Für ein optimales Website-Erlebnis setzt hitchecker.de Cookies ein. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr... OK

Rolling Stones bringen Albumklassiker neu raus

Rolling Stones bringen Albumklassiker neu raus © Universal Music

Das Stones-Album "Their Satanic Majesties Request" wird 50 Jahre alt. Das ist natürlich ein passender Anlass für eine hochpreisige Neuauflage, die ab 22. September zu haben ist.

Auch mit über 70 Jahren können Mick Jagger, Keith Richards, Ron Wood und Charlie Watts noch die Bühne rocken. Das stellten die Rolling Stones zuletzt im Hamburger Stadtpark vor 82.000 Zuschauern unter Beweis. Wie in alten Zeiten reiste die vielleicht bekannteste Band der Welt ganz glamourös mit einem Privatjet an.

So viel Luxus lassen sich die Altstars gerne bezahlen – mit Ticketpreisen bis zu 25.000 Euro. Für diese Ausnahmesumme durften sich reiche Fans immerhin über einen feuchten Händedruck beim persönlichen Meet & Greet freuen.

Das kostspielige Rockstar-Leben muss eben finanziert werden. Die Veröffentlichung einer Jubiläumsedition des Albumklassikers "Their Satanic Majesties Request" dient als nächste Einnahmequelle. Das Werk aus dem Jahre 1967 wurde von dem renommierten Tontechniker Bob Ludwig komplett neu gemastert.

Limited Edition kostet über 70 Euro

Zum Preis von über 70 Euro bekommen Stones-Anhänger eine Limited Edition der Neuauflage, die eine Doppel-Vinyl, zwei Super Audio CDs (Stereo- und Mono-Mix) sowie ein 20-seitiges Booklet mit seltenen Bildern umfasst. Fotograf Michael Cooper zeichnete sich für das aufwendig gestaltete Artwork verantwortlich. Die Neuveröffentlichung wartet mit einer originalgetreuen Reproduktion des psychedelischen 3D-Covermotivs auf.

Anzeige

Wer auf die hübsche Verpackung verzichten kann, lädt sich einfach die digital aufpolierten Songs des Albums für knapp 15 Euro im bevorzugten Download-Shop herunter und spart viel Geld. Eine reine CD-Variante der "50th Anniversary Special Edition" steht vorerst nicht zur Wahl.

Entscheidender Richtungswechsel für die Stones

"Their Satanic Majestic Request" gilt als Meilenstein in der Karriere der Stones. Die Scheibe war nicht nur ihr erstes eigenproduziertes Album, sondern auch ein großer Schritt weg vom Rhythm & Blues der Vorgänger. Mit den rockigen und psychedelischen Songs schlugen Jagger eine völlig neue Richtung ein, die den Sound vieler Bands der 70er maßgeblich inspirierte und prägte.

In Deutschland erreichte der Longplayer Platz 4 der Charts. In Großbritannien kletterte er bis auf Platz 3 und in den USA sogar bis auf den Silberrang. Die Doppelsingle "She's A Rainbow" / "2000 Light Years From Home" erwies sich ebenfalls als internationaler Erfolg. Es heißt, nur diese beiden Stücke von "Their Satanic Majestic Request" hätten die Stones jemals live bei Auftritten gespielt.

Mehr Infos zur Band: www.rollingstones.com

Angebote auf amazon.de

Anzeige

Kommentar schreiben

Captcha
Aktualisieren

Lust auf tolle Preise? Mit etwas Glück könnt ihr bei den neuen Gewinnspielen auf hitchecker.de regelmäßig Musikalben, Filme und Serien auf DVD und Blu-ray, Freitickets und vieles mehr abstauben. Die Teilnahme an den Verlosungen ist natürlich kostenlos. Schnell reinklicken und mitmachen!

Ihr wollt in Zukunft keine Chance verpassen, etwas auf hitchecker.de zu gewinnen? Dann solltet ihr mit uns über folgende soziale Plattformen in Verbindung bleiben. Dort halten wir euch stets über neue Gewinnmöglichkeiten auf dem Laufenden.

hitchecker.de im Netz -

Immer up to date: hitchecker.de serviert euch in dieser Rubrik heiße Musik-News. Welche Künstler und Bands haben neue Alben angekündigt oder veröffentlicht? Wer kommt auf Tour? Wer stürmt die Charts? Bei unseren Gewinnspielen könnt ihr regelmäßig CDs und weitere tolle Preise abstauben.

Anzeige
Anzeige