hitchecker.de setzt Cookies ein. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung. OK
hitchecker.de
Diese Seite drucken

Neue Compilations: Beats für den Sommer

Neue Compilations: Beats für den Sommer © Club Tools, Kontor

Mit den neuen Compilations "Kontor Summer Jam 2014" und "Deep Sounds Vol. 2" geht es tanzend durch die Sommermonate.

Schon seit Monaten hat elektronische Musik die deutschen Charts zurückerobert: Vor allem reduzierte House-Tracks mit griffigen Vocals scheinen momentan den Nerv der Zeit zu treffen. Cubtaugliche Ohrwürmer wie "Hideaway" von Kiesza, "Netzwerk (Falls Like Rain)" von Klangkarussell, "One Day (Vandaag)" von Bakermat und natürlich "Waves" von Mr. Probz sowie "Stolen Dance" von Milky Chance dominieren das Radioprogramm und könnten nicht besser in die Sommerwochen passen.

Gerade jetzt ist der Bedarf an tanzbaren Gute-Laune-Hits groß - nicht nur auf den Partyinseln Ibiza und Mallorca, sondern auch auf Balkonien. Schließlich will das Fernweh der Daheimgebliebenen gestillt werden. Das geht am besten auf musikalische Art und Weise. Wer von Sonne, Strand, Meer und heißen Clubnächten auf den Balearen träumen will, bekommt die heißen Beats jetzt geballt auf zwei neuen Compilations.

Anzeige

Zwei Must-Have-Compilations für House-Fans

Die bereits erwähnten Songs sowie viele weitere bekanntere Tracks, darunter "Changes" von Faul & Wad Ad Vs. Pnau und "Wake Me Up" von Avicii, heizen auf der neuen Compilation "Kontor Summer Jam 2014" ein. Auf drei CDs gibt es insgesamt 60 angesagte Dancekracher mit einer Gesamtlaufzeit von vier Stunden auf die Ohren. Die dritte Scheibe sorgt mit einem exklusiven "Beach Club Mix" aus Hits wie "Another Love" von Tom Odell, "Liberty City" von Krono und "You & Me" von Disclosure feat. Eliza Doolittle für besonders viel Urlaubsstimmung.

Ganz dem Chartsphänomen Deep House widmet sich der Doppel-Sampler "Deep Sounds Vol. 2", der mit lässigen Grooves und Basslines aufwartet. Auf zwei mit insgesamt 42 Tracks vollgepackten CDs erwarten Tanzmäuse und Dancefloor-Könige Top-Hits wie "Rather Be" von Clean Bandit feat. Jess Glynne, "I Got U" von Duke Dumont feat. Jax Jones, "Ready For Your Love" von Gorgon City feat. MNEK, "Wicked Wonderland" von Martin Tungevaag und "Wasted" von Tiësto. Mit dabei sind aber auch echte Geheimtipps, sprich: brandneue Tracks, die in den nächsten Wochen erst so richtig durchstarten werden.

Die "Summer Jam 2014" ist bereits seit 1. August im Handel erhältlich, die "Deep Sounds Vol. 2" erscheint am 8. August.

Angebote bei amazon.de:

Anzeige

© Copyright 2017 hitchecker.de - eine Website von TEXT-BAUER. hitchecker.de ist ein Portal mit CD-Kritiken, Serien-Reviews, Filmrezensionen, Buchkritiken, Produkttests aus den Bereichen Technik und Software sowie mit News, Gewinnspielen und Schnäppchen-Tipps.