Für ein optimales Website-Erlebnis setzt hitchecker.de Cookies ein. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr... OK

New Horizons Festival steigt Ende August

New Horizons Festival steigt Ende August © New Horizons Festival

Der Sommer wird beatlastig am Nürburgring: Top-Acts der EDM-Szene werden Ende August beim zweitägigen New Horizons Festival auflegen.

Die Zeiten, in denen mehrtägige Festivals im Sommer dem Rock-Genre vorbehalten waren, sind längst vorbei. Nach dem Siegeszug elektronischer Musik in den Charts kommt ein brandneues Open-Air-Spektakel am Nürburgring als logische Konsequenz: Vom 25. bis 26 August 2017 findet erstmals das New Horizons Festival statt.

Der Veranstalter ALDA Germany will das Event zur alljährlichen Pilgerstätte für EDM-Fans machen. Dafür wird nicht gekleckert, sondern geklotzt: Das Line-up umfasst mehr als 150 DJs, darunter Top-Acts wie Felix Jaehn, Armin van Buuren, Axwell, Lost Frequencies, Dimitri Vegas & Like Mike, Robin Schulz, Martin Solveig und Tiësto.

Sieben magische Bühnenwelten

Für solch ein großes Staraufgebot braucht es würdige Kulissen, die gerade bei EDM-Veranstaltungen oft das gewisse Etwas ausmachen und über den Erfolg entscheiden. Das New Horizon Festival wartet mit gleich sieben magischen Bühnenwelten auf:  

Die "Capital Park Stage" wird als Hauptbühne vor allem die bekannten Stars präsentieren und orientiert sich optisch an Games wie "Bioshock" und der britischen Kultserie "Doctor Who". Kunterbunte Rummelplatz-Atmosphäre ist in der "Urban Circus"-Area angesagt, inklusive satter Beats von den Headhunterz, Firebeatz, Mike Candys und Julian Jordan.

Anzeige

Das moderne Setting der "Factory49"-Bühne lädt ein zum Party machen mit Chris Liebing, Dubfire und Joris Voom. In die Welt des Hardstyle entführt die "Dark Valley Stage", die an "Robocop" und den Spiele-Klassiker "Half Life" erinnert. Der "Trap Down"-Bereich malt ein visuelles Endzeit-Szenario, wie man es aus den "Mad Max"-Filmen kennt. Das wird das Reich von Trap-Künstlern wie Kayzo, Flosstradamus und Dirtcaps.

Campingplatz ab 24. August geöffnet

Das bekannte Label Armada Music präsentiert die "Trancetonia"-Bühne, auf der ATB, Andrew Rayel, ViniVici und viele weitere Top-DJs der Menge einheizen werden. Tropisch und exotisch wird es im "Garden Of Goa" mit hypnotisierenden Klängen von Captain Hook, Aviatica, Der Träumer und Co.

Tickets für das New Horizons Festival sind bereits im Vorverkauf erhältlich. Der Campingplatz am Festivalgelände wird ab dem 24. August geöffnet sein.

Alle Infos zum Festival unter: www.newhorizons-festival.com

Angebote auf amazon.de

Anzeige

Kommentar schreiben

Captcha
Aktualisieren

» Wollen Sie diesen Artikel von hitchecker.de für eigene Projekte nutzen?
Sie können eine Textlizenz für eine Veröffentlichung erwerben. Kontaktieren Sie uns für Details!

» Unique Content gesucht?
Unser Redaktionsbüro TEXT-BAUER erstellt Ihnen zielgruppengerechten Content.

Anzeige
Anzeige