Für ein optimales Website-Erlebnis setzt hitchecker.de Cookies ein. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr... OK

Human: Bildgewaltige Doku neu auf DVD

Human: Bildgewaltige Doku neu auf DVD © Polyband

Was macht die Menschen aus? Was verbindet sie trotz unterschiedlicher Herkunft und Kulturen? Die Doku "Human" begibt sich auf Antwortsuche.

Mit "Human: Die Menschheit" hat der französische Fotograf und Regisseur Yann Arthus-Bertrand sein bislang ambitioniertestes Projekt umgesetzt. In drei Jahren führte er gemeinsam mit seinem Team 2020 Interviews auf 63 verschiedenen Sprachen mit Menschen in 60 Ländern.

Auf den Reisen entstanden zudem über 500 Stunden Luftaufnahmen in der Tradition seiner Erfolgsdokumentationen "Die Erde von oben" und "Home". Bruno Cusa ("Der Himmel über Europa") übernahm die Funktion als Chefkameramann.

Menschen aus aller Welt

Ein fast zweieinhalbstündiger Film und eine Serie mit drei 52-minütigen Episoden zeigen nun das ästhetisch zusammengeschnittene Ergebnis der ausgiebigen Recherchen. Zu Wort kommen Menschen in ganz unterschiedlichen Lebenssituationen: Sei es eine wütende Landarbeiterin, die täglich auf Reisfeldern um ihr Überleben kämpft, oder ein zum Tode verurteilter Häftling, der seine Ängste teilt. Andere berichten über ihr Glück, das sie in einer neuen Liebe oder in ihrer Familie gefunden haben.

Genaue Informationen, wer all diese Menschen sind oder wo sie genau leben, liefert Arthus-Bertrand nicht. Manchmal kann man sich ihre Herkunft aus den Erzählungen zusammenreimen. Andere Akteure bleiben recht austauschbar, auch wenn sie so viel Intimes von sich preisgeben und ihr Herz vor der Kamera ausschütten. Dies geschieht stets vor dem gleichen dunklen Hintergrund und in absoluter Nahaufnahme, der selbst die kleinste Gesichtsregung nicht entgeht.

Der gemeinsame Nenner

Der fehlende Kontext gehört zum Konzept der Dokumentation. Yann Arthus-Bertrand will damit wohl zeigen, wie einig sich die Menschen, so verschieden sie auch sein mögen, in Bezug auf ihre Bedürfnisse sowie ihrem Streben nach Glück und Zufriedenheit sind.

Vielleicht macht er es sich damit aber etwas zu einfach und verpasst die Chance auf echten Tiefgang. In vielen Fällen wird die Neugier der Zuschauer auf mehr Details geweckt. Doch schon leiten pompöse Landschafts- und Luftaufnahmen zur nächsten Person über. Begleitet werden die beeindruckenden Bilder von stimmungsvoller Weltmusik.

hitchecker.de im Netz -

Diese künstlerische und technische Perfektion, die mit hohen Produktionskosten verbunden war, ist ohne Frage ein Augen- und Ohrenschmaus. Gleichzeitig steht sie im krassen Kontrast zu den Einzelschicksalen einiger Interviewpartner, die aus sehr ärmlichen Verhältnissen stammen.

Sprache und Extras der DVD

Die Filmversion von "Human" wurde im Originalton mit all den unterschiedlichen Sprachen belassen und um deutsche Nebentitel im Bild ergänzt. Die Serie, die hierzulande bislang nur beim Pay-TV-Sender GEO Television zu sehen war, liegt dagegen auf Deutsch vor.

Die DVD-Box umfasst 20 Minuten Bonusmaterial und ein ausführliches Booklet mit Hintergrundinformationen zur Dokumentation.

"Human: Die Menschheit": Veröffentlichung am 27.01.2017 auf DVD und Blu-ray (Polyband)

Mehr Infos: www.human-derfilm.de

Angebote bei amazon.de:

Anzeige

  • Rezension zu:
    Human: Die Menschheit
  • Redaktionswertung:
    Redaktionswertung
Leserwertung:
(0 Stimmen)

Kommentar schreiben:

Sicherheitscode
Aktualisieren

» Wollen Sie diesen Artikel von hitchecker.de für eigene Projekte nutzen?
Sie können eine Textlizenz für eine Veröffentlichung erwerben. Kontaktieren Sie uns für Details!

» Unique Content gesucht?
Unser Redaktionsbüro TEXT-BAUER erstellt Ihnen zielgruppengerechten Content.

Schnäppchen-Tipps auf hitchecker.de
Anzeige