hitchecker.de setzt Cookies ein. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung. OK

The Royals: Keine fünfte Staffel bei E!

The Royals: Keine fünfte Staffel bei E! © 2018 Lions Gate Entertainment Inc. All Rights Reserved. / Studiocanal

Der US-Sender E! hat seine Serie "The Royals" eingestellt. Fans können dennoch auf eine Fortsetzung hoffen.

Nach vier Staffeln mit insgesamt 40 Episoden könnte sich "The Royals" für immer von den TV-Bildschirmen verabschieden. E! hat auf die Option verzichtet, die Dramedy um eine fünfte Season zu verlängern.

Als Gründe nennen US-Medien zum einen die zuletzt noch einmal deutlich gesunkenen Einschaltquoten der Serie. Die zwischen März und Mai 2018 ausgestrahlte Staffel 4 kam nur noch auf etwa 400.000 Zuschauer pro Folge.

Mark Schwahn schuld an der Absetzung?

Zum anderen könnte auch der unschöne Abgang von "The Royals"-Schöpfer und Showrunner Mark Schwahn die Entscheidung des Sender beeinflusst haben. Dieser wurde im vergangenen Dezember wegen diverser Vorwürfe sexueller Belästigung aus seinem Vertrag entlassen. Damals war die vierte Staffel bereits komplett abgedreht.

Anzeige

Die Suche nach einem Nachfolger für Schwahn könnte trotz der Absetzung durch E! noch stattfinden. Die verantwortlichen Produktionsfirmen Lionsgate Television und Universal Cable Productions haben bereits angekündigt, sich nach einem neuen Zuhause für "The Royals" umzuschauen.

Neues Zuhause für die Königsfamilie in Aussicht

Als potenzieller Kandidat für eine Übernahme der Hochglanz-Soap gilt laut dem US-Portal Deadline der kleine Kabelsender Pop, der im Besitz von Lionsgate und CBS steht. Die Verhandlungen sollen sich aber in einem sehr frühen Stadium befinden.

Lionsgate hat Fans unterdessen via Twitter aufgefordert, sich unter dem Hashtag "#LongLiveTheRoyals" für die Rettung der Serie einzusetzen.

"The Royals" erzählte die Geschichte einer fiktiven britischen Königsfamilie mit einem bissig-satirischen Unterton und gewissen Parallelen zu den echten Royals. Die Hauptrollen spielten Elizabeth Hurley, Alexandra Park, Max Brown, William Moseley, Jake Maskall, Tom Austen und Genevieve Gaunt.

Die vielleicht letzte Staffel von "The Royals" lief hierzulande bereits zwischen April und Juli bei Sixx.

Angebote auf amazon.de

Anzeige

Kommentare  

#1 Lisa 2018-08-17 13:26
Ich finde, bei "The Royals" war schon nach einer Staffel die Luft raus! Gut, dass es endlich zu Ende geht!
Zitieren

Kommentar schreiben

Bitte informieren Sie sich über die Kommentarfunktion in der Datenschutzerklärung!

Lust auf tolle Preise? Mit etwas Glück könnt ihr bei den neuen Gewinnspielen auf hitchecker.de regelmäßig Musikalben, Filme und Serien auf DVD und Blu-ray, Freitickets und vieles mehr abstauben. Die Teilnahme an den Verlosungen ist natürlich kostenlos. Schnell reinklicken und mitmachen!

Ihr wollt in Zukunft keine Chance verpassen, etwas auf hitchecker.de zu gewinnen? Dann solltet ihr mit uns über folgende soziale Plattformen in Verbindung bleiben. Dort halten wir euch stets über neue Gewinnmöglichkeiten auf dem Laufenden.

hitchecker.de im Netz -

Immer up to date: hitchecker.de serviert euch in dieser Rubrik heiße Serien- und Film-News. Welche US-Hits starten neu im TV und bei den Streaming-Portalen? Welche Blockbuster kommen ins Kino? Bei unseren Gewinnspielen könnt ihr regelmäßig DVDs, Kino-Freitickets und weitere tolle Preise abstauben.