hitchecker.de
Diese Seite drucken

„Telenovela“ und „Superstore“: Neue NBC-Comedys starten noch 2015

„Telenovela“ und „Superstore“: Neue NBC-Comedys starten noch 2015 © NBC Universal

„The Voice“ soll den neuen NBC-Comedys „Superstore“ und „Telenovela“ auf die Quotensprünge helfen.

Die vor einigen Wochen gestartete TV-Saison in den USA hat bislang wenige neue Serienhits hervorgebracht: NBC hat mit „Blindspot“ allerdings einen erfolgreichen Neustart im Programm. Die soliden Einschaltquoten am Montagabend verdankt das Action-Drama mit Jaimie Alexander und Sullivan Stapleton in den Hauptrollen wohl vor allem dem starken Lead-in durch die noch immer sehr gefragte Castingshow „The Voice“.

Anzeige

Diese soll nun auch zwei neuen Comedy-Serien zu möglichst vielen Zuschauern verhelfen. Wenn sich „Blindspot“ in die Winterpause verabschiedet hat, zeigt NBC am 30. November zunächst zwei Episoden von „Superstore“ als Vorab-Premiere nach der Live-Show von „The Voice“. Eine Woche später laufen die beiden Auftaktepisoden von „Telenovela“.

Regulär werden die Produktionen erst am 4. Januar starten und immer montags den „The Voice“-Sendeplatz übernehmen. Die aktuelle Staffel der Castingshow wird am 14. Dezember ihr Finale feiern.

Serien-Comebacks von America Ferrera und Eva Longoria

„Superstore“ stammt aus der Feder von „The Office“-Autor Justin Spitzer und hat mit America Ferrera („Ugly Betty“) und Ben Feldman („Drop Dead Diva“) zwei beliebte Serienstars an Bord. Die Serie dreht sich um die Mitarbeiter in einem großen Supermarkt.

Nicht minder prominent besetzt ist „Telenovela“: „Desperate Housewives“-Star Eva Longoria spielt darin den Star einer spanischsprachigen Soap Opera, hinter deren Kulissen es turbulent und frivol zugeht. Die von Chrissy Pietrosh und Jessica Goldstein („Cougar Town“, „My Name Is Earl“) produzierte Serie trug bisher den Arbeitstitel „Hot & Bothered“.

Beide Comedys sind als halbstündige Formate angelegt. Sowohl von „Supestore“ als auch von „Telenovela“ sind jeweils elf Episoden geplant. Diese sollen die Zeit bis zur nächsten „The Voice“-Staffel überbrücken.

Wie sich die Serien mit und ohne „The Voice“ im Vorprogramm schlagen werden, bleibt abzuwarten. Nach der mageren Ausbeute der aktuellen Saison liegen die Hoffnungen von NBC und auch der anderen US-Networks auf der bevorstehenden Mid Season.

Links:

www.nbc.com/superstore
www.nbc.com/telenovela

Angebote bei amazon.de:

B0159Q95ZUB000P6YNT8B00NG4B7QSB00GU40HD0

Ersatzbanner Serien, Filme, TV
© Copyright by hitchecker.de / Eine Website von TEXT-BAUER: Michael Bauer Mietersheimer Hauptstr. 57 | 77933 Lahr | Web: www.text-bauer.de