einer berechtigten Änderung des Reiseangebots oder der begründeten Absage der Reise durch den Reiseveranstalter. Die Möglichkeit der Auszahlung des Reisewertes ist ausgeschlossen.

8.5 Jede Haftung für das Bestehen der technischen Voraussetzungen für die Teilnahme am Gewinnspiel oder der Versendung der Preise durch Transportunternehmen ist ausgeschlossen.

§9 Sonstiges

9.1 Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

9.2 Auf sämtliche Rechtsbeziehungen aus oder im Zusammenhang mit diesen Teilnahmebedingungen und Datenschutzbestimmungen kommt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland zur Anwendung

Das Gewinnspiel ist beendet. Die Gewinner wurden benachrichtigt.

Bitte verwenden Sie nicht das Kommentarfeld, sondern ausschließlich das obere Gewinnspiel-Formular (zum Aufklicken) für die Teilnahme an der Verlosung! Kommentare werden bei der Auslosung nicht berücksichtigt.

Angebote bei amazon.de:

Anzeige

  • Rezension zu:
    Don't Breathe
  • Redaktionswertung:
    Redaktionswertung
Leserwertung:
(1 Stimme)

Kommentar schreiben:

Sicherheitscode
Aktualisieren

» Wollen Sie diesen Artikel von hitchecker.de für eigene Projekte nutzen?
Sie können eine Textlizenz für eine Veröffentlichung erwerben. Kontaktieren Sie uns für Details!

» Unique Content gesucht?
Unser Redaktionsbüro TEXT-BAUER erstellt Ihnen zielgruppengerechten Content.

Anzeige